Im Offline-Modus das Login verstecken

  • Hallo miteinander,
    leider fand ich im Forum nichts zu meiner Frage, ob es möglich ist, das Login im Offline-Modus zu verstecken oder abzuschalten. Dies aber so, dass ich selbst irgendwie (aber wie?) dann doch ins Frontend hinein komme. Wenn ich im Backend Veränderungen und Neuerungen vornehme, muss ich diese erst im Frontend kontrollieren, bevor ich die Seite online schalten kann.


    Die Seite ist gerade offline, weil ich sie überarbeiten muss. Meine Website ist http://www.herrenalbforum.de


    Bin dankbar für einen Rat oder Hinweis.


    Ringsherum wünsche ich eine gute Adventszeit
    Gruss Tinker

    • Hilfreich

    1) Du kopierst aus dem Ordner
    /templates/system/
    die Datei
    offline.php
    in den Templateordner deines aktiven Templates.
    (Zumindest sieht es so aus als wäre da noch keine offline.php drin).


    2) Du suchst die Zeile, mit dem <form ... usw. usw. ca. Zeile 50.


    3) Vor diese Zeile setzt du

    PHP
    1. <?php$key = 'Rangelei';$input = JFactory::getApplication()->input->get;if ($input->get('key', '') == $key){?>


    4) Das Rangelei änderst du in einen Wunsch-Key, quasi ein kleines Passwort. Mach ihn nicht zu kompliziert, normale Buchstaben und Zahlen (alles andere musst sonst testen. Bin nicht sicher, ob man dann noch URL-Encoding oder Zeugs einführen muss. Kurz: Keine Lust jetzt ;-) ).


    5) Gegen Ende der offline.php findest eine Zeile mit


    Code
    1. </form>


    6) 1 Zeile danach fügst ein


    PHP
    1. <?php } ?>


    7) Wenn alles wie geplant läuft, rufst deine Seite auf und siehst keine Anmeldemaske. Wenn du aber an die URL zusätzlich dranhängst:

    Code
    1. ?key=Rangelei


    wird die Anmeldemaske angezeigt.

  • Danke Monkey für die schnelle Antwort. Aber sorry, bin 70 und kann leider immer noch nicht ausreichend Englisch. Fand bei dieser Extension auch keine mögliche Änderung der Sprache.
    Gruss Tinker


    Hallo Tinker,
    wenn ich das Plugin über den Joomla Installer installiere spricht das Plugin deutsch mit mir...


    Ist eigentlich ganz einfach, nachdem das Plugin installiert wurde gehst du nach Erweiterungen -> Plugins -> dann gibst du in das Suchfeld 3 ein und drückst auf die Lupe. Nun werden dir 2 Einträge angezeigt, der Eintrag "System - n3t Coming Soon" ist das richtige.
    Jetzt diese Bearbeiten, im zweiten Tab (in deutsch Zugriffseinstellungen) brauchst du nur im Feld GET Parameter eine ausgedachte Zeichfolge eingeben z.B. fg12345
    Dann musst du im ersten Tab den Status auf Aktiviert setzen und "Speichern & Schließen" drücken.


    Ab jetzt ist die Webseite nur noch erreichbar über den folgenden Link.

    Code
    1. www.herrenalbforum.de?fg12345=1


    Zum Admin Login kommst du wie gehabt, hier ändert sich nichts...


    Nachtrag... Die Webseite muss jetzt nicht mehr Offline geschaltet werden!


    Kommt der Tag wo wieder jeder Zugang haben soll, dann musst du nur das Plagin wieder deaktivieren.

  • Hallo ReLater und hallo FrankG,
    vielen Dank für Eure Antworten, denen ich mich jetzt übers Wochenende annehmen werde. Vorsichtshalber probiere ich das bei meiner Local-Installation aus. Mal sehen, ob ich als reinster Anwender da durchsteige.


    Gruss Tinker

  • Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Ich habe dieses Plugin von Dir, FrankG, favorisiert. Der Rat von Re:Later ist mir persönlich zu schwierig.


    Jetzt eine Frage zu dem Plugin, welches lokal bei mir funktioniert. Kann man den Anzeige-Text "demnächst online" bzw. auch die Farbe dieses Button ändern?
    Gruss von mir an alle
    Tinker

  • Allen ein gutes und friedliches Neues Jahr 2017!


    Und zum Thema Anzeigetext des Plugins "n3t Coming Soon ändern ist vielleicht eine klitzekleine Hilfestellung möglich? Kann ich mit Firebug dieses Plugin aufrufen und wenn, wo?


    Gruss von Tinker

  • Ist zwar schon ein paar Tage her, aber:
    Du kannst mit dem Firebug nicht das Plugin aufrufen, sondern bekommst damit heraus, welche CSS-Klasse du ansprechen musst.
    Ein Tutorial dazu:
    http://www.time4joomla.de/joom…n-css-angaben-findet.html


    Allerdings fürchte ich, dass dir das zu kompliziert ist.
    Nun bin ich ja auch nicht mehr der jüngste und nur knapp 10 Jahre hinter dir, weshalb ich normalerweise die Ausreden mit dem ALter nicht gelten lasse. Falls du aber das ganze Internet so kompliziert findest, dass du klare Angaben hier dir nicht zutraust, dann solltest du einfach das Offline-Login so lassen. Die Wahrscheinlichkeit, dass das überhaupt allzu viele Menschen sehen, ist doch eher gering. Und wenn man solcherlei vielen Probleme hat, dann muss man vielleicht auch mal die Ansprüche ein wneig zurückschrauben. Ist nicht bös gemeint - ist lediglich alles auch nicht mal eben schnell und einfach erklärt.


    Im Plugin (das ich allerdings nicht kenne) wirst du mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit den Text eh nicht ändern können. Eventuell hilft dir aber dieses Tutorial weiter:
    http://www.time4joomla.de/joom…ndern-sprachoverride.html



    Axel