SUCHE: Video Player mit Zugriffsschutz

  • Hallo Forum,

    suche einen Video Player mit Zugriffsschutz. Aber vorweg meine Anforderungen mit kuzer Beschreibung:

    Vorweg: Youtube & Co. kommen auf keinen Fall für uns in Frage!!

    Wir erstellen Videos (mp4) .... wöchentlich mehrere. Da gibt es dann so 5-10 Gruppen, welche jeweils Zugriff auf Videos haben sollen, die nur für Ihre Gruppe bestimmt sind. Die Videos sollen nicht herunterladbar sein.

    Ähnliches mache ich mit PDF-dateien. Aber da kann ich ja einen Pwd-Schutz in das PDF einbetten. Aber so weit will ich mit den Videos gar nicht gehen.

    In meinen Augen kann einen derartigen Schutz nur ein Video Player bieten:
    - Zugriffsschutz auf das Video (mit Passwort)
    - Nicht downloadbar
    - Standard Player funktionen wie Play, Pause, Resize, Fullscreen etc.
    - Ausführbar auf eigentlich allen "normalen" Geräten wie PC. Mac, Smartphone und Tablet

    Es gibt hunderte von Playern für Joomla. Konnte aber keinen finden mit meinen doch bescheidenen Anforderungen. Kennt jemand einen oder hat etwas Vergleichbares im Einsatz?

    Andreas

  • Zitat

    Es gibt hunderte von Playern für Joomla. Konnte aber keinen finden mit meinen doch bescheidenen Anforderungen

    Schwierig. Weiß ja nicht, welche 100te Player du getestet hast.


    Ich würde es mal mit AllVideos versuchen.

    Setzt es in ein Beitrag, den nur eingeloggte User sehen.

    Standardfunktionen hat er.

    Außerdem auf allen Endgeräten responsive Darstellung.

    Mit dem nicht downloadbar habe ich noch nicht getestet.

  • Naja, alle 100te habe ich nicht getestet. Nur in den Beschreibungen gestobert von einigen bekannten. AllVideo war dabei. dort muss man sich, nach dem was ich so gesehen habe, einloggen. Das heißt aber letztlich auch, dass man auch noch Usergruppen etc anlegen (und verwalten) muss. Möchte einfach nur das Anschauen dieses Videos mit einem Pwd belegen.

    Wie gesagt sehe ich diese Funktion eigentlich nur auf Player Basis. Bin aber auch offen für andere Ideen.

    Trotzdem Danke für die prompte Antwort.

  • Wie erhält denn der User das Passwort, damit er das Video ansehen darf?

    Irgendwie muss er ja dafür dann mit dir in Kontakt treten und du ihm das PW zuschicken.

    Alternativ meldet er sich bei Joomla an und seine Freigabe darf nur der Admin bestimmen. Und ALLVideos oder was auch immer es da noch gibt, läuft innerhalb Joomlas mit PW.

    Zusätzlich habt ihr keinen Stress mit den Passwörtern, da die entweder der User oder Joomla festlegt.



    Axel

  • Grundsätzlich arbeiten wir auch mit Joomla Userberechtigungen. Nur wäre es in diesem Fall ein zusätzlicher Schritt in diesem Fall. Der User bzw. die Gruppe hat bereits ein Pwd (non Joomla) und das wollen wir eigentlich nutzen für den Zugriff auf das Video.

    Habe den komplexen Bereich nur versucht etwas vereinfacht zu beschreiben. In der Gesamtanwendung steckt da noch eine Menge mehr dahinter .... hat aber mit dem Zugriff auf die Videos nicht direkt was zu tun

  • Nö, ich nutze AllVideos auch und ich muss mich nirgendwo einloggen.

    Ist doch free!?

