category showcase wie JED?

  • Hallo,
    weiß zufällig jemand, mit welcher Extension das JED gebaut wurde? Speziell würde mich interessieren, mit welcher Extension/Technik man die Kategorien so schön darstellen kann (Grid Layout mit Bild, overlay mit Kurzbeschreibung..). Joomla selbst schafft das ja nicht, eigentlich schade. Ich fand nur ähnliche Lösungen für die Beiträge, aber für die Kategorien leider nicht, wobei das ja eigentlich ne logische und schöne Lösung wäre, zuerst die Kategorien so darzustellen, dann die darin befindlichen Beiträge ...


    Besten Dank im Voraus für zweckdienliche Hinweise und Frohe Ostern! :)

  • Soweit ich sehe ist das eine eigens entwickelte Komponente und ein eigens entwickeltes layout.


    (Grid Layout mit Bild, overlay mit Kurzbeschreibung..). Joomla selbst schafft das ja nicht,


    Joomla liefert die Daten - wie du sie dann darstellst ist davon unabhängig und allein deine Entscheidung bzw. deine Aufgabe.
    Aber diese Darstellung der Kategorien als grid mit dem hover-Effekt ist css und javascript, das bieten viele Templates.

  • Danke, Christine2. Allerdings macht dieses Modul nicht ganz das, was mir vorschwebt, zumindest nicht direkt. Bei dem Modul muss man, so viel ich verstanden habe, alles manuell einstellen, also die Bilder definieren, ebenso jedem Bild einzeln den gewünschten Text und URL zuweisen. Ich suche eine Lösung, die automatisch die Einleitungsbilder der Kategorien/Beiträge ausgibt und die entsprechenden Einleitungstexte automatisch in dem overlay anzeigt. Kann mir kaum vorstellen, dass es eine solche Lösung noch nicht gibt, wüsste aber nicht mal, wie ich danach suchen soll :(


    Im JED wurde ich jedenfalls noch nicht fündig. Dort gibt es derartiges höchstens für Beiträge (fand 2-3 Extensions, die grid Layout für Beiträge mit overlay Effekten anbieten). Bei Kategorien ist das Angebot bezüglich showcase (noch) recht dürftig.

  • Im JED wurde ich jedenfalls noch nicht fündig. Dort gibt es derartiges höchstens für Beiträge (fand 2-3 Extensions, die grid Layout für Beiträge mit overlay Effekten anbieten). Bei Kategorien ist das Angebot bezüglich showcase (noch) recht dürftig.


    Nicht um sonst wurde darum eine eigene Komponente geschrieben.
    Wenn Du so viel wie möglich automatisieren willst, dann bau dir Dein Showcase mit einem CCK wie Zoo, SobiPro oder SEBLOD zusammen.

  • Hallo,
    ein CCK einzubinden ist dafür eigentlich nicht notwendig, außer man braucht noch weitere Eingabemöglichkeiten.
    Es reicht aus ein Override des Kategorieblogs oder Liste zu erstellen.
    Das Grid kannst du mit dem Bootstrapgrid erstellen und die Overlays sind ja auch nur JS/CSS Geschichten.
    Also mir erschließt sich nicht warum man dafür eine eigene Komponente braucht.


    Die Grunstruktur davon ist ja eine Übersicht der Kategorien mit Link auf Unterkategorien oder Artikel.


    Viele Grüße,
    Jan

  • Hallo,


    klar gibt es da einiges an Funktionen welche man so nicht sieht bzw. für das man noch weitere Formularfelder benötigt, aber die Grundfrage bezog sich ja auch primär auf die Grid-Darstellung mit der Verschachtelung.Und der Ersteller ist der Meinung das Joomla die Ausgabe nicht von Hause aus schafft obwohl das eher ein Problem von CSS/JS und eventueller PHP-Anpassung ist und weniger eines von Joomla.Mir ist auch klar das wahrscheinlich der Nachbau schon an der fehlenden Kommentarfunktion innerhalb Joomla das scheitern würde. Aber den kern, die kategorisierte Darstellung mit Verschachtelung von Inhalten und auch der Suche danach das kann man mit Joomlaeigenen Dingen mit etwas Kreativität bestimmt hinbekommen. Ich persönlich würde das direkt mit Seblod angehen, allein um nicht nachher da zu stehen und bei einer kleinen Funktion, die man übersehen hat das ganze Ding in die Tonne werfen zu können.


    Viele Grüße,Jan

  • Hallo Jan,


    danke für Deine Antwort, wenngleich sie etwas ambivalent ist. Einmal kein cck nötig, dann lieber doch ;)


    An alle, die es interessiert und was ähnliches suchen wie ich: ich habe nach längerem Suchen diese Joomla Erweiterung gefunden: http://www.minitek.gr/joomla-extensions/minitek-wall


    Minitek Wall scheint mir am ersten Blick so ziemlich genau die Funktion zu liefern, die ich mir wünsche (für Kategorien UND Beiträge!). Muss das im Detail noch testen (gibt Gott sei Dank sogar eine kostenlose Version dafür, ideal für Tests also) und werde ggf noch ein Update hier verfassen, falls das doch nicht damit klappen sollte.

  • Also hier ein unerfreuliches Update. Vielleicht schafft es die von mir genannte Extension ja in der Pro Version, aber die kostenfreie läuft bei mir nicht mal auf einer frischen Joomla Installation mit dem Standardtemplate Protostar. Da dürfte es einige JS Konflikte geben und der Entwickler gibt keinen Support für Javaskript Konflikte bei kostenlosen Produkten .... Zahlen will ich nicht extra dafür, dass ich Support bekomme um das Ding mal überhaupt richtig laufen zu lassen.


