Video in Joomla 3.10.4

  • Ich hätte noch weitere Fragen außer den Fragen in #19.

    Wann genau verschwinden die Videos? Wenn du den Ordner /videos verlässt oder wenn du in den Ordner /videos gehst.

    (nutze zur Kontrolle Filezilla und in FileZilla dann "aktualisieren").


    Und welche Buttons klickst du jeweils an (Screenshots sinnvoll)?


    Passiert das auch, wenn du die Videos direkt in den Ordner /images legst?


    Und nur zur Sicherheit:

    Der Eintrag $live_site in der configuration.php ist sicherlich leer. Dann würden aber eher ungültige Felder für Pfade bemängelt werden.

  • Nur ein kurzes Update, zu mehr bin ich nicht gekommen.


    Es passiert nur mit Joomla 3.10.x, keine Probleme mit Joomla 4.


    Und es passiert scheinbar nur mit Dateiendungen ".mp4". Andere Videofiles werden nicht gelöscht. Da weiß ich im Moment auf die Schnelle wie ich sie auf der Seite darstellen soll.

  • Diese App-Struktur entsteht, wenn man direkt aus Strato.de ein Joomla installiert.

    Ist schon klar (habe einige Kundenseiten bei Strato).


    Was ist, wenn du eine 'eigene' Joomla-Installation (z.B. offline mit Xampp oder Wamp) erstellst,

    ein Backup machst, DB bei Strato erstellst, und du dieses Backup in einem (Unter-) Ordner installierst

    mit einer Subdomain auf diesen Ordner?


    Würde mich interessieren, ob dann der Fehler auch auftritt.

  • Oh, da muss ich erst wieder üben. Ich hatte zwar schon Joomlas lokal auf meinem Rechner (XAMP), ansonsten bearbeite ich meine Seiten on-the-fly direkt im Netz. Ich habe ja nur meine privaten Seiten und keine Kundeninstallationen.


    Ich kann kein XAMMP für Windows 11 finden!

    Ah, sorry. Die Versionen sind scheinbar die PHP-Versionen


    Jetzt habe ich lokal ein Joomla 3.10.5 (XAMMP) auf meinem Rechner installiert.

    Gleiches Problem.

    -Habe einen Ordner "Videos" erstellt

    -ein .mp4 file nach Videos gestellt (mit Joomla Bordmitteln)

    -nachdem die Übertragung fertig ist sehe ich noch ein Vorschaubild

    -mit dem Pfeil nach oben aus dem Video-Pfad raus

    -dann klick auf den Videos-Ordner


    und Sch... das .mp4 wieder weg


    mittlerweile glaube ich nicht mehr an ein Joomla-Fehler. thinking


    Sondern an ein Problem im Zusammenspiel zwischen meiner Windows Installation, dem Edge-Browser und meinem Benutzer.

    Evtl. Sicherheitseinstellungen?

    Dann wäre ich ja hier falsch aber vielleicht hat ja trotzdem jemand eine Idee.

    Gruß Günther

    2 Mal editiert, zuletzt von Indigo66 () aus folgendem Grund: 2 Beiträge von gsusenburger mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • " xampp/htdocs/<dein websitename>, images " hier ist kein mp4-File mehr zu finden


    Einstellungen in Media/Options

    Legal Extensions (File Types):

    bmp,csv,doc,gif,ico,jpg,jpeg,odg,odp,ods,odt,pdf,png,ppt,txt,xcf,xls,BMP,CSV,DOC,GIF,ICO,JPG,JPEG,ODG,ODP,ODS,ODT,PDF,PNG,PPT,TXT,XCF,XLS,mp4


    Legal Image Extensions (File Types):

    bmp,gif,jpg,png,mp4


    Legal MIME Types:

    image/jpeg,image/gif,image/png,image/bmp,application/msword,application/excel,application/pdf,application/powerpoint,text/plain,application/x-zip,video/mp4

  • Also, normalerweise sollte das so aussehen: Xampp --> htdocs --> "deinjoomlaverzeichnis" --> images --> Videos.

