Probleme mit URL-Rewrite und .htaccess

  • Hallo


    Ich habe eine Joomla 4 Installation im Hauptverzeichniss und eine in einem Unterverzeichnis.

    Beide haben eine eigene Domäne wobei die eine den Einstiegspunkt im Hauptverzeichniss und die zweite den Einstiegspunkt im Unterverzeichnis hat.

    Wenn ich jetzt im Unterverzeichnis "URL-Rewrite nutzen Ja" setze und die htaccess.txt umbenenne, habe ich kein Backendtemplates mehr und die Seite wird auch nicht mehr geladen.

    Habe schon in der .htaccess datei "RewriteBase /mein Unterverzeichnis" versucht, funktioniert aber nicht.


    Was kann ich noch tun?


    Mfg

    Jens

  • Wenn du für beide Installationen eine (Sub)Domain hast, brauchst du kein RewriteBase /unterverzeichnis/ angeben. Erhältst du eine weiße Seite, wenn du das Backend aufrufst? Und was ist mit dem Frontend?
    Deaktiviere testweise mal die .htaccess in der oberen Installation!


    Generell sollte man die Projekte aber ohne Unterverzeichnis installieren, um gegenseitige Beeinflussungen zu vermeiden (an erster Stelle steht da immer die .htaccess als Problemfall):

    /joomla1

    /joomla2

    /joomla3

    Und dann immer jeweils eine Domain oder Subdomain verwenden, so wie du es auch gemacht hast.

    Macht man das so, vermeidet man von vornherein viele potentielle Probleme. Außerdem ist das Anlegen von Backups übersichtlicher/einfacher als bei verschachtelten Installationen.

  • Ist diese Konstellation zwingend nötig?


    Du könntest auch die Ordnerstruktur anpassen und jede Webseite separieren.


    Angenommen /httpdocs ist das Root-Verzeichnis und das Home der ersten Joomla Installation und /httpdocs/joomla2 das Root der zweiten.


    Erstelle einen neuen Ordner /httpdocs/joomla1 und verschiebe alles aus dem /httpdocs (mit Außnahme von /httpdocs/joomla2) in den /httpdocs/joomla1.

    Dann nur noch die Domain auf den /httpdocs/joomla1 einstellen und in der /httpdocs/joomla1/configuration.php die Pfade für $log_path und $tmp_path anpassen.


    Jetzt sollten die .htaccess Dateien ohne Anpassung funktionieren.

  • Dazu habe ich auch eine Frage, Joomla 4


    Ich habe eine Joomla 4 Installation auf einer subdomaine sub.domane.xx


    Benenne ich htaccess.txt in .htaccess um geht gar nix mehr


    Lasse ich htaccess.txt

    Schalte ich aber Suchmaschinenfreundlich und ReWrite ein knallt es mit 404 error


    Schalte ich ReWrtie aus gehts, aber Links funktionerien (zb Menüpunkte) nicht mehr.


    Wer kann mir die hataccess (auch gerne gegen Bezahlung) anpassen das die Joomla 4 Installatin mit der subdomaine funktioniert?


    Struktur am Server

    httpdocs/ = ist die Hauptdomaine, eigene Joomla 3 Installatin, eigene Datenbak usw. (da funktioniert alles)
    subdomain/httpdocs = die Subdomain (so im DNS eingetrage), eigene Joomla 4 Installation , eigene Datenbank usw. (da knallt es)