Eigener Code – wie frei kann er im Internet stehen?

  • Hallo, Profis, Fans und Bastler!


    Meinem Neffen habe ich eine App geschrieben, die ihn darin unterstützen soll, das Einmaleins auswendig zu lernen. Sie zieht Punkte ab bei falschen Lösungen, Benutzung der Reload-Schaltfläche (F5 oder STRG+F5) und sinnlosen Eingaben wie Nicht-Zahlen. Sie gibt Pluspunkte bei richtigen Lösungen. Es läuft ein 15-Sekunden-Timer für jede Aufgabe. Beteiligte Sprachen: HTML, CSS, PHP und JavaScript. Sie ist unter einem URL zu finden und ein .htaccess ist vorgeschaltet, zum Schutz vor Hacks.


    Meine Frage nun: Wie frei kann eigener Code im Netz stehen? Ist es möglich und ratsam, unter Beachtung aller Sicherheitsaspekte (z.B. htmlspecialchars, um nur einen einzigen zu nennen), eine App ohne .htaccess-Schutz ins Netz zu stellen? Wäre es eine bessere Idee, man ließe die App als Joomla! 4-Extension laufen, was einen von der Sicherheitseinhaltungs-Pflicht natürlich auch nicht befreite? Geht das? nonomiffy


    Ich möchte selbst programmierte Apps für jedermann zugänglich machen. Welche Tipps habt ihr dazu? search


    Grüße, Streethawk68 thinking