Anzeige bei leerer Kategorie

  • Ich habe für eine Übersicht offener Stellenausschreibungen in einem Beitrag ein Modul erstellt (Beiträge - Kategorie). Dieses zeigt mir auch die vorhandenen veröffentlichten Beiträge in der gewählten Kategorie an. Wenn nun aber die Kategorie leer ist (bzw. keine veröffentlichten Beiträge), so soll mir ein entsprechender Text angezeigt werden. Aktuell ist dort einfach "nichts"... (siehe Screen).


    Ich habe bereits in der mod_articles_category versucht, ein entsprechende Bedingung einzubauen, diese wird jedoch sowohl in der Original-Datei als auch im Override des Templates ignoriert.


    Habt ihr vielleicht noch einen Tipp, wo ich die entsprechende Modifikation machen kann?


    MfG

  • ich dachte eher daran, die php Datei zu modifizieren. Einen versteckten Counter in die Schleife einbauen und wenn dieser am Ende Null geblieben ist, soll ein entsprechender Text ausgegeben werden.


    Die Modifikation wird nur leider nicht verarbeitet, egal wo ich diese einbauen...


    Nutze ich da vielleicht die falsche Datei?

  • Ich glaube Du hast die Falsche Datei bearbeitet. bau einen ECHO Befehl ein und schau ob der ausgegeben wird. Es gibt nämlich 2 Module die sehr ähnlich heißen:

    Beiträge - Kategorie
    Dieses Modul zeigt eine Liste von Beiträgen aus einer oder mehreren Kategorien an.


    Beiträge - Kategorien

    Dieses Modul zeigt eine Liste aller Unterkategorien einer übergeordneten Kategorie an.

  • Also ich hab mit dem echo zumindest rausgefunden, dass es definitiv die mod_articles_category ist. Diese wird aber nur verarbeitet, wenn wirklich Beiträge in der gewählten Kategorie vorhanden und freigeschaltet sind.


    Nach etwas Suchen habe ich nun im Verzeichnis ./modules/mod_articles_category die Datei mod_articles_category.php durch meine Editor gejagt (im Verzeichnis vom Template fand ich immer nur eine default.php). Dort findet sich bereits eine Abfrage

    Code
    if (!empty($list))

    welche ich am schließenden } nur noch um ein else { mit meinem text als echo "..." erweitert habe und TADA, es läuft...


    Trotzdem Danke für die Hilfe....



    MfG und bleibt gesund

  • Man muss dazu sagen, dass

    mod_articles_categories

    und

    mod_articles_category

    und weitere in Joomla


    inkonsistent ihren eigenen Weg gehen und die Layouts bzw. Overrides, wie ja auch vom TE korrekt ermittelt, teils gar nicht aufgerufen werden. Ist irgendwie ein Mischmasch. Manche blockieren die require-Zeile, andere nicht. Mir persönlich wäre zweitere Variante vermutlich lieber. Auch, wenn zahlreiche meiner eigenen Module, das auch mal so, mal so machen ;-)


    Aber anderen Nutzern wohl wieder nicht. Aber einheitlicher wäre schon schön, irgendwie.


    Die meine ich:

    Code
    require JModuleHelper::getLayoutPath('mod_irgendwas', $params->get('layout', 'default'));


    Es gibt für dieses Modul tatsächlich nur die Möglichkeit, es abzukupfern, also sein eigenes, anders benanntes, daraus zu kopieren und zu installieren/verwenden.