Joomla 4 Frontend-Editer von JCE wird nicht verwendet?

  • Ich habe mit dem Component Creator eine Joomla 4 Komponente erstellt. Wenn ich im Frontend die Edit-Maske öffne wird immer ein vollständiger Editor geöffne (alle möglichen Funktionen). Ich habe dem User aber einen abgespeckten JCE Frontend-Editor definiert und zugewiesen. Auch mit JCE Pro ändert sich nichts. Was mache ich falsch??? Wo kann ich das ändern? Merci für eine Hilfestellung.

  • Moin


    Ohne Die Komponente zu kennen...


    - Ist der JCE als Standard-Editor in der Joomla Konfiguration definiert?

    - Ist der Editor im Profil für den Benutzer eingestellt, beziehungsweise hat der Account mit dem Du testest einen anderen Editor im Profil ausgewählt?

    - Ist der JCE als Editor für das (WYSIWYG)Feld im Component Creater eingestellt?

    - Ist das JCE Profil das Du verwendest explizit für das Frontend bestimmt?


    Das sind die Punkte die ich persönlich zuerst kontrollieren würde.


    Gruß Jan

  • Tschau zäme!

    Merci für die raschen Antworten.


    - Ich verwende JCE-Version 2.9.24 und habe habe dort das Profil "Front End" angepasst und freigegeben.


    - In der Joomla-Konfiguration habe ich Editor-JCE ausgewählt.


    - Der User ist Editor und in den Basiseinstellungen habe ich Editor-JCE ausgewählt.


    - Im Component Creator habe ich Editor (WYSIWYG) eingestelt. Im Feld Editor gewünscht hatte ich ursprünglich nichts eingetragen jetzt steht dort JCE. Muss ich dort etwas anderes eintragen?


    Wenn ich im Frontend die Edit-Maske öffne habe ich immer noch den vollständigen Editor (mit allen Funktionen / Powered by JCE Core. Get more features with JCE Pro) und nicht das Profil "Front End".


    Irgendwo habe ich immer noch ein Problem. Muss ich eventuell das Form.xml anpassen?



    Gruss Hebi

  • Salü Elwood,


    Sorry. Ich verstehe Deinen Kommentar nicht.


    Ich arbeite als Auor im Frontend. Und zwar in der Datei xxxxxxx/eventform/default.php. In diesem Form wird das Textfeld nicht mit dem Editor-Profil "Front End" sondern mit dem Profil "default" angezeigt.


    Gruss Hebi

  • Sorry. Ich verstehe Deinen Kommentar nicht.

    Doch, ich glaube Elwood ist auf der richtigen Spur. Er meint ob normalerweise das richtige Profil im Frontend geladen wird. Falls ja, erkennt der JCE den Component Creator nicht als "Frontend".


    - Geh bitte in Dein Backend und dort in den JCE auf "Profile".

    - Klick das Profil "Front End" an und kopiere es unter einem neuen Namen.

    - Ruf dann dieses Profil auf und ändere die Zuordnung auf Front- und Backend.

    - Geh ein Stück weiter herunter und wähle bei "Assignment"auf "Select from List" und dort dann den Component Creator als Komponente.

    - Speichern, Cache leeren und fertig.


    So sollte es funktionieren.


    Gruß Jan

  • Merci Pest, Merci alle,


    Die Anpassungen von Pest haben zwar noch nichts gebracht. Aber dann habe ich bemerkt, dass im Proil "defaut" die

    Zuordnung auf Front- und Backend eingestellt war. Nachdem ich dort Frontend gelöscht habe funktionierte es plötzlich wie gewünscht.


    Damit ist mein Problem gelöst!

  • Ergänzend:


    Damit ist mein Problem gelöst!