Automatische Updates nicht mehr möglich

  • Hallo zusammen,


    seit 3.10.1 kann ich nicht mehr mit einem Klick auf "Updates anzeigen" Joomla aktualisieren lassen und muss es immer von Hand per FTP hochladen.

    Es kommt immer die Fehlermeldung (404 Komponente nicht gefunden), die ich als Screenshot im Anhang beigefügt habe.

    Diese Fehlermeldung kommt auch, wenn ich direkt versuche über /administrator/index.php?option=com_joomlaupdate die Seite aufzurufen.


    • PHP Version ist 7.4.23
    • Datenbanktyp mysql
    • Webserver Apache
    • Verzeichnisrechte alle grün (beschreibbar), außer configuration.php

    Es wirkt auf mich so, als sei (wie auch im Fehlertext ja drin steht) die Updatekomponente nicht mehr "erreichbar" bzw. aufrufbar ... aber wie kann sowas weg sein?
    Und wie kriege ich sie wieder? :)


    VG Lavingstar

  • Es wirkt auf mich so, als sei (wie auch im Fehlertext ja drin steht) die Updatekomponente nicht mehr "erreichbar" bzw. aufrufbar ... aber wie kann sowas weg sein?

    "Joomla-Update", ist ja eine Kern-Komponente, die kannst du nicht einfach deinstalliert haben. Es sei denn, sie wurde in der DB deaktiviert/gelöscht, schau mal da nach.

  • DEa muss in einer vorherigen Installation schon mal was verbogen gewesen sein und durch die FTP-Updates hast Du das alles in die neueren Versionen mitgezogen. FTP-Updates sind eh problematisch, weil dadurch die DB nicht aktualisiert wird.


    Ich würde eine Komplettinstalltion Deiner momentanen Version (ohne die Verzeichnisse /templates und /installtion) per FTP drüberbügeln. Möglicherweise reicht auch schon das Verzeichnis /administrator aus.

  • Und klicke unter "Erweiterungen" -> "Verwalten" -> "Datenbank" mal auf den Button "Reparieren"!

    Hab ich gemacht, hatte leider nichts gebracht.


    Ich würde eine Komplettinstalltion Deiner momentanen Version (ohne die Verzeichnisse /templates und /installtion) per FTP drüberbügeln. Möglicherweise reicht auch schon das Verzeichnis /administrator aus.

    Das habe ich genauso gemacht und jetzt funktionierts wieder. Danke für den Tip! beer


    Dennoch habe ich nach wie vor keine Ahnung warum das plötzlich so war...