Backend-Login: Joomla-Versionsprüfung abstellen

  • Hallo zusammen,


    beim Login in das Backend untersucht das Backend ja immer die Versionen und ob man sie aktualisieren sollte.

    Das führt dazu, dass beim Klick auf irgendwelche Links - egal ob auf Beiträge oder Komponenten usw., dass der Aufruf der entsprechenden Links augenscheinlich hängt oder lange dauert.

    Erst wenn alle Updates abgecheckt wurden, funktionieren die Links alle wieder normal.


    Kann ich irgendwie einstellen, dass ich nur händisch nach Updates suchen kann und nicht nach dem Login immer und damit das System ausbremst?

  • Vielleicht die Plugins:



    Schnellstartsymbole - Joomla-Aktualisierungsüberprüfung

    Schnellstartsymbole - Joomla-Erweiterungsaktualisierungen

    Schnellstartsymbole - PHP-Versionsprüfung


    deaktivieren.


    Alle drei Plugins überprüfen beim Eintritt in das Backend, ob es Aktualisierungen gibt.


    Zu Empfehlen ist das aus Sicherheitsgründen natürlich nicht! ;)

  • ne zu empfehlen ist das tatsächlich nicht. Das weiß ich auch.


    Aber trotzdem nervt es erheblich, wenn man beim Aufruf von Komponenten entsprechend mal 1 Minute warten müsste, bis es weiter geht.

    Grundsätzlich reicht es ja auch wenn man das Update 1x oder alle 2 Tage checkt und nicht bei jedem Login (Backend).


    Und wenn man Sicherheitsrisiken hat, dann bekommt man durchaus auf anderen Kanälen entsprechend Hinweise, dass man dringendst aktualisieren müsste... evtl. auch per Email von meinem System selbst. Das würde mir auch schon reichen :-) Aktualisieren würde ich natürlich trotzdem direkt, sobald ich die Emailbenachrichtigung erhalte... aber dafür brauch ich ja nicht die angesprochene Überprüfung.

  • Mach, wie du willst.


    War nur ein gut gemeinter Tipp vom mir.

  • Ich würde es auch bei meiner eigenen Seite abstellen, es geht keinen was an dass man sich irgendwo eingeloggt hat. Bei einer fremden Seite würde ich den Betreiber entscheiden lassen. Ansonsten kann man sich den Newsletter schicken lassen der sicherlich auch (sicherheitsrelevante) Updates ankündigt.

    Kann mich noch im Portal erinnern, als die DE-Übersetzer automatisch auf neue Übersetzungen gecheckt haben ohne die Leute zu informieren ^^ nono

  • Aber trotzdem nervt es erheblich, wenn man beim Aufruf von Komponenten entsprechend mal 1 Minute warten müsste, bis es weiter geht.

    Hast du einmal nachgeprüft warum das so lange dauert? Normalerweise ist diese Überprüfung sehr schnell und üblicherweise kommen diese Wartezeit lediglich in restriktiven Intranet Umgebungen vorkommen wenn da die Update Server abfragen blockiert werden.

    Kann mich noch im Portal erinnern, als die DE-Übersetzer automatisch auf neue Übersetzungen gecheckt haben ohne die Leute zu informieren

    "Die DE-Übersetzer"? Meinst du das de-DE Paket? Da nutzen wir den Joomla Core Standard und führen keinen eigenen Code dazu aus. Oder sprichst du von 1.5.x er Zeiten?

  • wenn man beim Aufruf von Komponenten entsprechend mal 1 Minute warten müsste, bis es weiter geht.

    Wird denn überhaupt seitens Joomla-Core auf Updates geprüft, wenn man eine Komponente aufruft? Kontrollzentrum ist klar, aber echt auch bei Unterseiten? Das würde meine täglichen Wartezeiten erklären, wenn ich direkt per Link in die Beiträge gehe und einlogge. Ist allerdings nur eine "gefühlte Minute", nicht wirklich...

  • Wird denn überhaupt seitens Joomla-Core auf Updates geprüft, wenn man eine Komponente aufruft?

    Im Standard mWn nein nur wenn man explizit com_joomlaupdate auf macht dann wird nach updates gesucht und im com_installer wenn man auf die Updateseite geht sowie im Kontrollzentrum. Daher die Frage ob klar ist das es am Core Updater hängt bzw. an diesen Checks und warum diese Überprüfungen so lange dauern.



    Das würde meine täglichen Wartezeiten erklären, wenn ich direkt per Link in die Beiträge gehe und einlogge. Ist allerdings nur eine "gefühlte Minute", nicht wirklich...

    Schau mal was der Network Tab im Browser sagt was da geladen wird.