Yootheme Alternative?

  • Hi Zusammen!


    Bisher hatte ich mit Yootheme einen zuverlässigen Template Provider. Die Kombination Warp 7 Template mit Widgetkit hat prima gepasst und neue Seiten bzw auch die Anforderungen der Kunden konnte ich zügig umsezten. Leider hat Yootheme nun beschlossen, alles über den Haufen zu werfen und Ihren unsäglichen Page Builder zu integireren, es gibt nur noch sehr wenige Positionen in dem Templates, Code wird in die Artikel direkt geschrieben usw usw. Kurzum, es passt überhaupt nicht mehr und ich bin auf der Suche nach einem neuen Template Provider.


    Was benutzt Ihr? Was gibt es überhaupt? Ich bin für Hinweise und Vorschläge dankbar.

  • Gantry5 ist aber nach einer gewissen Einarbeitung extrem mächtig und auch relativ einfach zu bedienen.
    Leider ähneln sich die Templates sehr, aber das trifft ja mittlerweile fast auf alle Templates dank Bootstrap-Design zu.


    Schau dir vielleicht auch dir hier mal an:
    https://www.inspiretheme.com/gantry5-particles


    Kombinieren Gantry5 mit Widgetkit, eventuell auch eine tolle Lösung.


    Du meinst Uikit statt Widgekit?
    Habe ich auch schon mit gearbeitet. Finde es gibt viele Möglichkeit, auch das Design zu ändern.

  • Lol, da scheint ja überall der gleiche Trend im kommen! Ich war jetzt viele Jahre mit den Joomlashine Templates sehr zufrieden, das Preis / Leistungsverhältnis ist überragend (wenn man sich einmal im Sale das Dev Paket zugelegt hat) und man bekommt sehr schnell gute und flexible Ergebnisse. Jedoch sind die Jungs mit ihrem neuen SUN Framework völlig an den Bedürfnissen der Anwender vorbei developed! Es ist ja toll, einen Pagebuilder im Template zu integrieren, aber nicht ein altes Template lässt sich sorgenfrei migrieren, die neuen Templates sind extrem buggy und der support ist extrem langsam geworden. Beispiel: Es gibt mindestens 4 Stellen, an denen sich die Schrift anpassen lässt, die Grundeinstellung der Fonts ist aber nach über 8 Versionen noch immer ohne Funktion. Seid über 3 Wochen komme ich nicht mehr im BE in die Template Einstellung etc.
    Ich habe wirklich viele dutzende Bugs gemeldet, und meist wird dann erstmal in einem völlig anderen Zusammenhang nach irgend etwas anderem gefragt, der Thread nur überfolgen. Und dann läuft es immer darauf hinaus, das man die Zugangsdaten rausrücken soll. Leider installieren die Jungs dann auch mal gerne komische Sachen, die dann in einer produktiven Seite wirklich nichts zu suchen haben.
    Also JSN ist im Moment überhaupt keine Empfehlung, leider.
    Ich bin jetzt angefangen, eigene Templates zu erstellen, aber eigentlich ist das nicht für nebenbei, die Möglichkeiten sind einfach zu komplex.
    Klar, mit ein bisschen Lektüre und dem einen oder anderen Tutorial (das bei Video2Brain gefällt mir sehr gut) kommt schon was raus, aber ist die Zeit für vernünftige Ergebnisse sehr lange.
    Ich fand die Idee, ein eigenes Template zu basteln, und das mit Uikit dann zu pimpen ganz gut, nur leider gibts überhaupt keine Doku um z.B. damit ein schönes Menü zu erstellen.
    Schade. Da muss ich sagen gefällt mir WP ein Tick besser, da gibts zumindest jedes Jahr ein neues Template (ja, auch wenn die alle gleich aussehen :-)

  • und das mit Uikit dann zu pimpen ganz gut, nur leider gibts überhaupt keine Doku um z.B. damit ein schönes Menü zu erstellen


    https://getuikit.com/v2/docs/navbar.html Wie Bootstrap gibt es vom UiKit nur das Grundgerüst un die Funktionen. "Schön machen" kannst Du es durch anpassen der LESS oder überschreiben mit CSS.

