JoomlaDay Deutschland 2017 - 22.+23. September 2017 in Königstein

Muss PHP seit 3.7.3 englisch sein?

    Muss PHP seit 3.7.3 englisch sein?

    Hallo,

    ich setze Joomla in der Version 3.7.1 und 3.7.3 ein.
    Nach der Aktualisierung auf 3.7.3 bekomme ich den Nachinstallationshinweis "...benötigt mindestens die PHP-Version 5.3.10 (engl.)".
    Siehe auch Anhang "Unterschied 3.7.1 und 3.7.3.jpg".

    Ich bin 1&1 Kunde und verwende für mein Joomla die PHP- Version 7.1 (siehe Anhang "PHP 7.1 deutsch.jpg").
    Auf Rückfrage bei 1&1 wurde mir gesagt, dass die PHP- Version deutsch sei.

    Ich verstehe diesen Nachinstallationshinweis nur bedingt, da ich ja die "richtige" PHP- Version benutze, nur eben in deutsch, statt in englisch.

    Beim Joomla in der Version 3.7.1 existiert dieser Nachinstallationshinweis nicht. Dort scheint also PHP in deutsch zu funktionieren.
    Hat es hier eine Veränderung zwischen 3.7.1 und 3.7.3 gegeben?
    Kann ich den Hinweis ignorieren oder sollte ich auf 1&1 hinwirken, dass 1&1 eine PHP- Version in englisch anbieten muss?

    Ich scheine der erste Kunde von 1&1 zu sein, der 1&1 auf diesen Nachinstallationshinweis angesprochen hat...

    Vielen Dank im Voraus,
    Stefan
    Bilder
    • PHP 7.1 deutsch.jpg

      93,04 kB, 1.253×472, 11 mal angesehen
    • Unterschied 3.7.1 und 3.7.3.jpg

      110,92 kB, 1.124×541, 9 mal angesehen
    Grüß Dich Christine!
    Hatte das Problem auch schon:
    Nach Update 3.7.3: PHP 7.0.20 wird als veraltet eingestuft

    Als Windows-Nutzer bin ich das Wegklicken von Fehlermeldungen ja sowieso gewöhnt.
    @sgagelmann: Klick die Meldung weg, sie ist ja in sich unlogisch. Robinson-Methode: "Hinsetzen und warten auf Freitag den Bugfix"
    ------------------------------------------------------------
    Gruß vom Jörg
    (Lehrer ist kein Beruf sondern eine Diagnose. oops )

forum.joomla.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.