Seit Joomla 4 massiver Rückgang bei Adsense - Ideen?

  • Habe im April meine Webseites auf Joomla umgestellt. Auf allen Seiten läuft Google Adsense.

    Den Adsense Code binde ich als Modul im Cassiopeia-Template auf der Position "topbar" ein. Das hatte ich auch an einer ähnlichen Position in Joomla 3 so gemacht. Dort war die Position im Template Joomlike "header".

    Lange Rede kurzer Sinn, mein Umsatz ist bei allen Seiten um ca. 60%-70% zurückgegangen.Siehe Grafik

    Es werden Werbeblock auf meinen Seiten angezeigt, evtl. weniger. Die Zugriffszahlen haben sich hingegen kaum verändert (abgesehen vom Sommerloch ab Juli).


    Ich verwende die automatischen ANzeigen, das hatte sich auch nicht geändert. Mein Code ist sinngemäß:


    Code
    <script async src="https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js?client=ca-pub-xxxxxxxxxxxxxxxxxxx"      crossorigin="anonymous"></script>


    Hatte auch mal versucht den Adsense-Code direkt in der index.php einzubinden (nach dieser Anleitung), das brachte keine Änderung, aber den Nachteil, dass jedes Joomla-update den Code wieder löschte. Deshalb bin ich auf die Modulvariante wieder zurückgekehrt.


    Meine Frage ist nun, hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Hat schon mal jemand von ähnlichem berichtet?


    Dank Euch für jede Info.

  • aber den Nachteil, dass jedes Joomla-update den Code wieder löschte. Deshalb bin ich auf die Modulvariante wieder zurückgekehrt.

    Vielleicht ist das Plugin was für dich: https://github.com/GHSVS-de/pl…hereghsvs/releases/latest


    Eigentlich selbsterklärend, aber hier auch ein bisschen Erklär von mir https://github.com/GHSVS-de/pl…eghsvs/tree/master#readme

  • Könnte das was mit CORS zu tun haben?

    Was macht denn dieses JavaScript von Adsense?

    JoomGallery::friends ist aktuell noch auf der Suche nach Helfern für die JoomGallery 4 Entwicklung!

    Gesucht sind Leute für die PHP-Entwicklung, zum Testen, Übersetzen und Dokumentieren.

    Bei Interesse melde dich per PM oder Mail bei mir (Elfangor93).