Joomla 4 Neuinstallation aktuellste Version am 17. Oktober PHP 8 Fehler 500

  • Hallo zusammen, nachdem ich erfolglos meine Website von Joomla 3. .. auf die (vorgestern) aktuelle Version 4. ... habe updaten wollen, habe ich mich entschlossen, tabula rasa zu machen. Ich habe bei meinem Webserver also die ganze Joomla-Installation und Datenbank gelöscht und neu angefangen. Das hat zuerst super geklappt. Als ich mir aber die Dateiverwaltung meines Webservers ansah, meinte ich alte Dateien zu sehen und fing an zu löschen. Offenbar habe ich dabei etwas Wesentliches zerstört. Nun kriege ich folgende detaillierte Fehlermeldungen - siehe Anhang.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

    P.S. Ich habe die Neuinstallation mit Löschung Joomla sicher 4 x wiederholt, aber ohne Erfolg, es bleibt bei dieser Fehlermeldung.

  • Hallo Elwood ich habe über den Hoster installiert

    Indigo66 ich denke, ich muss vorerst noch den Hoster kontaktieren. Denn, die Joomla 4 Installation selbst wird mir als erfolgreich gemeldet. Erst wenn ich versuche, auf meine Seite zu gelangen, kommt dieser Fehler 500. JoomlaWunder das weiss ich nicht mehr, in welchem Verzeichnis ich gelöscht habe. Fakt ist, dass die Joomla-Installation als ich sie wie Indigo66 geraten hat, noch einmal drüber kopieren wollte, meldete, dass sie bereits vorhanden ist und auch die Grösse der Datei war identisch. Deshalb denke ich eher, dass irgendwie die Verknüpfung mit dem Host oder mit der Datenbank nicht richtig funktioniert.

    Danke für eure Hilfe. Ich kontaktiere nun den Hoster und melde mich gerne wieder, wenn ich mehr weiss oder eben auch nicht.

  • Fakt ist, dass die Joomla-Installation als ich sie wie Indigo66 geraten hat, noch einmal drüber kopieren wollte, meldete, dass sie bereits vorhanden ist und auch die Grösse der Datei war identisch.

    Natürlich sind alle Dateien bereits vorhanden, sonst würde man es auch nicht als drüber kopieren bezeichnen.

    Womit schiebst du die Dateien auf den Server? Wenn die Nachfrage nach dem Überschreiben kommt, dann halt bestätigen (für alle).
    Vielleicht wird dadurch das ein oder andere Problem durch ehemalige Übertragungfehler oder Ähnliches behoben.

    p.s. Ich gehe davon aus, dass du nicht ins Backend kommst und die Dateien manuell hochschiebst.

  • Hallo zusammen, nachdem ich den Hoster kontaktiert habe, hat der ein Restore gemacht. Jetzt kriege ich aber immer noch den Fehler 500, allerdings mit anderer Erklärung. S. Anhänge.

    Der Hoster glaubt, es sei ein Joomla-Problem, bei dem er mir mangels genügender Kenntnis schlecht weiterhelfen kann.

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    JoomlaWunder Ja, ich komme nicht ins Backend. Die Grösse der Dateien ist aber exakt gleich, wenn ich drüber kopieren möchte. Dann kann ja eigentlich nichts fehlen.


    jsc_01 ja, die DB wurde auch immer mitgelöscht. Ich habe das über den Hoster gemacht. Der hat so einen App-Button, wo man Joomla 4 draufladen und auch wieder löschen kann. Da wird die DB automatisch mitgelöscht.


  • jsc_01 ja, die DB wurde auch immer mitgelöscht. Ich habe das über den Hoster gemacht. Der hat so einen App-Button, wo man Joomla 4 draufladen und auch wieder löschen kann. Da wird die DB automatisch mitgelöscht.

    Hab ich auch noch nicht gehört, dass DB automatisch mitgelöscht wird. Na ja, auch für mich sind so Server Sachen nicht so einfach zu verstehen usw. :)

    Frag mich jetzt; "DB mitgelöscht" > die ganze DB oder den Inhalt/Tabellen davon?

    Außerdem, ob ev. auch relevant: Steht in der configuration.php: public $dbtype = 'mysqli'; ?

    Liebe Grüße

    Christine

  • Stimmt natürlich, alles was man nicht selber macht, lässt sich schwer verifizieren. ;)

    Der Treiber ist jedenfalls "not available".

    Jo eh, die Frage ist warum "not available". :)

    Hab da was gefunden, tja wer weiß, ob es ev. hilft. Weil TE sagt, dass Hoster meint, es sei ein Joomla Problem.

    Hier im #1 stehen ähnliche fast idente Meldungen: Joomla 4 und php 8

    Im letzen Post, die dortige Lösung gewesen.

    Liebe Grüße

    Christine

  • Oder auch mal den Debug-Modus mit umbenannter error.php aktivieren:

    Re:Later
    10. Oktober 2018 um 17:04
  • Die configuration.php ist soweit ok. Hier habe ich noch was gefunden:

    ClassNotFoundError - JsonSerializable - Joomla! Forum - community, help and support

    Überprüfe unbedingt deine PHP-Version! Vielleicht hat sich da jetzt nach dem Restore seitens des Hosters etwas geändert!

    Und schau auch unbedingt in die .htaccess rein, falls du diese verwendest! Nicht dass du die globale PHP-Version (beim Hoster) und die lokale PHP-Version (über die .htaccess) gleich eingestellt hast. Das sorgt nämlich auch regelmäßig für Probleme.

  • JoomlaWunder danke für den Tipp

    Soeben habe ich es geschafft, wieder Zugang zu bekommen. Allerdings habe ich von Null angefangen und der Hoster hat mir wesentlich geholfen. Schlussendlich glaube ich, dass das Problem eher eine (fehlerhafte) Verknüpfung zum Hoster war.

    Wie dem auch sei, ich danke euch allen herzlich für eure Zeit und Mühe, liebe Grüsse