Seitenaufbau nach Astroid-Update langsam

  • Joomla Version
    4.4.0
    PHP Version
    PHP 8.2.x
    Hoster
    selber
    Link (URL) zur Seite mit dem Problem
    https://onki.de

    Hallo,


    ich nutze meherere Seiten mit dem Astroid-Framework. Aufbau ist bei allen sehr ähnlich, sodass man schon sehr gut vergleichen kann.

    Seit dem Update auf meiner Hauptseite auf die aktuelle 3.0.5 ist die Website wie auf Valium. Der Seitenaufbau dauert lange und auch beim Navigieren, der Suche etc. entstehen bisher unbekannte Wartezeiten.

    Die anderen Websites (mit der Vorversion) gehen da deutlich schneller.

    Was auffällt ist ist ein Hinweis in der Firefox-Statuszeile "Nachschlagen von templates..."

    Der kommt bei den anderen Seiten definitiv nicht. Der Vorgang ist denke ich der Bremskeil. Wie werde ich den wieder los?


    Nur mal so als Anhaltspunkt. Die Seite meiner Frau öffnet in unter einer Sekunde. Meine mit dem neuen Astoid benötigt fast 5 Sekunden.

    Alles auf dem selben Server.


    Gruß

    Onki

  • Mach erst mal das Update auf 3.0.6

    GitHub - templaza/astroid-framework: Powerful framework for designers and developers to create responsive, fast & robust Joomla based websites and templates.
    Powerful framework for designers and developers to create responsive, fast & robust Joomla based websites and templates. - GitHub -…
    github.com


    Dann solltest du in den Template-Optionen einige Einstellungen überprüfen.

    Lazy Load "alles deaktivieren".

    CSS MiniFy "alles deaktivieren"

    Preloader deaktivieren.


    Zu den Einstellungen im Plugin kann ich dir eventuell noch einen Tip geben aber dazu benötige ich einen Screenshot von dir.


    Hoster "selber" macht mir etwas Kopfschmerz ;)


    Wo hast du den wie deine custom.css verknüpft bzw. abgelegt? Hier scheint was nicht zu stimmen!

    Warum verwendest du nicht den custom code in den Template-Optionen ?

    Hast du deine htaccess testweise einmal deaktiviert und unterschiede festgestellt (in Bezug auf die Ladezeit) ?

  • Mein custom.css liegt im Ordner/templates

    Das hab ich jetzt extrahiert und in die Konfiguration übertragen.

    Ist mir ein Rätsel warum es so jetzt schneller geht. Ist doch egal von wo die Daten gelesen werden.

    Wir reden hier von rund 3 kb Daten.


    War vor dem Update aber definitiv nicht so.

    Ich habe einen Virtuellen Server weshalb ich nicht von Hostervorgaben abhängig bin.

    Der wird nicht nur für Joomla genutzt.

  • Du musst die Änderungen bei Astroid beachten.

    Hier gab es eine Verschiebung der css Datei von Templates in Media Templates.

    Dies betraf alle User, die den Pfad der custom.css nicht in den Template Optionen angegeben hatten.


    Freu mich auf jeden Fall, dass es jetzt besser wurde.