weitere Kontaktformular mit Feldern

  • Hallo,

    ich brauche mal euren Rat. Wir brauchen ein Kontaktformular das folgendermaßen aufgebaut sein soll. Der Kunde soll möglichst wenig selber eintippen muss. Sprich, wir wollen mit einem Auswahlmenü arbeiten. Aufgebaut soll es wie folgt sein:



    Ticket: (hier auf Pfeil klicken, um das gewünschte Ticket auszuwählen)

    Preisstufe: (hier Pfeil klicken, um Preisstufe auszuwählen)


    Zeitraum von: bis: (hier bietet sich ein Kalender an, wo der Kunde den gewünschten Zeitraum der Gültigkeit des Tickets angibt)


    Anzahl (hier auf Pfeil klicken, um Anzahl der Tickets auszuwählen)


    Kundenkarte vorhanden ja nein (am besten durch Kästchen kennzeichnen, wo entsprechend ja oder nein angekreuzt wird)



    Name, Vorname

    Straße, Hausnummer:

    PLZ, Ort:

    E-Mail-Adresse


    Summe gesamt inkl. MwSt.: € (Zusammenzählen der Preise)



    Bei der Summe müssen bei der Auswahl der Tickets zusammen mit der Preisstufe ( a bis E) jeweils Preise hinterlegt sein, die dann mit der angegebenen Anzahl multipliziert werden.

    Das waren soweit alle Angaben. Am Ende dann ein Button mit „Absenden“. Alle Felder sollten als Pflichtfelder gekennzeichnet sein. Wurde etwas nicht ausgefüllt, soll der Kunde darauf hingewiesen werden, dieses noch auszufüllen.


    Die E-Mail soll dann an verschiedene E-Mail Adressen gehen



    Wichtig hierbei ist zudem eine automatische Antwortmail an den Kunden. Hier wird dem Kunden eine Auftragsbestätigung mitgegeben mit der Bitte um Bezahlung auf das angegebene Konto sowie eine PDF mit den Informationen nach Art. 13 DSGVO. Wichtig ist hierbei auch, dass der Preis aus dem Kontaktformular automatisch übernommen wird. Z.B. „Vielen Dank für Ihren Auftrag. Bitte überweisen Sie den Betrag von 50,00 € auf folgendes Konto:….“


    Mit was könnte man sowas umsetzen?

  • Chronoforms wäre dann wohl auch möglich oder?


    Mit RSForms zB könnte man das alles umsetzen, inkl Preiskalkulationen, Bestätigungsmails usw usw

    https://www.rsjoomla.com/joomla-extensions/joomla-form.html


    Oder mit einer ähnlichen Formular-Komponente

    schon Erfahrung mit

    https://www.vi-solutions.de/en…a-form-extension-visforms


    Der Vorteil wäre das es ein deutscher Hersteller ist und man somit besseren Support bekommt?

  • Ich habe das schon installiert und getestet. Formular ist soweit angepasst. Ich kann nur keine Berechnungen durchführen, da man dafür die Erweiterte Version benötigt.


    Kann mir einer beantworten wie man bei Visform Zeitraum von - bis realisieren kann? Ich bekomme nur die normale Kalenderdarstellung hin :(


    Das mit den Zeitraum habe ich hinbekommen. Nun verzweifle ich an der Berechnung.


    Ich habe Tickets, Preisstufen und Anzahl


    Beispiel:

    Ticket 1 kostet 2.99€ in der Preisstufe A

    Ticket 1 kostet 3.50€ in der Preisstufe B


    Stehe gerade auf dem Schlauch wie ich das umsetzen soll :(