Editor - TinyMCE Funktionalität auf Komplett stellen!

  • Moinsen,

    habe mir joomla 3.9.24 erstmalig installiert und möchte damit arbeiten.

    Bin gerade beim Einrichten meiner ersten Joomla-Sitzung ...

    habe im (online-Handbuch) vom rheinwerk-verlag den Hinweis gelesen,

    dass man durch die Option Funktionalität bei Tiny-MCE auf komplett stellen

    verhindern kann, dass Formate durch kopieren und einfügen mitgenommen werden.

    Würde ich gerne machen, aber finde das Feld FUNKTIONALITÄT nicht!

    Habe sämtliche Felder wiederholt kontrolliert, ist beim besten Willen nicht zu erkennen!


    Bin für jeden Tipp dankbar.


    Gruß


    Super-Atze

  • Moin Atze,


    ich nehme an das ist gemeint (Erweiterungen -> Plugins -> TinyMCE):




    Ich persönlich komme besser mit dem https://www.joomlacontenteditor.net/ zurecht - könntest du auch mal antesten.

    Lässt sich auch direkt über den Webkatalog installieren aus dem Backend.


    Falls du den mal antesten möchtest, muss der nach Installation ggf. noch über System -> Konfiguration -> Standard Editor aktiviert/festgelegt werden.



    Gruß


    Pascal

  • Hi Pascal,

    und vielen Dank für die schnelle Antwort ...

    Irgendwas macht mich blind!

    Genau diese Stelle meinte ich, aber ich sehe nirgendwo das Feld:

    "Funktionalität", um es auf Komplett zu setzen.

    Was übersehe ich den bloss?


    Hier ist das Zitat aus dem Handbuch:


    "...

    Alternative: Der TinyMCE-Editor ist so konfigurierbar, dass er Texte aus der Zwischenablage ohne Formatierung einfügt. Wechseln Sie dazu in den Plugin-Manager (Menü Erweiterungen • Plugins), klicken Sie auf das Plugin Editor - TinyMCE, und stellen Sie das Feld Funktionalität auf Komplett. Ab sofort bietet das Menü Einfügen des Editors die Funktion Als Text einfügen. Ist diese aktiviert, entfernt TinyMCE sämtliche Formatierungen beim Einfügen eines Textes ..." Zitat Ende!


    Gruß

    Atze

  • Hi,


    links oben über Bearbeiten -> Als Text einfügen findest du die angesprochene Funktion.

    Nachdem du in den Plugin Einstellungen den Organgenen Button "Erweiterte Voreinstellung" geklickt und gespeichert hast, wie abgeshootet.


    Im JCE (joomlacontenteditor.net) kannst du auch in Standardeinstellung per Rechtsklick "Paste as Plain Text" (= als unformatierter Text einfügen) wählen.


    Gruß


    Pascal

  • Hi,

    irgendwie bin ich im falschen Film ...

    Meine Seite sieht genau so aus, wie Deine, die Du mir geschickt hast.

    Wenn ich auf das orangene Feld "erweiterte Voreinstellung" gehe, ändern

    sich die Schaltflächen entsprechend. Mehr aber passiert nicht :(

    Es gibt immer noch kein Feld "Funktionalität", welches ich auf "komplett" stellen könnte.

    Sehe ich das erst, wenn ich ein Aktion (Beitrag) entwerfen will?


    Zitat: ... "links oben über Bearbeiten -> Als Text einfügen findest du die angesprochene Funktion..."

    Welches "Bearbeiten" meinst Du? Die Befehls- bzw. Symbolleisten, die ich mit "erweiterte Voreinstellung" erzeuge,

    sind inaktiv ...


    Um das vielleicht nochmal deutlicher zu machen: ich habe noch kein Projekt begonnen. Ich bin gerade erst dabei, ein paar Grundeinstellungen im Joomla vorzunehmen und das Programm kennenzulernen.

    Dazu schaue ich in das Online-Handbuch: Joomla! 3 von Richard Eisenmenger im http://openbook.rheinwerk-verlag.de

    Ansonsten habe ich null Ahnung von Joomla (was man wohl merkt!).Ich würde ja gern auch Deinem Tipp folgen:

    " ... Im JCE (joomlacontenteditor.net) kannst du auch in Standardeinstellung per Rechtsklick "Paste as Plain Text" (= als unformatierter Text einfügen) wählen..."

    Allerdings möchte ich erstmal mit den Boardmitteln von Joomla vertraut werden, bevor ich Alternativen suche!

    Der Anfang ist schon mal sehr holperig!

    Vielleicht muss ich einfach mal einen Beitrag entwerfen und dabei Texte kreieren, damit ich sehe, was passiert!?


