SP Page Builder CSS Zusätzliche Zeile einbauen in der Speisekarte

  • Hallo,


    vielen Dank für die Anmeldebestätigung.

    Ich betreue für mein Freund die Website und wollen auf der Speisekarte in der Hauptkategorie eine zusätzliche Zeile einbauen.

    Das Templates habe ich über joomshaper. Ich habe mich diesbezüglich auch schon am Support gewandt.

    Und die wollen, können , möchten mich nicht verstehen so richtig :-(

    Als Beispiel so soll es aussehen wie hier



    Und das hier ist unsere Seite wo die Zusätzliche Zeile eingebaut werden soll:



    Link zur Speisekarte tajmahal-naumburg.de/index.php/speisekarte


    Für die CSS Profis wohl kein Problem, ich finde aber kein Weg.

    Hat jemand eine Idee ?

  • - Geh im Backend auf den Menüpunkt SP Page Builder.

    - Dann die Startseite aufrufen (vermutlich 'Home').

    - Dann oben rechts auf 'Frontendeditor'.


    Jetzt kannst du auf der rechten Seite das Bild bzw. den Text suchen.

    Geh mit der Maus drauf und dir werden verschiedene Änderungsmöglichkeiten angezeigt:


  • Hallo Elwood,


    vielen Dank für deine rasch schnelle Antwort.

    Das habe ich leider versucht. Geht aber nicht.

    Er fügt nur Text in ein neues Modul ein.

    Siehe Bild. Im Grünen Bereich kann ich einfügen was ich will aber nicht im Blauen Bereich.


    Hat jemand eine Idee? Vielleicht steuerbar über CSS ?

  • TE hat recht. Es geht hier nicht ohne weitere tiefergreifende Änderungen.

    Ich habe hier den SP Page Builder mit dem JD Page Builder von Joomdev verwechselt.

    Mit dem JD PB funktioniert es ohne Probleme.


    Die Hilfeseite aus dem funktionierenden Screenshot (Link in #7) half mir auch nicht weiter,

    da es sich hier um eine WP-Seite handelt und mit dem WPBackery Page Builder gebaut wurde.


    Ich konnte zwar über die site.php eine zweite Zeile einfügen und auch darstellen,

    allerdings wurde sie in allen (Bild)-Abschnitten angezeigt.

    Hier bin ich noch nicht weiter gekommen.


    Eine Beeinflussung mit einer Klassenbezeichnung in Verbindung dem Eintrag im Custom-CSS-Feld

    des Page Builders konnte ich erreichen, allerdings wirkte sich die Änderung auf die gesammte Row

    im Addon 'Classic Menu' aus.



    Vielleicht könnte auch jemand mit tieferen PHP/CSS-Kentnissen rüberschauen. ;)

    Für'n richtigen 'Meister' bestimmt kein Problem.


    BTW: Da es sich ja um ein Template handelt, wo du eine Subscription erworben hast,

    würde ich vielleicht nochmals den Support mit den entsprechenden Bilder kontaktieren!:thumbup:

  • So, erledigt!


    Konnte es Umsetzen. Ich habe dir per PN einen Link zu einer Subdomain geschickt.


    Schau dir das mal an, ob es das ist, was du haben möchtest.


    Danach werde ich die Lösung hier veröffentlichen. :)



    Zitat

    Ich würde gern auch was spenden wenn das hier möglich ist ?

    Schick dir noch meine Bankverbindung ....:D

  • So, kurzer Lösungsweg:


    Backup der Seite und DB versteht sich von selbst. Ich habe auch von den geänderten Dateien kopien gemacht, damit ich das ganze Backup nicht zurückspielen muss.


    Zuerst habe ich eine Kopie des Templates gemacht unter 'Erweiterungen'-'Templates'-'Templates'.


    Da gab es dann ein Problem mit der Sprachdatei:



    Ich habe dann diese Sprachdatei kopiert und umbenannt im root /language/en-GB:



    Danach war noch das Hauptmenü doppelt:



    Lag an der Menüzuordnung:



    also geändert:



    Problem beseitigt.


    Jetzt das zweite Feld einfügen:



    Sieht dann so aus:



    Dazu musste ich in den php-Dateien site/site1.php in templates/sp-kopie/sppagebuilder/addons/classic_menu Änderungen durchführen.

    Folgende Zeile habe ich ergänzt/verändert:



    Dann habe ich die Sprachdateien angepasst und Overrides angefertigt:



    Dann sah das im PB so aus:

  • Hier geht es weiter, da maximal nur 10 Dateianhänge erlaubt sind:


    Mit der Änderung:




    Dann kann man unter 'Style' noch den Text individuell anpassen:




    Natürlich alles einstellbar hier, für die jeweilige ROW:



    Was allerdings nach einem SP-Pagebuilder oder Helix-Framework passiert, habe/konnte ich nicht testen.


    Vorher also immer Backup machen!!!


    Hier die Dateien zum Ändern:


    ....... geht leider nicht. Fehlermedlung: 'Die Datei hat eine ungültige Dateiendung'


    Versuche es nach meiner Beschreibung. Wenn nicht, richte ich es dir ein.


    Vergessen:


    Das noch in der admin.php ergänzen: