Menulinks lassen sich nicht mehr aufrufen

  • Hallo,
    seit gestern lassen sich die Menupunkte nicht mehr aufrufen. 500 Internal Server Error. Das Backend funktioniert und das Frontend auch. Nur klick ich auf einen Menupunkt, kommt die Error Meldung.
    www.edelweisslechtal.at
    Die Seite habe ich zwar immer wieder mal mit Akeeba gesichert, aber auch die vorher funktionierende Seite, weist dann das gleiche Problem auf, wenn ich die Seite mit Akeeba reanimiere.
    Ich habe jetzt verschiedene Themen betreffend durchgearbeitet, aber speziell hierfür nichts gefunden. Da dreht sich alles um strato.
    Vielleicht weiß ja jemand einen Rat, wie ich das als Laie beheben kann.
    Mal besten Dank und Grüße

  • Na jetzt kenn ich mich nicht mehr aus. Handwerkliche Fehler weiß ich nicht was gemeint ist. Aber ich ruf die Seite auf (mit div. Browsern) und immer hab ich bei einem klick auf einen Menu link oder Bild link den Fehlerhinweis. Auch auf dem Smartphone. Verschiedene Gäste haben berichtet, das sie auch auf diverse Links, wie Preise usw. nicht zugreifen können.

  • Aber ich ruf die Seite auf (mit div. Browsern) und immer hab ich bei einem klick auf einen Menu link oder Bild link den Fehlerhinweis. Auch auf dem Smartphone. Verschiedene Gäste haben berichtet, das sie auch auf diverse Links, wie Preise usw. nicht zugreifen können.


    Hallo
    ja die fehler sind vorhanden! (bei mir)


    Hast Du in letzter Zeit irgendwas geändert , installiert, deinstalliert ? (kurz bevor der fehler aufkam)
    Welche PHP Version nutzt du?
    Welche Joomla version ?
    edit:
    DU schreibst das du bestimmte SACHEN schon durchgearbeitet hast ? WAS genau? die profis wollen dir ungern alles nochmal erzählen was du schon getan hast ?!

  • Hallo und danke mal,
    also php 7.0
    Getan hab ich nix außer joomla update auf neueste. Danach ging es aber noch
    Eine Änderung getätigt, jsn mobilize, php text geändert "zur mobilen Ansicht" anstatt "switch to mobile" / hat aber nnicht funktioniert
    Ansonsten nix!
    Dann mit Akeeba versucht neu zu machen, keine Fehler, bei der Installation, danach aber das gleiche Problem.
    Sonst habe ich noch nichts unternommen. Bin gerade dabei eine ältere Sicherung zu installieren. Keine Ahnung ob das was bringt.
    Ich schick mal die php Datei mit was ich geändert habe, Zeile 485. Habe das als Text umgewandelt, da ich ja keine php hochladen kann hier? Ich hoffe das passt.
    Danke mal für das kümmern:)

  • Moin,


    was mir aufgefallen ist: Bei mir wird die Hauptdomain nicht als https angezeigt. Aber die Links verweisen auf https.


    - ich würde mal 'Fehler berichten' auf Maximum' stellen.
    - https im BE deaktivieren.
    - die .htaccess umbenennen/deaktivieren.
    - mal das Protostar testen.


    Und die Aktualität des Templates und des Frameworks überprüfen.
    Mit JSN gab es schon einige Probleme. U.a. dem Power Admin-Tool

    • Hilfreich

    Lösung war:


    In der htaccess musste

    Code
    # RewriteBase /


    aktiviert werden

    Code
    RewriteBase /


    damit SEF-Einstellung "URL-Rewrite nutzen" bei 1und1 kein 500 erzeugt.


    Bei der Wiederherstellung von Seite mit Akeeba Kickstart ersetzt das gerne mal die .htaccess durch die originale Joomla-htaccess, wenn man nicht aufpasst und in der ist RewriteBase deaktiviert.