Eigener Code – wie frei kann er im Internet stehen?

  • Hallo, Profis, Fans und Bastler!

    Meinem Neffen habe ich eine App geschrieben, die ihn darin unterstützen soll, das Einmaleins auswendig zu lernen. Sie zieht Punkte ab bei falschen Lösungen, Benutzung der Reload-Schaltfläche (F5 oder STRG+F5) und sinnlosen Eingaben wie Nicht-Zahlen. Sie gibt Pluspunkte bei richtigen Lösungen. Es läuft ein 15-Sekunden-Timer für jede Aufgabe. Beteiligte Sprachen: HTML, CSS, PHP und JavaScript. Sie ist unter einem URL zu finden und ein .htaccess ist vorgeschaltet, zum Schutz vor Hacks.

    Meine Frage nun: Wie frei kann eigener Code im Netz stehen? Ist es möglich und ratsam, unter Beachtung aller Sicherheitsaspekte (z.B. htmlspecialchars, um nur einen einzigen zu nennen), eine App ohne .htaccess-Schutz ins Netz zu stellen? Wäre es eine bessere Idee, man ließe die App als Joomla! 4-Extension laufen, was einen von der Sicherheitseinhaltungs-Pflicht natürlich auch nicht befreite? Geht das? nonomiffy

    Ich möchte selbst programmierte Apps für jedermann zugänglich machen. Welche Tipps habt ihr dazu? search

    Grüße, Streethawk68 thinking

    Hiermit beenden Sie Ihre Windows-Sitzung / OK vielleicht ABBRECHEN