Versionen im Frontend nicht sichtbar

  • Hallo zusammen,


    ich teste gerade ein wenig mit der Beta von Joomla 4 herum, und mir ist aufgefallen, dass bei mir in der Ansicht der vorherigen Versionen im Frontend keinerlei Versionen eines Artikels angezeigt werden, im Backend jedoch schon. hmm Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Gibt es irgendwo noch eine Einstellungsmöglichkeit dafür oder könnte es sich um einen Fehler auf meinem lokalen Webserver handeln? Ich habe mal eine Testinstallation unter launch.joomla.org eingerichtet, dort werden die Versionen auch im Frontend angezeigt. Ich wüsste aber nicht, was bei mir anders eingestellt sein sollte, was dieses Verhalten verursacht...

  • https://github.com/joomla/joomla-cms/pull/29326


    In der Nightly-Version sollte das schon gefixt sein.

    https://developer.joomla.org/nightly-builds.html


    Wenn du das installierst und als Updateserver in den "Optionen" der "Joomla-Aktualisierung" den dort genannten einträgst, kannst täglich updaten, indem du dann unter Joomla-Aktualisierung auf "Check Updates" klickst und anschließend im Tabulator "Live Update" ein "Reinstall" startest.


    Aaaaber immer dran denken, dass solche Updates vielleicht irgendwann mal nicht mehr klappen und man doch neu installieren muss.

  • Hallo,


    vielen Dank für die Infos. Ich hatte die Joomla-Installation erst heute heruntergeladen. Heißt das, dieser Fix ist in dem heruntergeladenen Beta-Release noch nicht enthalten? Gibt es regelmäßige Releases für die Beta, wo die Fixes dann gesammelt einfließen? Sorry, kenne mich da in der Release-Strategie nicht so aus.

  • Vielleicht klappt auch ohne Neuinstallation:

    als Updateserver in den "Optionen" der "Joomla-Aktualisierung" den dort genannten einträgst.


    Und weitere o.g. Schritte mal ausprobieren.


    Kann's aber nicht versprechen. Das ganze Update-Dingens ist sehr verwirrend und ist auch nirgends irgendwie verständlich dokumentiert. Weshalb ich nur Nightlies verwende... Die einen sagen so, die andern so...

  • Sorry! Unsere Posts haben sich überschnitten.


    Also, es gibt die offiziellen Releases, als Beispiel die letzte "Beta-1". Diese ändert sich lange nicht, bis dann eines Tages die "Beta-2" rauskommt.

    https://github.com/joomla/joomla-cms/releases/tag/4.0.0-beta


    Dann gibt es aber noch die sog. Nightly Builds (siehe Link oben). Hier fließen täglich die neuesten Änderungen des Tages ein, die abgesegnet wurden. Zur Zeit wird hier also die irgendwann kommende "Beta-2" vorbereitet.


    Updateserver:

    Wenn du "Eigene URL" wählst, wird ein Feld angezeigt, wo du den Updateserver für die Nightly reinkopierst.

    https://update.joomla.org/core/nightlies/next_major_list.xml


    Aber wie oben beschrieben daran denken, dass du nicht über Updates informierst wirst, sondern eben die "Live Update"-Schritte selbst klickern musst.


    EDIT: Auf Deutsch heißen die Schritte "Auf Aktualisierungen prüfen" > Im Tabulator "Live-Aktualisierung" > Button "Neuinstallation der ...."


    Ich sehe dann immer noch mal unter

    Code
    administrator/index.php?option=com_installer&view=database

    ob evtl. die Datenbank noch repariert gehört, weil sie "Problems" anzeigt.

  • Ok, alles klar. Besten dank für die Infos! :thumbup: Werde dann mal sehen, ob ich die nächste Beta abwarte oder eben auf die Nightly Builds umsteige. Ist auf jeden Fall schonmal gut zu wissen, dass es tatsächlich ein Bug ist, und nicht irgend eine Einstellung, die ich übersehen habe.