    Gruß


    Atze

  • Zitat

    Vielleicht muss ich einfach mal einen Beitrag entwerfen und dabei Texte kreieren, damit ich sehe, was passiert!?

    Genau.


    Zitat


    Es gibt immer noch kein Feld "Funktionalität", welches ich auf "komplett" stellen könnte.

    Ich gehe davon aus, dass das, was hier gemeint ist, eben genau dem Modus "Erweiterte Voreinstellung" entspricht.

    Aus "Funktionalität: Komplett" wurde offenbar "Erweiterte Voreinstellung".

    Ist ja auch von der Bedeutung her sehr ähnlich.


    Das Online-Handbuch ist sicherlich in manchen Bereichen nicht ganz aktuell. Es gibt immer mal Änderungen hier und da in neueren Versionen.



    Im erweiterten Modus hast du, wenn du einen Beitrag erstellt oder editierst, nun die Menüleiste oben (im normalen Modus nicht)..
    Bearbeiten | Ansicht | Format | Tabelle | Werkzeuge..


    Über das Bearbeiten Menü (was du mit der Option "Erweiterte Voreinstellung" = "Funktionalität: komplett" aktiviert hast), steht die Funktion "Als Text einfügen" nun erst zur Verfügung.


    Die Funktion ist dafür gedacht, wenn du z.B. Texte aus Word Dokumenten kopierst per Copy/Paste, die Formatierung nicht mitkopiert wird.

    Gleiches erreichst du, wenn du formatierte Texte aus Word in einen normalen, formatierungslosen Editor (Notepad, die ganz rudimentäre Variante) zwischenkopierst und erst dann in den Joomla Editor.
    Word Formatierungen haben nämlich im Web nichts zu suchen.



    Genau wie ich, hälst du dich viel zu sehr an Kleinigkeiten auf! ;-)



  • Ja, früher waren die vorwählbaren Funktionalitäten mit Einfach Erweitert und Komplett beschriftet

    und neu sind diese eben mit Einfach Mittlere und Erweiterte Voreinstellung beschriftet.

    So war es z.B. beim noch älteren Joomla!2.5: https://help.joomla.org/proxy/…ger_Edit#Editor_-_TinyMCE


    Das Buch ist halt vom Oktober 2015 und seither hat sich eben einiges geändert und ist auch manches hinzugekommen


    Du kannst im TinyMCE-Plugin ja auch die einzelnen Editor-Buttons(z.B."Format" oder "Schriftart") die nicht gewünscht sind oder nicht benötigt werden auch ganz einfach im Plugin per Drag and Drop entfernen oder auch wieder hinzufügen!


    Insbesondere für Anfänger ist häufig auch der Hilfe-Button im Joomla!-Backend nützlich!


    So bringt dich der Hilfe-Button wenn du im Backend z.B. unter Inhalt -> Felder bist z.B. dorthin:

    https://help.joomla.org/proxy/…nts_Fields_Fields&lang=de


    Da du die "Felder" im Buch nicht finden wirst da diese erst mit Joomla!3.7 gekommen sind und das Buch wohl nur bis Joomla!3.5 ist.

    Trotzdem ist das Buch meiner Meinung nach weiterhin nützlich.



    Und gib uns zukünftig am besten einen direkten Link zu der Stelle die dir Probleme bereitet z.B. wie der nachfolgende Link:

    http://openbook.rheinwerk-verl…omla_3/08_002.html#u8.2.1

  • Moin,


    ersteinmal vielen Dank Euch beiden für die Unterstützung beer

    Ich habe seit fast 15 Jahren nix mehr diesbezüglich gemacht und hatte früher auch mehrheitlich mit

    z.B. Phase5 (HTML) gebastelt, dann aber jahrelang vernachlässigt.

    Inzwischen möchte ich für meinen Sportverein und andere Freizeit-Beschäftigungen eine Website bauen,

    wo man verschiedene Infos auf einem Haufen hat ...

    Ein Freund riet mir zu Joomla und jetzt lese ich mich erstmal (Tag und Nacht) wieder in die Materie ein.

    Meine Bücher im Regal sind inzwischen auch schon verstaubt search

    @kitepascal: bin in der Tat manchmal ein Perfektionist, ist aber nicht immer hilfreich :thumbup:


    @Sieger66:

    Und gib uns zukünftig am besten einen direkten Link zu der Stelle die dir Probleme bereitet z.B. wie der nachfolgende Link:

    http://openbook.rheinwerk-verl…omla_3/08_002.html#u8.2.1

    Danke für den Tipp, wollte erst eine Hardcopy von der Stelle machen, bin dann allerdings an der Formatierung gescheitert :(

    Gut dass ich inzwischen Geduld gelernt habe und auch in diesem Forum offensichtlich gut aufgehoben bin pardon

    Danke nochmal und Gruß


    Atze