Anführungszeichen

  • Liebe J!-Profis,


    ich hab ein j! 3.19 auf mamp mit php 7.3 und utf8mb4_unicode_ci


    mein Problem ist, dass ich weder im TinyMCE noch irgendwoanders die „deutschen/typographischen Anführungszeichen“ eingeben (nur kopieren). Ich hab jetzt den Vormittag damit verbracht j! nach einer Einstellungsmöglichkeit zu durchsuchen und mit Dr. Google konferiert. Aber ich finde es nicht.


    kann mir bitte wer helfen?

    Danke und Lg cassirer

  • Hi JoomlaWunder und Addi,


    ach, das passiert halt wenn beim Homeoffice die Kinder herumrennen ;) Tut mir leid, ich hab meinen Beitrag am Telefon geschrieben und dabei ist ein Murks rausgekommen. Ich verwende natürlich j! 3.9.16


    Mit kopieren und einfügen ist schon klar. Gibt es keine Möglichkeit das ich die Anführungszeichen für den TinyMCE definiere? Ich hab mir die Sprachoverrides durchgeschaut, bin dort aber leider nicht schlau geworden.


    Im Grunde genommen müsste ich ja nur das englische “ und ” durch das deutsche „ “ ersetzen. Wenn ich halt wüßte wo...


    Liebe Grüße aus Wien, Cassirer

  • Ich denke, du denkst da zu sehr vom Editor und Joomla aus. Wie gesagt gibt es die Symboltabelle, da könnte man suchen oder man kopiert rüber – ist klar.


    Die Eingabe ist aber Part vom Betriebsystem, von Windows oder MacOS oder Linux.


    Um die Eingabe richtig zu interpretieren kannst du in allen Systemen die Anführungszeichen auf eine Tastenkombination legen. Nur ein Textverarbeitungsprogramm interpretiert öffnend und schließende Anführungszeichen um einen vorher geschriebenen Text herum richtig. Ein HTML-Editor kann das nicht, es sei denn, er hätte dafür ein Plugin. Vielleicht gibt es da ja was bei Moxiecode.


    In deinem Betriebsystem könntest du eine Tastenkombination für öffnende und eine für schließen doppelte Anführungszeichen definieren oder die verfügbaren Shortcuts nutzen, siehe https://www.giga.de/downloads/…reiben-ersetzen-so-gehts/