JCE Editor - neue Pakete ab 01.06.2024 - Verständisfrage

  • Joomla Version
    egal
    PHP Version
    Unbekannt
    Hoster
    Alle

    JCE hat Pro Kunden informiert, dass sich die Preismodelle ab Juni ändern werden:

    Zitat

    From 1st June 2024, we are updating the JCE Subscription to include three distinct Subscription Plans. This change is designed to better reflect the value of our products and services and to provide organisations with the opportunity to select a plan that best represents their size, usage, and requirements.

    So sieht es dann aus:

    Ich werde nicht wirklich schlau daraus, was nun im Basispaket enthalten ist. So wie ich es verstehe, sind zusätzliche Plugins (wie ChatGPT) dann nicht mehr im Basis Paket enthalten. Für alle die noch vorher das Paket aboniert haben, würde es ja bedeuten, dass ab 01.06. es für diese Plugins keine Updates mehr gibt, bis man auf das entsprechende Paket umgebucht hat und das noch vor Ende der aktuellen Laufzeit.

    Hat das jemand von euch verstanden?

  • Aus dem heutigen Mail:

    Klarstellung zu den Änderungen des JCE-Abonnements

    Wir haben vor kurzem Änderungen am JCE-Abonnement angekündigt, die am 1. Juni 2024 in Kraft treten. Dies kann zu einigen Missverständnissen bezüglich der Nutzung von JCE Pro über mehrere Standorte hinweg geführt haben. Hier sind die wichtigsten Punkte zur Klärung:

    Unbegrenzte Installationen: Sie können JCE Pro auf einer unbegrenzten Anzahl von Websites in allen Abonnementplänen installieren und verwenden.

    Update-Limit: Das Update-Limit bezieht sich ausschließlich auf die Anzahl der Updates, die mit einem Abonnementschlüssel über den Joomla Updater für jede neue Version zugänglich sind. Es begrenzt nicht die Anzahl der Installationen von JCE Pro oder wie oft Sie JCE Pro herunterladen können.

    Wir entschuldigen uns für die Verwirrung und bedanken uns für Ihre anhaltende Unterstützung. Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte oder senden Sie uns ein Ticket.

    -- Damit ist alles und nichts erklärt, sicher ist nur: Es wird teurer, zumindest dann, wenn man die diversen Plugins, die nicht im Download enthalten sind, weiterhin updaten will. Fun Fact: die kostenlose Version wird kastriert, sie kommt mit weniger Funktionalität daher, siehe hier.

  • Super, das Geschäftsmodell. So kann man natürlich auch Umsatz generieren. Die Frage was mit Usern ist, die noch über den 01.06. hinaus gebucht haben kann ich mir schon denken: keine Updates mehr für Plugins ab 01.06. wenn du nicht vorher das höhere Paket buchen wirst und verrechnet mit noch vorhandenem Guthaben wird da wohl nichts.

    Ich möchte ausdrücklich noch klarstellen, dass es mir nicht um die paar Euronen geht aber die Art und Weise ist das was mich stört.

  • Puh, ich tu mich da ja schwer etwas kritikwürdiges zu finden, wenn man für 130€/Jahr all seine Kunden abdecken kann. das hat man ja mit einem Kunden schon wieder refinanziert...besonders im Blogartikel steht ja:

    Zitat

    No Change for Existing Active Subscriptions

    Subscriptions purchased before 1st June 2024 will continue to grant full access to the JCE Pro Editor, JCE Plugins, and unlimited updates for the duration of the subscription. Upon renewal or expiration, the new Subscription Plans will take effect.

  • Puh, ich tu mich da ja schwer etwas kritikwürdiges zu finden, wenn man für 130€/Jahr all seine Kunden abdecken kann. das hat man ja mit einem Kunden schon wieder refinanziert...besonders im Blogartikel steht ja:

    Darum geht es mir überhaupt nicht sondern die Unklarheit was mit bestehenden Abos ist und ob nach dem 01.06. die Plugins weiter für die User verfügbar sind ohne Paketwechsel. Ich finde dazu leider keine Antworten.

  • Darum geht es mir überhaupt nicht sondern die Unklarheit was mit bestehenden Abos ist und ob nach dem 01.06. die Plugins weiter für die User verfügbar sind ohne Paketwechsel. Ich finde dazu leider keine Antworten.

    Ja, weiter verfügbar bis:

    Zitat

    Mit der Verlängerung oder dem Ablauf des Abonnements treten die neuen Abonnements in Kraft.