    Missverständnis. Ich meinte um ein Video zu schützen, muss sich der Anwender auf meiner Webseite einloggen. Das soll verhindert werden und eher in den Player oder der mp4 Datei hinterlegt werden. Eben vergleichbar mit PDFs. Dort kannst Du ja auch den Dateizugriff per PWD schützen und auch das speichern und sogar den Druck verbieten

  • Ja, ich weiß. Ist sehr komplex. Habe es ja auch nur vereinfacht zu beschreiben. Wollte nicht alle direkt verschrecken.

    danke für Dein Engagement

  • Hallo,

    also ich versuche auch mal zu verstehen und habe verstanden, dass

    Der User bzw. die Gruppe hat bereits ein Pwd (non Joomla) und das wollen wir eigentlich nutzen für den Zugriff auf das Video.

    die Idee von #2 von Elwood mit AllVideos gut ist, denn man kann deine Videos einfach in einen Content implementieren und diesen dann mit Deinen gewünschten PWD schützen. Ist es das, was du umsetzen möchtet?


    Beste Grüße

  • Alles, was im Web ist kann man herunterladen. Man kann den Downliad mit gewissen technischen Mitteln bloss erschweren.

    Einer der versiert ist, wird dir alles runterladen können.


    Beim PDF ist der Passwortschutz im File-Format integriert. So ein Videoformat ist mir nicht bekannt. Auch das html <video> tag unterstützt soweit ich weiss kein Passwortschutz. An einem Serverseitigen passwort mittels Joomla oder htaccess kommst du wohl nicht rum.


    Ausser...

    Hab grad gesehen, dass man PDF-Files auch videos integrieren kann:

    https://helpx.adobe.com/ch_de/acrobat/using/rich-media.html

  • Natürlich kann ich es zur Not aufzeichenen oder wenn ich mich anstrenge auch downloaden. Wenn es aber nicht ganz so einfach ist, dann reicht mir das schon.

    Das mit Adobe war mir unbekannt. Muss da mal schauen. Aber ein Video in ein PDF integrieren? Nun ja, ich schau mal.


    Trotzdem bin ich mir sicher, dass es da irgendeinen Player gibt. Scau mir gerade intensiv AllVideos an. Download NON ist schon mal drin. Aber ein einfacher PWD Schutz fehlt

  • Ich kenne keinen Web-Videoplayer, der das anbietet. Die einzige Möglichkeit die mir einfällt ist, wenn Du die Videos in ein Verzeichnis mit Unterverzeichnissen einrichtest und diese dann mittels htaccess und htpasswd absicherst. Ob das Komfortabel und/oder Sinn macht muss man selbst entscheiden.

    Irgendwo muss das Passwort ja gespeichert / verwaltet werden. Der Video-Player ist wie bei PDF nur ein "Betrachter" (Bsp. Acroabt Reader) und verwaltet keine Passwörter. Beim PDF ist das Passwort direkt im Dokument gespeichert. So was gibt es bei den gängigen Videoformaten nicht, bzw. ist mir bisher nicht bekannt.

  • Hat jeder User ein eigenes PW oder vergibst du an die User ein einziges - globales - PW?

    Wenn letzteres sollte es möglich sein, dass du die Website Offline schaltest und eine Benutzergruppe anlegst, die eben dieses eine globale PW besitzt. Dann kann man sich dort einloggen und nur sehen, was es da zu sehen gibt. Die Offline-Site kannst ja selber etwas anpassen und somit aufhübschen.

    Hat allerdings jeder ein eigenes PW, sehe ich keine Möglichkeit, dass sinnvoll zu verwalten.



    Axel

  • Grundsätzlich soll aus Marketinggründen alle Links auf einer Seite sehen. Wir haben dann mehrere Gruppen von Benutzern .... so ca. 10. Und jede Gruppe darf dann wieder bestimmte Funktionen mit entsprechendem Passwort aufrufen. Wie gesagt .... mit PDFs machen wir das über die PDF- Möglichkeiten. Das läuft bei uns sogar automatisch über cron Prozesse. Nur bei Videos müssen wir das noch lösen

  • Dann eben 10 Benutzergruppen. Der du eine Zugriffsebene gibst. Die wieder rum dem Menüverweis zum Video zugeordnet ist.

    Oder du arbeitest mit 10 Verweisen und 10 Zugriffsebenen. Wer das PW hat, bekommt händisch (oder per Cronjob) die Zugriffsebene zugewiesen.

    Statt PW machst du es mit Zugriffsebenen. Aber der User muss sich in Joomla registrieren. Anders geht es nicht!



    Axel