  • Ich hatte mir gedacht, ich warte mal bis die nächste offizielle Joomla 4 Beta erscheint. Das scheint nun geschehen zu sein (https://www.joomla.de/news/joo…en-joomla-4-beta-2-ist-da). Meine Installation der Joomla Beta 1 zeigt aber kein verfügbares Update an. hmm Gibt es denn eine Möglichkeit, nun "offiziell" von Beta 1 auf Beta 2 upzudaten? Laut dem Artikel soll das ja möglich sein (Abschnitt "Wie kann ich bei der Entwicklung von Joomla 4 helfen?"). Muss ich einen anderen Updateserver einstellen und/oder kann ich die neue Beta vielleicht über die Funktion "Upload & Update" (mittlerweile wieder auf Englisch umgestellt) manuell hochladen und die Beta so updaten? Ich würde gern die gemachten "Anfänge" auf dieser Testseite verlieren in der Hoffnung, dass man später auch auf die stabile Version updaten kann.


    Bin dankbar für jede Rückinfo hierzu.

  • Letztlich ist das Hochladen des Updatepakets das selbe wie so eine automatische Nachricht und dann klicken und updaten. Ist also auch "offiziell", die Variante.


    Warum bei dir die Updatenachricht verschluckt wird, weiß ich nicht. Hängt davon ab, was du für eine Version installiert hast, welcher Updateserver verwendet wird und natürlich, ob die Beta-2 überhaupt Updatenachrichten verschickt. Weiß ich einfach nicht, da ich nur mit den "Nightlies" arbeite.


    Hast den den Knopf "Nach Updates suchen" schon geklickt?


    Meines Wissens sollten zukünftige Betas aber "stinknormal" bzgl. Updates funktionieren.


    Wissen andere hier vielleicht genauer wie die "echten" Betas da bisher gearbeitet haben...

  • Also ich verwende die offizielle Beta-1. Die Oberfläche habe ich im Moment wieder auf Englisch zurückgestellt, da wohl das deutsche Sprachpaket nur für die 3er-Version war, und es durch die Übersetzung zu einigen Missverständnissen bezüglich der "Meta-Keywords" gekommen ist, die ja in Joomla 4 entfernt wurden.


    Wenn ich auf "System" klicke, und dort im Bereich "Update" auf den Link "Joomla" erhalte ich folgendes Bild:

    Wenn ich dort auf die Schaltfläche "Check for Updates" klicke, wird nur noch zusätzlich eine Nachricht "Checked for Updates" angezeigt.


    Nun gibt es hier (https://github.com/joomla/joom…/releases/tag/4.0.0-beta2) die Möglichkeit, Joomla 4 Beta 2 herunterzuladen, entweder als vollständiges Installationspaket oder als "Update". Aber wenn ich es dort richtig sehe, ist das Update nur für ein Update ausgehend von der Version 3, oder? Müsste ich nun das vollständige Installationspaket herunterladen und einspielen oder das "Update"? Das würde ich dann wohl hier versuchen:

  • Hallo,


    warum versuchst Du es nicht ganz einfach? Die beta2 ist da!

    Meines Wissens sollten zukünftige Betas aber "stinknormal" bzgl. Updates funktionieren.

    Ja, so verstehe ich es auch. Also zukünftige Beta3 von derzeitiger Beta2.


    Nochmals, wie es schon Re:Later erläutert hat:

    Also, es gibt die offiziellen Releases, als Beispiel die letzte "Beta-1". Diese ändert sich lange nicht, bis dann eines Tages die "Beta-2" rauskommt.

    Jetzt natürlich: .... "Beta-3" rauskommt.


    In die Beta2 (Stand 30.06.) fließen keine gemachten ("merged") Releases ein. Erst mit Erscheinen der offiziellen Beta3.


    Erst kürzlich hatten wir wieder einen Fall, wo ein "bug" in der Beta2 gemeldet worden war, welcher aber zwischenzeitlich mit der beta3-dev Version "erledigt" war ...


    Deswegen verwende auch ich die "nightlies".


    Vorallem um PRs (Pull Requests) testen zu können bzw. auf dem neuesten "development Stand", derzeit: 4.0.0-beta3-dev zu sein.


    Hier auch auf den Updateserver achten. Steht aber alles schon weiter oben.