    Wie soll Joomla denn in dem drüberliegenden Verzeichnis eine Datei finden? Oder hast du die Installation direkt unter htdocs gemacht?

    htdocs ist dein localhost-Rootverzeichnis.

  • Also, normalerweise sollte das so aussehen: Xampp --> htdocs --> "deinjoomlaverzeichnis" --> images --> Videos.

    Wie soll Joomla denn in dem drüberliegenden Verzeichnis eine Datei finden? Oder hast du die Installation direkt unter htdocs gemacht?

    htdocs ist dein localhost-Rootverzeichnis.

    ich habe XAMMP bei Apache Friends runtergeladen und installiert.

    Dann hab ich nach Anleitung Joomla installiert. In der Anleitung heißt es:

    runterladen der aktuellen Joomla und nach C:\xampp\htdocs\ entpacken. Dann im Browser localhost aufrufen, Seitenname eingeben usw. usw,

  • Ich verstehe ehrlich gesagt nicht die unterschiedlichen Schreibweisen. In den Screenshots vom Webserver steht das Verzeichnis "videos". In den URLs hingegen "Videos".

    Auf Xampp nun auch "Videos".

    Bleibe grundsätzlich bei Kleinbuchstaben und am besten auch keine Sonderzeichen oder Unterstriche. Dann läuft man nicht Gefahr, dass da eine weitere Problematik dazwischenfunken kann. Großbuchstaben in Verzeichnisnamen waren schon oft die Ursache für Probleme.


    Dann hab ich nach Anleitung Joomla installiert. In der Anleitung heißt es:

    runterladen der aktuellen Joomla und nach C:\xampp\htdocs\ entpacken. Dann im Browser localhost aufrufen, Seitenname eingeben usw. usw,

    Ist auch korrekt. Eine Installation in einem Unterverzeichnisse ginge natürlich auch. Dann könnte man bei Bedarf auch mehrere Testversionen anlegen, ohne dass diese sich gegenseitige beeinflussen.

    htdocs/joomla1

    htdocs/joomla2

    ...

  • in Xampp ist die Schreibweise Videos und ist die richtige.


    und noch ein Nachtrag:

    wenn ich das ganze mit dem Google Chrome mache, funktioniert alles. Ich habe diese Probleme nur mit dem Microsoft Edge! Nen anderen Browser habe ich nicht.

    Und solange ich den Videos-Ordner in Ruhe lasse (also nicht mit dem Edge in Joomla an den Ordner gehe) läuft die Seite perfekt.

  • Mach mal den Edge sauber:


    Wechsel zu Start > Einstellungen > Apps > Apps und Features. Wähle in der App-Liste Microsoft Edge und dann Ändern.

    Wenn du aufgefordert wirst: Möchten Sie zulassen, dass durch diese App Änderungen an Ihrem Gerät vorgenommen werden?, wähle Ja aus.Wähle Reparieren aus. Deine Browserdaten und -Einstellungen sollten von der Reparatur nicht beeinträchtigt werden.

  • Mach mal den Edge sauber:


    Wechsel zu Start > Einstellungen > Apps > Apps und Features. Wähle in der App-Liste Microsoft Edge und dann Ändern.

    Wenn du aufgefordert wirst: Möchten Sie zulassen, dass durch diese App Änderungen an Ihrem Gerät vorgenommen werden?, wähle Ja aus.Wähle Reparieren aus. Deine Browserdaten und -Einstellungen sollten von der Reparatur nicht beeinträchtigt werden.

    Hab ich gemacht, keine Besserung.


    Hätte mich auch gewundert, bei einem Nagelneuen Windows 11 und ein damit neu installierter Edge-Browser.

    (Das Problem hatte ich auch schon mit Windows 10).

    Aber vielleicht versteckt sich ja das Problem doch in den Edge-Einstellungen, aber ich kann nix sehen, was Einfluss auf dieses Verhalten haben könnte.