Probleme bei lokaler Installation J! 3.4.1

  • Hallo Forumler!


    Ich weiß dass diese Frage öfters schon beantwortet wurde. Aber ich konnte für meine Problemstellung keine Antwort finden.
    Seit einigen Tagen versuche ich nun j! 3.4.1 lokal zu installieren. Habe Xampp von apachefriends heruntergeladen und installiert. J! 3.4.1 Deutsch heruntergeladen entpackt und im ordner xampp/htdocs/meinOrdner kopiert.
    Im Browser starte ich mit localhost:8080/meinOrdner die Installation. MySQLi, localhost, root und Admin-/Kennwort daten gebe ich ein und klicke dann auf installieren..... Dann warte ich.... warte ich... warte ich.... irgendwannn wird es mir zu Bunt (auch nach 1 Stunde das gleiche Bild "Datenbanken werden erstellt....".... Wenn ich dann in phpMyAdmin nachsehe dann sind jedesmal Anzahl der erstellten Tabellen unterschiedlich. Ich hatte mal 40, dann mal 25 und 36 und 34.... Und ich weiß nicht was los ist. Wenn ich dann mal nach einigen Stunden im Broeser zurück gehe, dann kommt manchmal die Meldung "Installation abgeschlossen. Installationsordner löschen..." Ich klicke auf löschen, und wenn ich auf "Administrator" klicke kommt 404.... Dass diese Seite irgendwie nichts existiert. Das Dumme ist, dass ich es nicht jedesmal duplizieren kann. Deshalb kann ich nicht genauer schreiben, was für eine Meldung da kommt.


    Meine Frage: Was mache ich falsch? Wie kann ich überprüfen was falsch läuft?
    Ich habe 64-Bit Win7. XAMPP Control Panel 3.2.1 und J!3.4.1


    Für Eure Antworten besten Dank im Voraus.


    Hg
    Michael

  • XAMPP Control Panel 3.2.1


    Das ist leider nur die Version des Control Panels. Wie lautet die Version des XAMPP selbst?
    Oder anders: Derzeit noch empfohlen, eine Version mit PHP5.4. Ich nehme bspw. XAMPP 1.8.1. Auch auf 64-Bit-Win7 solltest du die installieren können. http://www.oldapps.com/de/xampp.php?old_xampp=8288


    Stunden warten kannst du dir sparen. Dann läuft sicher was falsch. Vielleicht selten mal Minuten.


    Generell zwischen jedem Installationsversuch (auch online) den Browser-Cache zuvor löschen (Tastenkombination STRG+F5).


    localhost:8080/meinOrdner


    Vermutlich nicht Ursache, aber man weiß ja nie. Im Normalfall musst du Port nicht eingeben localhost/meinOrdner.


    Im Control Panel sind Apache und MySQL grün?

  • Auch wenn Joomla die DB selber erstellen kann, erstelle ich sie vorher immer erst in phpMyAdmin (Gewohnheit von mir) so dass Joomla nur noch die Tabellen einfügen muss. Hatte daher nie Probleme bei der Lokalinstallation, dass sie nicht durchlief.

  • Hallo,
    ich vermute, dass bei der durchgelaufenen Installation der Port 8080 das Problem war, oder hast den explizit vergeben?


    Ich habe gerade Joomla 3.4.1 unter XAMPP auch auf Win 7 64-Bit installiert und alles lief glatt.
    (PHP Version 5.5.19 und MySQL Community Server (GPL) Version: 5.6.21 )
    Dabei ist mir aufgefallen: Standardmäßig wird der Port 80 beziehungswiese 443 für den Apache vergeben. Ich meine der Port 8080 wird von XAMPP standardmäßig für den Applikationsserver Tomcat verwendet?
    Viele Grüße
    Astrid