    Kurz: Wenn es dann eine offizielle Beta3 (Update von Beta2) gibt, wird es dann bei den nightlies, (vermutlich) eine beta4-dev geben.


    Liebe Grüße

    Christine

  • Hallo christine2, erstmal vielen Dank für Deine Infos.

    warum versuchst Du es nicht ganz einfach? Die beta2 ist da!

    Diese Frage kann ich sehr einfach beantworten. Ich habe es nicht einfach versucht, weil ich zum einen den von dir verlinkten Post nicht kannte, in dem angegeben wird, dass das Update-Paket auch für ein Update ausgehend von der Beta-1 geeignet sein soll, und wie oben schon geschrieben...


    Ich würde gern die gemachten "Anfänge" auf dieser Testseite verlieren in der Hoffnung, dass man später auch auf die stabile Version updaten kann.

    Werde mein Glück nun aber mit dem Update-Paket versuchen.


    Das hier habe ich nicht verstanden:

    In die Beta2 (Stand 30.06.) fließen keine gemachten ("merged") Releases ein. Erst mit Erscheinen der offiziellen Beta3.

    Meinst du damit, dass die Beta-2 eine ganz neue, eigene Version ist, auf die eigentlich nicht von einer Beta-1 upgedated werden kann, weil sie die Beta-1 nicht enthält? Falls ja, würde das ja im Grunde im Widerspruch zu der Info stehen, dass zwischen den Betas aktualisiert werden können soll.

  • Das hier habe ich nicht verstanden:

    Meinst du damit, dass die Beta-2 eine ganz neue, eigene Version ist, auf die eigentlich nicht von einer Beta-1 upgedated werden kann, weil sie die Beta-1 nicht enthält? Falls ja, würde das ja im Grunde im Widerspruch zu der Info stehen, dass zwischen den Betas aktualisiert werden können soll.

    Wie kommst Du darauf, dass Beta-2 eine ganz neue, eigene Version ist?

    Zitat

    Was ist der Unterschied zwischen Beta 1 und Beta 2?

    Joomla 4 Beta 2 enthält mehr als 200 Bug fixes der Version Beta 1.

    Siehe auch hier - bzw. oben im Link: https://www.joomla.de/news/joo…en-joomla-4-beta-2-ist-da


    WENN dann die offizielle Beta-3 da ist, wird wohl stehen:


    Joomla 4 Beta 3 enthält xyz Bug fixes der Version Beta 2.


    Grundsätzlich musst Du unterscheiden zwischen den offiziellen Releases,

    - also derzeitig: Beta2


    & den Versionen

    - der "nightlies", also derzeit: beta-3-dev.


    Alles was jetzt in den "nightlies" getestet / gecoded / komponiert / gemerged wird, fließt in die offizielle Beta 2 nicht (automatisch) ein. Erst mit der offiziellen Beta3.


    Liebe Grüße

    Christine

  • Derweilen ich da vorhin geschrieben habe, ..... aha:

    Leider bin ich relativ früh gescheitert:

    Muss ich jetzt versuchen, die maximale Uploadgröße zu erhöhen, oder muss ich das Update auf andere Art und Weise einspielen?

    12MB sind wenig. Also erhöhen. Auch andere Werte ansehen. Max-execution time etc., oder wie die alle heißen. Aber das eigentlich nicht (nur) für Joomla 4.

  • Wie kommst Du darauf, dass Beta-2 eine ganz neue, eigene Version ist?

    Darauf komme ich, weil du Folgendes geschrieben hattest, was ich nicht verstanden habe, und das aus meiner Sicht eine mögliche Erklärung war:

    In die Beta2 (Stand 30.06.) fließen keine gemachten ("merged") Releases ein. Erst mit Erscheinen der offiziellen Beta3.

    Evtl. kannst du ja mal ein wenig erläutern, was du damit gemeint hast, dass keine "gemachten Releases" in die Beta2 einfließen. Oder meinst du an dieser Stelle die Bugfixes, die in die Nightly-Build für die Beta-3 eingeflossen sind?


