Feedback erstes kleines (potentielles) Kundenprojekt

  • @addi


    Danke. Den ein oder anderen Punkt finde ich interessant und werde ich berücksichtigen. Andere Sachen wiederum sind Geschmackssache.


    Bei Geschichte werde ich das Layout etwas überarbeiten, der Lesefluss finde ich nicht so angenehm.
    Vlt. arbeite ich mit Table- oder Flexlayout und für jeden Absatz (mit größeren Abständen) ein Bild.


    Die Bilder auf den kleinen Bildschrimgrößen über die volle Breite laufen zu lassen wäre eine Alternative. Allerdings machen dann die Modal-Pop-Ups fast keinen Sinn mehr.

  • Hallo Miteinander,


    vielen Dank nochmals für die hilfreichen (kostenlosen) Verbesserungsvorschläge!
    Habe jetzt noch ein paar der vorgebrachen Punkte (die optisch einiges bewirken) umgesetzt. Konkret:

    • Verwendung einer anderen Serifen-Schrift für die Überschriften (die hoffentlich besser lesbar ist)
    • Menufarbe, -paddings, Layout (flex), Trennstriche (low opacity) und letterspacing hinzugefügt
    • Geschichte Layout überarbeitet (flex)
    • Änderung Farbe und :hover der Linkbuttons
    • Schriftarten und -größen angepasst (vergrößert)
    • Layout des Contents überarbeitet

    Glaube das Ergebnis >> braucht sich nicht verstecken. (den Designer hab ich mir aber gespart ;) )
    Finde es wirkt jetzt etwas 'frischer klarer' und nicht mehr so 'unruhig angestaubt'.
    An ein paar Details (u.a. URL Rewrite, Favicon, SEO, PSO, Layout-Überarbeitung, neues Headerimage mit Schriftzug...) werde ich noch umsetzen.


    Gruß

  • Karte zentriert (fands aber rechtsbündig auch nicht so fehl am Platz). Danke Elwood.
    Danke firstlady! :)


    • Die wirklich schönen Bilder können gleich größer erscheinen. Es ist auch besser bei wenig Platz sie über die volle Breite zu entfalten. Ein Beispiel: Der erste Text könnte hoch, das Bild in voller Breite darunter


    Mach ich wahrscheinlich auch noch. ;)

  • Zitat von deGobbis


    Ich dachte hier im forum gelesen zu haben, es handle sich um ein 5-Sterne Hotel. Vielleicht bin auch blind, aber ich halte das durchaus für wichtig genug, um es auf der Startseite anzupreisen.


    Am Ende dieses Satzes fehlt mMn noch ein. :)


    Der eine oder andere, nicht so fleißige Threadleser, könnte es sonst möglicherweise noch missverstehen. ;)