Wir planen ein größeres Upgrade der Forensoftware. Weitere Infos: Upgrade der Forensoftware + Downtime. Sobald die neue Version veröffentlicht wurde werde wir euch erneut informieren.

Plesk: Datenbank einer Webseite zuweisen

    Plesk: Datenbank einer Webseite zuweisen

    Hallo,
    mein Hoster hat kürzlich von Confixx auf Plesk umgestellt.

    Ich habe bei den Datenbanken nun die Option entdeckt, eine Datenbank einer bestimmten Webseite zuzuordnen.

    Meine Frage diesbezüglich: Was bringt das? Sollte ich das machen oder nicht?

    Freue mich auf eure Antworten. Danke!

    Hallo Skodi,

    das ermöglicht im Grunde nur einen erleichterten Zugriff auf die Datenbank über phpMyAdmin auf der Domain-Übersichtsseite. Du kannst dort dann direkt auf die Datenbank gehen und musst diese nicht erst über die Auswahlliste selektieren. Das hilft dir auch, die korrekte Datenbank für deine Domains schneller zu finden und die Übersicht zu behalten (bei vielen Projekten sehr praktisch).

    Viel Spaß mit Plesk! :)

    Gruß
    Gruß
    Viktor

    Kubik-Rubik Joomla! Extensions

    Ehemaliges Mitglied des Joomla! Production Leadership Teams (PLT), Joomla! Security Strike Teams (JSST) & Bug Squad Teams (JBS)
    @Kubik-Rubik
    Hallo Viktor,
    kompetente Antwort , verstanden, Danke! :thumbup:

    Ich habe in der Tat mehrere Webseiten innerhalb eines Webhosting-Paketes.
    Gibt es bei Plesk eine Möglichkeit die Seiten untereinander einigermaßen sicher abzutrennen?

    Bei Domainfactory gibt es etwas das sich dort Quotas nennt und die einzelnen Verzeichnisse voneinander abtrennt.
    Gibt es etwas vergleichbares bei Plesk?
    Die einzelnen Websites sind bereits sicher voneinander getrennt. Jede Domain hat einen eigenen System-User auf dem Server, was das Ausführen von Skripten oder Modifikationen an Dateien über den falschen Benutzer unterbindet (solange man keine Rootrechte hat, aber dann wäre es eh schon zu spät... ;) ).

    Gruß
    Gruß
    Viktor

    Kubik-Rubik Joomla! Extensions

    Ehemaliges Mitglied des Joomla! Production Leadership Teams (PLT), Joomla! Security Strike Teams (JSST) & Bug Squad Teams (JBS)

    Kubik-Rubik schrieb:

    Die einzelnen Websites sind bereits sicher voneinander getrennt. Jede Domain hat einen eigenen System-User auf dem Server, was das Ausführen von Skripten oder Modifikationen an Dateien über den falschen Benutzer unterbindet (solange man keine Rootrechte hat, aber dann wäre es eh schon zu spät... ;) ).

    Gruß


    Hallo Viktor,
    abermals Danke für deine Antwort.
    Ich habe ein "Abonnement". Innerhalb meines Abonnements gibt es verschiedene Webseiten.
    Der Systembenutzer hat bei allen Webseiten den gleichen Namen.

    Sind die Seiten dann trotzdem sicher voneinander getrennt?
    Ich selbst kann den Systembenutzer nicht ändern. Ist es für den Hoster grundsätzlich möglich den Systembenutzer der einzelnen Seiten innerhalb eines Abonnements entsprechend unterschiedlich zu gestalten?

    So ganz steige ich da noch nicht durch.

    Wenn die einzelnen Seiten voneinander getrennt wären, wäre das für mich schon ein großer Fortschritt in Sachen Sicherheit.
    Wie gesagt, es ist die Aufgabe des Systems, die einzelnen Sites korrekt zu trennen. Mach dir keine Sorgen, das wird schon alles von Plesk korrekt konfiguriert.

    Schau mal, alle Domains haben einen eigenen Systembenutzer:



    Plesk konfiguriert auch PHP so, dass der Prozess nicht aus dem Website-Verzeichnis ausbrechen kann:

    Gruß
    Viktor

    Kubik-Rubik Joomla! Extensions

    Ehemaliges Mitglied des Joomla! Production Leadership Teams (PLT), Joomla! Security Strike Teams (JSST) & Bug Squad Teams (JBS)

forum.joomla.de is not affiliated with or endorsed by the Joomla! Project or Open Source Matters.
The Joomla! name and logo is used under a limited license granted by Open Source Matters the trademark holder in the United States and other countries.