    Also Plan B: ich würde es gern mal mit einem eigenen Template override probieren, finde aber seltsamer Weise nicht die .php Datei, die für den Container zuständig ist, der im Kategorie-Blog-Layout die Beiträge (mit Einleitungstext/Weiterlesen) anzeigt?? Hat hier jemand zweckdienliche Hinweise??


    Hab unter components/com_content/views/category/tmpl/ gesucht. Weder in der Datei blog.php noch blog_items.php wurde ich fündig. Das Ding dürfte irgendwo ausgelagert sein. In der Datei blog.php steht in Zeile 86 lediglich:


    echo $this->loadTemplate('item');


    Da wird der Teil offensichtlich geladen, aber wo ist er zu finden?

  • Im blog_item.php - Template steht doch sicherlich $this->item->introtext, mit $this->item->fulltext kannst du den ganze Text ausgeben bzw. mit var_dump($this->item); oder print_r($this->item); dir die Objekte ausgeben lassen und dann siehst du auch die Zeiger.


    Meinst du, deine Programmierkenntnisse reichen für Plan b aus?

  • Hi,
    falls du das nun selbst machen willst. Würde ich dir das jQuery Plugin Isotope ans Herz legen.
    Aber bitte bedenken das die für kommerzielle Projekte nicht kostenfrei ist.
    Dies Bindest du ein und hast dann auch entsprechend dynamische Filtermöglichkeiten.
    Die benötigte Html-Struktur baust du dir eben mit einem Override zusammen.


    echo $this->loadTemplate('item'); besagt dass das jeweilige item-template ausgegeben wird. Beim Blog-layout ist das die blog_item.php.


    Viele Grüße

  • Im blog_item.php - Template steht doch sicherlich $this->item->introtext


    Ja, das hab ich gefunden. Ich finde aber nirgends den Code, der die Container generiert, in denen diese Texte ausgegeben werden. Ich würde gern ein paar html Container hinzufügen bzw css Klassen. Und ich finde nicht wo. Das ist das Problem für mich.


    Der Introtext wird aktuell z.B. nur in einem Absatz (p) ausgegeben. Das Einleitungsbild wird in einem div class="pull-none item-image" ausgegeben. Wo ist der Code, der das generiert?


    Meinst du, deine Programmierkenntnisse reichen für Plan b aus?


    Ich kann php code editieren, der html/css generiert, um Templates zu bauen. Das gelingt mir ganz gut. Aber in diesem Fall komm ich überhaupt nicht weiter, ist es etwas komplizierter...

  • Hi,
    Das Einleitungsbild wird per

    Code
    1. JLayoutHelper::render('joomla.content.intro_image', $this->item);

    ausgegeben.
    Die hierfür zuständige Datei findest du unter layouts/joomla/content/intro_image.php kopiere dir die Datei als Override nach templates/*dein_template*/html/layouts/joomla/content/intro_image.php.
    nachlesen kannst du das hier: https://docs.joomla.org/J3.x:S…r_extensions_with_JLayout


    Viele Grüße

  • Der Code in dem das ausgegeben wird ist blog_item.php, dort könntest du HTML-Container für die Blog-Items hinzufügen, in blog.php kannst du die HTML-Umgebung ändern, die um die Blog-Items herumläuft, denn dort wird ja blog_item.php geladen und mehrfach ausgegeben.


    In der Konfiguration der Beitragskomponente kannst du das Spalten-Layout einstellen, welches dann durch blog.php generiert wird. (Die Layout-Einstellungen kannst du dann noch mal in einem Menü-Punkt überschreiben und bestimmte Werte der einzelnen Blog-Items kannst du in den Beiträgen einstellen.)


    Dann gibt es noch die Layouts für die Beitragsbilder, die Unternavigation etc. wie schon @DirtWorld es gesagt hat, damit änderst du, wie dieser jeweilige Schnipsel ausgegeben werden soll. Das sind keine äußeren Layout-Änderungen der Komponente.


    Du kannst mit PHP auch selbst eine Mini-CCK realisieren, indem du ein Trennzeichen festlegst und dann im Override das ganze in deine Felder mit explode aufsplittest. Natürlich sind solche Quick&Dirty-Lösungen nicht für die Pflege durch Laien oder Kunden geeignet. Willst du etwas mehr CCK, schau dir FieldsAttach an.


  • Ich vermute mal, den Absatz setzt dein Editor standartmäßig um deinen Introtext, also im Beitrag...


    Das könnte allerdings sein. Danke für den Hinweis.



    Die hierfür zuständige Datei findest du unter layouts/joomla/content/intro_image.php kopiere dir die Datei als Override nach templates/*dein_template*/html/layouts/joomla/content/intro_image.php.
    nachlesen kannst du das hier: https://docs.joomla.org/J3.x:S…r_extensions_with_JLayout


    Ah, danke, danach hatte ich erfolglos gesucht. Danke für den Hinweis. Werde ich mir gleich ansehen.


    Der Code in dem das ausgegeben wird ist blog_item.php, dort könntest du HTML-Container für die Blog-Items hinzufügen, in blog.php kannst du die HTML-Umgebung ändern, die um die Blog-Items herumläuft, denn dort wird ja blog_item.php geladen und mehrfach ausgegeben.


    Ja, daran dachte ich auch schon, wollte aber direkt die css Klassen des Einleitungsbildes ändern/ergänzen und darum wollte ich wissen, wo genau die eigentlich generiert/definiert werden. Das geschieht dann offensichtlich bei den Layouts für die Beitragsbilder. Muss ich mir ansehen.


    Danke Euch allen für die raschen Antworten und Hilfestellungen :)