Symbole verschwunden & Texte verschoben

  • Guten Abend,


    Eben ist mir aufgefallen das bei der Homepage meiner Feuerwehr die Symbole für die Dropdown-Menüs, die Social Media Icons und das Icon für das Automatische scrollen an den Seitenanfang verschwunden sind. Außerdem sind einige Texte, obwohl zentriert, nach rechts verschoben. Das ganze Problem kann man sich unter http://www.ff-wolmirstedt.de anschauen. Die verschobenen Tabellen bzw. Texte sind unter "Einsätze" zu sehen. Joomla ist aktualisiert, momentan auf 3.10.0. Ich weiß nicht woran es liegen könnte, vielleicht könnt ihr ja helfen.


    Viele Grüße,

    Khazra

  • Die Tabelle und Texte scheinen mir in Ordnung zu sein (Firefox aktuelle Version):





    Die fehlenden Icons hast du wie eingebunden? Ich vermute mit den Webfonts. Dann überprüfen, ob die noch da liegen, wo sie liegen müssten und alle vollzählig versammelt sind.



    Nur so am Rande: Zentrierter Text ist am Monitor grundsätzlich schwer zu lesen und kann auch unseriös wirken. Besser ist links ausgerichteter Flattertext.



    Axel

  • Moin,

    Code
    font-family: 'Font Awesome 5 Free';

    diese Schrift stellt die Symbole dar. Ich kann aber nicht erkennen, ob diese korrekt geladen wird oder nicht.

    Hast du zusätzliche, externe Cache Plugins eingebunden, z.B. JCH? Dann dort mal den kompletten Cache löschen sowie den Joomla Cache (auch gerne mehrfach)

    Ist das Mega Menü eine Erweiterung vom Helix? Dann mal schauen, ob du da wirklich die aktuellste Version nutzt, da ich im Seitenquelltext keine Einbindung der Schrift gefunden habe.

  • Hallöchen,


    Vielen Dank für die Antworten. Das Template ist auf dem aktuellsten Stand, habe ich gestern aktualisiert. Die Social-Media-Icons sowie die Pfeile für die Dropdown-Menüs sind direkt vom Template vorgegeben. Externe Cache-Plugins habe ich nicht eingebunden, habe jetzt auch den Joomla-Cache mehrmals gelöscht. Das Mega-Menü gehört auch zu Helix bzw. zum Template. Jetzt habe ich zusätzlich neuerdings das Problem das ein Teil des Headers weiß ist und die Hintergrundfarbe nicht korrekt dargestellt wird. Ich bin ehrlich gesagt ratlos, zumal ich nichts verändert habe.

  • Bei einem anderen Template und wo es nicht um die Icons ging, habe ich auch das Problem gehabt, dass die Schriften nicht geladen wurden. Das dann eventuell mal selber händisch einpflegen und mittels CSS einfügen. Die Icons kannst du auch per CSS-Angabe bei den Links selber eingeben, in dem du die zugehörige CSS-Klasse angibst. Wobei die Frage ist, ob du das nicht schon so gemacht hast?




    Die Klassen findest du hier heraus:

    https://fontawesome.com/v4.7/icons


    Code
    font-family: 'Font Awesome 5 Free';

    Bei mir heißt der Font aber anders, als bei dir. Das solltest du auch überprüfen.



    Axel

  • Guten Morgen,


    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten! Nachdem ich alles versucht habe, aber zu keiner Lösung gekommen bin, habe ich mich entschlossen auf ein anderes Template umzusteigen und die Website anzupassen. Nun habe ich ein neues (und sogar schöneres) Template gefunden und bin vollauf zufrieden. Vielen Dank für eure Hilfe!

  • Moinsen,

    der Vollständigkeit halber, da du ja bereits das Template gewechselt hast. In der DACH FB Gruppe gabs die gleichen Probleme, und die Lösung(en) waren folgende:

    Zitat


    Font Awesome kann man jetzt in den Einstellungen des Templates aktivieren. Ist also nicht Standard aktiviert.

    sowie


    Zitat


    Template -> Advanced -> Font Settings dort Enable Font Awesome auf Enable stellen.


    Bei Problemen mit dem Menü in der mobilen Ansicht:


    Zitat

    Das Menü-Problem auf dem Smartphone hatte ich auch. Lösung: Template-Optionen / Menü / Off-canvas / Select Offcanvas / Auswahl...z.B. Left Align

    Dort fehlt die Voreinstellung.

    Es scheint also ein Problem mit den nicht übernommen Einstellung des Helix Templates nach dem Update zu tun zu haben.


    Cheers