modul unabhängig von position positionieren

  • Hallo - wollte mal fragen ob es möglich ist ein Modul unabhängig von der Modulposition zu platzieren - ich hatte bissl probiert mit nem eigenen Modul mit Position absolute - aber da sich das ja auf das umgebende Element bezieht is das so ne Sache und ich muß ja eine Position angeben - besser wäre evtl die Frage, ob es möglich ist, ein Modul auf einer selbst erstellten Position anzeigen zu lassen damit ich mir das entsprechend zurecht basteln kann - geht um ne Sidebar. Würde das gern mit einem definierten div in einem eigenen Modul lösen und nicht erst das Template anpassen. Wäre cool wenn mir da wer nen Tipp geben könnte.


    Mit freundlichem Gruß
    Rog

  • Ich kann mir nicht vorstellen was Du willst.
    Du hast nicht desto trotz die Möglichkeit, Dein Modul mit loadmodule in den Content zu laden.
    Eleganter ist es natürlich, Du baust Dir in Dein Template eine neue Modulposition ein, was in der Regel (wenn kein Templateframework (WARP, Helix T3)) kein Hexenwerk ist.

  • Hi - danke für die rasche Antwort - es gibt ja die Möglichkeit Module wie zb HD Backgroundselector auf debug zu positionieren und es wird trotzdem angezeigt - das mit dem Template ändern ist klar - aber wenn ich da ne extra Position anlege "schafft die sich ja Platz". damt du ne Vorstellung hast - falls du dir das nochmal anschaust - ich würde gern ein 200x200px rotes Viereck (was ja normalerweise ein definiertes div in einem selbst erstelltem Modul sein kann) frei auf der ganzen Seite psoitioniern können - falls das geht - sollte aber gehen denk ich - auch wenn es mit exakten positionsangaben sein muß. Wenn das ganze nicht im Joomla sein müßte wäre das ja kein Problem.

  • Sry ich muß noch mal fragen ;) - wenn man ein modul erstellt, kann man doch selbst Positionen erzeugen in dem man sie im Positionsfeld selbst definiert und dann "Enter drückt" - das benutze ich zb für loadposition - kann man da irgendwie was machen das so ein modul trotzdem angezeigt wird?

  • kann man da irgendwie was machen das so ein modul trotzdem angezeigt wird?


    In Deinem Fall erstellst Du ja die Position im Content mit einem Plugin (loadmodule/loadposition). Im Template brachst Du die Position mit dem selben Positions-Namen wie Du ihn im Modulmamanger eingestellt hast.

  • Hallo,
    ich glaube Du musst nochmal nachlesen wie sich das mit en Modulpositionen bei der Templateerstellung verhält.
    Wenn Du im backend eine Position einträgst gibt es diese nicht im template sondern Du hast diese dann nur zur Auswahl, aber eine echte Modulposition hast Du damit nicht geschaffen.
    Und Platz benötigt eine Modulposition im template nur wenn du diese mit einem Div umschließt etc. Wenn Du nur die Modulposition in Deine XML und deine Index.php einträgst existiert diese nur und hat erst einmal keinerlei Auswirkung auf die Layoutausgabe.


    Viele Grüße

  • Nochmal etwas anders ausgedrückt:
    1. Du kannst ein Modul veröffentlichen und über das Positionsfeld einer existierenden Modulposition zuordnen. Dieses wird dann dort angezeigt.
    2. Existiert an der gewünschten Stelle im Template keine Modulposition, dann musst du diese vorher anlegen (dazu gibt es eine Anleitung). Das geht nicht, in dem du diese einfach ins Positionsfeld schreibst. Diese erstellte Modulposition kannst du dann im Positionsfeld auswählen.
    3. Du kannst ein Modul auch im Content anzeigen lassen (über loadposition oder loadmodule -> da gibt es Unterschiede). Um das zu realisieren, denkt man sich eine Modulposition aus, welche nicht existiert. Diese nutzt man mittels loadposition bzw. loadmodule und trägt sie auch im Positionsfeld des Moduls ein.

  • Hallo - sry aber das wußte ich leider schon alles - ich weiß nicht wie ich meine Frage deutlicher formulieren kann - ich versuche es mal: Wie wird ein Modul angezeigt, dass keine extra Possition braucht (wie zB eine Sidebar,Backgroundselector ...- die werden ja auf debug gesetzt ) - also nicht wie ich das mache sondern wie wird das gemacht - oder nochmal anders: ist es technisch möglich ein Modul mit eigenem Inhalt (außer mit loadposition in einem Beitrag ect.) anzeigen zu lassen - ich frage deswegen hier, da ich nich so wirklich plan von php habe. Ist aber nicht so schlimm - irgendwie bekomme ich das schon hin.

  • Das was du machen möchtest (so ich es denn verstehe), wird per Programmierung im Modul entsprechend ausgewertet. Es gibt Module, wie ein Sitepanel oder Hintergrundbilder über die ganze Site, etc. die auf einer Modulposition zwar auch gepsiechert werden müssen, aber letztlich ganz anders wirken. Ich vermute, soetwas meinst du.
    Aber das musst du dann selber programmiertechnisch verwalten.
    Es ist nicht so, dass du dafür ix-beliebige Module benutzen kannst.



    Axel

  • Hi,
    erstelle Dir in Deiner template.xml eine Modulposition welche Du nicht innerhalb Deines Templates ausgibst.
    Diese Modulposition kannst Du dann für loadposition innerhalb Deiner Artikel verwenden.


    Ansonsten gibt es auch die Erweiterung Modules Anywhere.
    Ansonsten könntest Du auch ein bestimmtes Modul, hier eines des typs mod_custom mit Namen FooModul mittels:

    Code
    1. $document = JFactory::getDocument();
    2. $renderer = $document->loadRenderer('module');
    3. $module = JModuleHelper::getModule('mod_custom','FooModul');
    4. echo $renderer->render($module)


    innerhalb Deines Templates ausgeben.


    Grüße