  • Da hat sich einer offenbr der Kritik gestellt. Aus der Mail von eben:

    Vor kurzem haben wir Änderungen am JCE-Abonnement angekündigt, die ursprünglich am 1. Juni 2024 in Kraft treten sollten. Nach reiflicher Überlegung haben wir beschlossen, die Abonnementpläne weiter anzupassen. Hier sind die wichtigsten Änderungen:

    Aufhebung der Update-Limits: Wir haben die zuvor vorgeschlagenen Update-Limits für alle Abonnementpläne entfernt. Wie immer kann JCE Pro auf einer unbegrenzten Anzahl von Websites installiert, verwendet und aktualisiert werden.

    Reduzierte Preisgestaltung: Die Preise für Ultimate und Agency wurden auf 49 EUR bzw. 99 EUR gesenkt, Verlängerungen kosten 39 EUR bzw. 79 EUR.

    Neues Datum des Inkrafttretens: Das Datum für diese Änderungen wurde auf den 1. Juli 2024 verschoben. Alle Abonnements, die vor diesem Datum erworben wurden, gewähren weiterhin vollen Zugriff auf den JCE Pro Editor und die JCE Plugins für die Dauer des Abonnements. Bei Verlängerung oder Ablauf treten die neuen Subscription Plans in Kraft.

    Obwohl es keine Installations-, Nutzungs- oder Update-Limits in den neuen Plänen gibt, empfehlen wir Ihnen, den Abonnementplan zu wählen, der am besten zur Größe und Nutzung des JCE Pro Editors in Ihrem Unternehmen passt.

  • Apologies for posting this in English. The Joomla German community are the biggest supporters of JCE Pro by quite a large margin, so I feel it is important that I reply to this thread to explain the JCE Subscription changes, and hopefully reassure you and clear up any misunderstandings.

    I hope it is appropriate for me to do so here.

    1. The JCE Pro Subscription Plan will provide full access to JCE Pro with unlimited installations with unlimited updates. This is essentially the same as it is now.
    2. The Ultimate plan adds a small increase (€14 / year) for the additional JCE Plugins - ChatGPT, FontAwesome, CodeSample, S3 Object Storage etc. These take up a lot of development and support time, so I feel an additional charge is necessary. This plan will also include some Tinymce plugins - Columns, ChatGPT, Paste, Microdata - for the Joomla Tinymce Editor.
    3. The Agency plan is intended for larger organisations or those who have multiple sites with JCE installed, and provides more "professional" email and private ticket support. It is optional for businesses that would like to support JCE with the higher purchase price.
    4. Existing scubscriptions will have full access to JCE Pro and JCE Plugins (as you have now) after 1 July until your subscription expires. When it expires, you can renew or upgrade to the next subscription plan. For example, when your JCE Pro subscription expires, you can upgrade to the Ultimate plan for the Ultimate plan renewal price, €39 EUR (instead of the full price of €49)

    I'm not trying to make a lot of money with these changes, but just trying to keep JCE Pro viable. There is a decline in interest in JCE and in Joomla in general unfortunately, which has forced me to reassess the JCE Pro Subscription.

    Please reply with any questions you might have about this, I would be more than happy to answer.

    Thank you for your continued support,

    Ryan

  • Hallo!

    Also bisher habe ich die kostenlose Version genutzt.

    Die reicht auch eigentlich immer aus.

    Wobei 35 Euro / Jahr für die Pro die man auf Unlimited Webseiten nutzen kann, ja voll OK ist.

    Evtl. mache ich das sogar noch um die Entwicklung zu unterstützen, obwohl ich diese Abbomodelle ja nicht mag.

    Gruß

    sven

  • Zitat

    Wobei 35 Euro / Jahr für die Pro die man auf Unlimited Webseiten nutzen kann, ja voll OK ist.

    Evtl. mache ich das sogar noch um die Entwicklung zu unterstützen, obwohl ich diese Abbomodelle ja nicht mag.

    Thank you. Remember that with all Joomla extensions that have a "free" version and a paid version, the free version would not exist without the paid version.

  • Wir nutzen als Agentur die JCE Pro Version und werden mit Ablauf auf Ultimate upgraden. Wir und unsere Kunden sind 100% zufrieden.

    Ich bedanke mich für die Aufklärung in Sachen Abo und jetzt ist auch alles klar.

    Es war etwas verwirrend ;)


    jce Danke Ryan