Logogröße in Cassiopeia

  • Hallo Christine,

    Meine Seite wo ich ein Logo in der Grösse von 200 x 67 px habe ist noch nicht online.
    Es betrifft nicht diese "test" Seite, wo tatsächlich ein Custom Modul benutzt wird.
    Du weisst ja jetzt welche Seite ich meine ;)


    EDIT: Du hast recht Christine, habe nochmals nachgeschaut, und auch auf diese Seite habe ich ein Custom Module ausgewählt.

  • Hallo Christine,


    lieben Dank für die Antwort.

    Habe ein paar verschiedene Bilder und Größen probiert. Cassiopeia zieht das Logo offensichtlich immer auf eine bestimmte Breite, unabhängig von Bildauflösung und Größe des Logos.

    Bei runden, quadratischen oder womöglich hochkantigen Logos wird der Header-Bereich sehr massiv, insbesondere für sticky Header :-)


    Viele Grüße

    Georg


    Workaround ist eine Bilddatei, die seitlich des Logos leer ist. Nicht ganz so elegant, aber funktioniert ;-)

  • Workaround ist eine Bilddatei, die seitlich des Logos leer ist. Nicht ganz so elegant, aber funktioniert ;-)

    Wie kann ich mir das denn vorstellen? :/


    Ein Logo zu bauen, ist ja gar nicht so einfach. Soll nicht zu klein sein (ev. dann nicht lesbar) - auch nicht zu groß. Vor allem wenn es hochkantig ist. Zuschneiden: Na ja. Vor allem sollte es proportional passen.


    Hast jetzt irgendwo was abgeschnitten und ist deshalb seitlich leer und mit Hintergrundfarbe kaschiert, oder wie? :-)


    Liebe Grüße

    Christine

  • Stimmt, war auch ein Kompromiss, um den Headerbereich etwas zu verkleinern. :rolleyes:


    Glücklicherweise liegt das Logo als SVG vor und es war lediglich ein Element ohne Farbe einzufügen, dass dann das Format des Bildes von quadratisch auf 2:1 änderte.


    Oder in XML-Schreibweise ausgedrückt:


    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>

    <svg width="120mm" height="60mm" version="1.1" viewBox="0 0 120 60" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg">

    <rect width="120" height="60" fill="none"/>