  • Moin
    Ich hänge mich hier mal dran...ich war bislang auch Yootheme Kunde, und die momentane Entwicklung verunsichert mich auch etwas. Sehe ich das richtig, dass bei den neuen, auf dem Pagebuilder beruhenden Templates die meisten Modulpositionen weggefallen sind? Kann man dann noch so Dinge wie Sprachwahl im Header oder mehrere kleine Hinweis Module wie bislang realisieren? Fällt das wirklich alles weg?
    Ich habe kein Abo mehr bei Yootheme, daher kann ich da nicht nachfragen, aber bevor ich ein neues Abo abschließe, würde ich schon gerne wissen, worauf ich mich da eventuell einlasse...
    Danke
    Der Dingens

  • Ich habe kein Abo mehr bei Yootheme, daher kann ich da nicht nachfragen, aber bevor ich ein neues Abo abschließe, würde ich schon gerne wissen, worauf ich mich da eventuell einlasse...


    Du kannst gerne mal den Login auf eine Spielseite bekommen und Dir das anschauen und natürlich auch ausprobieren. Eventuell hast Du ja andere/neue Erkenntnisse und ich ändere meine Meinung .....


    Ich habe es bisher leider immer noch nicht verstanden, warum ich alles, was Joomla kann, nochmals in einem Page Builder nachbauen muss, um dann immer wieder gleich aussehende Templates zu bauen ||

  • Yootheme fand ich, von daher immer sehr praktisch, das ich die Joomla Standards verwenden konnte und für Spezialaufgaben Widgetkit bzw UIkit. Mir wurde der Einsatz eines Sitebuilders nicht aufgezwungen und ich konnte entscheiden, wann ich ein Widget, HTML oder sonst was einsetze. Damit bin ich sehr gut zurecht bekommen.
    Jetzt muss ich mal schauen.

  • Das ist es ... wobei ich schon vor Jahren mich YooTheme, Rocketthem usw. abgewandt habe weil ich diese riesigen Frameworks nicht mehr brauchen konnte. Muss doch nicht sein das ein normales Template aus 100 PHP Dateien besteht und man kaum noch weiss wo ansetzen wenn man mal Modulepositionen hinzufügen will oder andere Dinge im Template verändern wo ein kleines Eingreifen in den Quelltext unumgänglich machen.


    Ich hab deshalb damals angefangen Templates zu entwickeln die "einfacher" gestrickt sind. Aber zuviel der Worte sonst wird mein Beitrag wieder gelöscht weil ich "Werbung" mache fie:huh:

  • Für mich persönlich würde es keinen Sinn ergeben, ein "einfacher" gestricktes Template kaufen. Dann kann ich ja direkt gleich Protostar anpassen. Für mich ist das Framework der Kaufgrund, den Rest passe ich eh nach meinem Ermessen an. Aber Yootheme käme bei mir schon aufgrund der Club Mitgliedschaft nicht in Frage. Damit wird der Support und die Updates einfach zu teuer, das ist es nicht Wert, vor allem wegen des erbärmlichen Supports bei Yootheme.

  • JFS, hast Du Dich schon für eine Alternative entschieden? Ich finde den Weg von Yootheme alles Andere als gut. Ich habe seit 2008 sämtliche Abo's dort seit Jahren bezahlt und fand das Handling der Templates immer sehr benutzerfreundlich. Nun werde auch ich mich von Yootheme trennen. Die Hamburger werden ihr Geld schon verdienen, sicherlich einfacher und mehr als zuvor, daher werden sie diesen PageBuilder wohl beibehalten, egal ob da ein paar Kunden wie Du und ich weggehen.
    Etwas Vergleichbares mit uikit habe ich leider noch nicht gefunden. Bist Du da weiter?


    Gruß Martin