Probleme mit Joomla und Facebook

  • Hallo,

    ich nutze aktuell noch die Version 3.9.1 bin aber gerade dran hier Updates zu installieren. Allerdings gibt es einige Hindernisse die ich erst beseitigen muss. Derzeit läuft alles noch local. In einer ersten Testumgebung tauchte ein Problem auf. Wenn ich einen Beitrag bei Facebook teilen möchte, wird der Link nicht mehr angezeigt und auch das Bild wird falsch geladen.


    Könnte mir vielleicht jemand sagen, wo ich als erstes suchen sollte, was genau dafür verantwortlich ist. Momentan kann ich noch keinen Link einstellen, weil wie bereits erwähnt alles noch lokal läuft. Die Testumgebung habe ich auch wieder gelöscht, weil ich mit meiner Fehlersuche keinen Erfolg hatte.


    Ich denke aber es gibt sicherlich Dinge die ich nicht beachtet habe.

  • , wird der Link nicht mehr angezeigt und auch das Bild wird falsch geladen.

    Wenn die Seite online ist und Du trotzdem diese Anzeige bekommst (merkwürdiges Vorschaubild), poste es trotzdem. Ich habe bemerkt, dass nach dem posten der richtige Link und das richtige Bild angezeigt wird. Die haben irgendetwas geändert und ich hatte auch 30 Versuche gebraucht, bis ich mal einfach gepostet hatte und schwupps, alles wurde korrekt angezeigt

  • Wenn ich einen Beitrag bei Facebook teilen möchte, wird der Link nicht mehr angezeigt und auch das Bild wird falsch geladen.

    Was bedeutet das genau? Wird das Bild nur falsch "geschnitten" oder erscheint etwas anderes?

    Das was Birger beschreibt, erlebe ich auch oft.

    Manchmal verschwinden Bilder sogar wieder für ein paar Stunden ohne ersichtlichen Grund. Genauso schnell werden sie wieder angezeigt. Das ist aber kein Joomla-Problem, sondern eher eine FB-Problematik.

  • Es gibt auch das Facebook Testing Tool/Sharing Debugger. Damit kann man zumindest erforschen, was die Seite/der Link generell ausliefert. Auch eine Möglichkeit den Test-Einlese-Cache zurückzusetzen, wenn man die Seite angepasst hat. Das ist keine Garantie, was FB dann wie anzeigt, aber man sieht, ob die Seite genrell funktionieren sollte.


    Das mit dem echten Teilen zum Testen hat den Nachteil, dass FB eben cachet. Ändert man was, schlägt das meist nicht sofort durch. Ähnlich wie bei Suchmaschinen.