Zeitschranke für die Editierbarkeit von Beiträgen

  • Hallo Christiane ;)


    wollt gerade zitieren, ging nicht. Na gut, dann so:


    Zitat

    Ab sofort können Beiträge nach dem Absenden noch 15 Minuten lang editiert werden. Das reicht, um Tippfehler zu korrigieren.


    Wobei hier die Betonung auf: "Tippfehler" sein sollte. Dann nämlich, wenn ein Supporter unter dem Beitrag z.B. auf einen geposteten "Code" schon reagiert hat.


    Dann passier(t)en immer die Fälle, wo dann geschrieben wird: "Hmm, geht nicht" Antwort: "Sieh mal post numero #20, dort wurde editiert".
    Nochmals: Solange es noch keine nachfolgenden Beiträge gab, war es relativ 'egal'.


    Szenario 2: Geschah auch öfters: TE bekam keine Antwort. Hatte neue "Erkenntnisse". Beitrag war aber irgendwo unter 'ferne liefen' .....
    Szenario 3: So, TE schreibt "neues post mit den neuesten/veränderten Infos. Zack: "du sollst nicht pushen" :-)


    Voll dafür:

    Zitat

    Damit vermeiden wir die in einem anderen Forum entstandenen Probleme .. dass nachträglich Informationen verfälscht werden und die Threads dann nicht mehr konsistent sind.


    Liebe Grüße, Christine

  • Szenario 2: Geschah auch öfters: TE bekam keine Antwort. Hatte neue "Erkenntnisse". Beitrag war aber irgendwo unter 'ferne liefen' .....
    Szenario 3: So, TE schreibt "neues post mit den neuesten/veränderten Infos. Zack: "du sollst nicht pushen"


    Wir können halt nicht alles haben ;).
    Auch schön, wenn die Forenpolizei nicht mehr meckern kann, wenn mehrer Posts vom selben User aufeinander folgen.

  • Ich habe in der Vergangenheit recht häufig ältere Posts editiert z.B. um veralte Links zu korrigierren bei mir wichtig erscheinenden Threads auf die ich z.B. immer mal wieder auch in anderen Threads Links gepostet habe oder auch wichtige Ergänzungen nachgetragen oder schlicht falsche Aussagen z.B. aufgrund der fehlinterpretation von Angaben des Threaderstellers usw.
    Da werden die Moderatoren möglicherweise wohl häufiger mal von mir belästigt werden müßen. ^^
    Und die Threads werden vermutlich auch um einiges läääänger werden.
    Aber jetzt muß ich erst mal nachdenken was ich in diesem Post noch vergessen habe bevor ich ihn nicht mehr editieren kann thinking


    Edit:



    Nochmals: Solange es noch keine nachfolgenden Beiträge gab, war es relativ 'egal'.


    Zumindest meistens war das dann so.


    Aber jetzt muß ich erst mal nachdenken was ich in diesem Post noch vergessen habe bevor ich ihn nicht mehr editieren kann thinking


    Edit:


    Also diesen Post konnte ich nun 35 Minuten lang bearbeiten.
    Somit laufen die 15 Minuten wohl ab dem letzten editieren bzw. bearbeiten des Posts.


    Aber jetzt muß ich erst mal nachdenken was ich in diesem Post noch vergessen habe bevor ich ihn nicht mehr editieren kann thinking