    Ich habe jetzt die erlaubte Upload-Größe auf 36 MB erhöht und den PHP-Parameter "max_execution_time" von 30 auf 600 Sekunden erhöht. Danach habe ich das Update-Paket (https://github.com/joomla/joom…/releases/tag/4.0.0-beta2) als ZIP heruntergeladen und per File-Upload installiert. Das scheint ohne Probleme geklappt zu haben, das CMS meldet jetzt, es wäre auf dem Stand "Beta-2". Eine Frage hätte ich aber noch: Unter "Update Sites" finde ich einen deaktivierten Eintrag "Joomla Core". Kannst du sagen, was es damit auf sich hat, und ob dieser aktiviert werden muss oder entfernt werden sollte? Es ist auch ein deaktivierter Eintrag zum Englischen Sprachpaket vorhanden. Hier wäre auch die Frage, ob Aktivieren oder Entfernen? hmm

  • Evtl. kannst du ja mal ein wenig erläutern, was du damit gemeint hast, dass keine "gemachten Releases" in die Beta2 einfließen. Oder meinst du an dieser Stelle die Bugfixes, die in die Nightly-Build für die Beta-3 eingeflossen sind?

    Gemeint ist, dass Fehler, die nach Erscheinen von beta2 behoben wurden, erst in beta3 behoben sind, bzw. in den nightlies dazwischen. Die Beta ist also gut, um zu testen, aber insofern mit Vorsicht zu genießen, dass sie nicht auf dem alleraktuellsten Stand ist. D.h. wenn man einen Fehler findet, lohnt es sich, mal kurz nachzuschauen, ob der in der Zwischenzeit vielleicht schon behoben wurde.

    Eine Frage hätte ich aber noch: Unter "Update Sites" finde ich einen deaktivierten Eintrag "Joomla Core". Kannst du sagen, was es damit auf sich hat, und ob dieser aktiviert werden muss oder entfernt werden sollte? Es ist auch ein deaktivierter Eintrag zum Englischen Sprachpaket vorhanden. Hier wäre auch die Frage, ob Aktivieren oder Entfernen?

    Die sollten beide aktiviert sein, damit du über Updates informiert wirst. Deaktiviert werden sie, wenn der Update-Server nicht gefunden wird oder von deiner Testumgebung aus nicht erreichbar ist.


    Ich bin mir gerade aus dem Stegreif nicht sicher, ob man, um von Beta1 auf Beta2 (bzw. in Zukunft auf höhere Betas) zu updaten, vielleicht auch einen anderen Updateserver als den voreingestellten nehmen muss (unter Joomla-Aktualisierung - Optionen). Vielleicht kann dazu noch jemand was sagen, der das gerade auf dem Schirm hat?

  • Evtl. kannst du ja mal ein wenig erläutern, was du damit gemeint hast, dass keine "gemachten Releases" in die Beta2 einfließen.

    Oder meinst du an dieser Stelle die Bugfixes, die in die Nightly-Build für die Beta-3 eingeflossen sind?

    Ja.


    Hatte ich doch in #15 weiter dargestellt:

    Weiß nicht, was ich da noch mehr erläutern soll. thinking

    Unter "Update Sites" finde ich einen deaktivierten Eintrag "Joomla Core". Kannst du sagen, was es damit auf sich hat, und ob dieser aktiviert werden muss oder entfernt werden sollte? Es ist auch ein deaktivierter Eintrag zum Englischen Sprachpaket vorhanden. Hier wäre auch die Frage, ob Aktivieren oder Entfernen? hmm

    Entfernen würde ich schon mal gar nichts. Warum bei Dir de-aktiviert ist, weiß ich nicht.


    Möglicher Grund: Ich habe ja auch den Update Server von den nightlies genommen:



    deswegen so:



    Jetzt studiere nicht lang herum, bewege Dich mal da & dort, probiere aus usw. ;)


    Du willst sicher (nicht) wissen, wie oft ich meine Joomla 4 in den Sand gesetzt habe.


    Zwischendurch muss man halt ein neues Fully (nightly) installieren, dass alles wieder aktuell (SQL, DB) ist.

    Vorallem dann, wenn man PRs testet.


    Liebe Grüße

    Christine


    ah, Harmageddon grüß Dich, hat sich überschnitten, weil ich am Zeichnen war. Muss erst lesen :-)