Erweiterungen nicht verfügbar /403 Fehler

  • Hallo zusammen,


    ich soll eine Seite zu einem anderen Hoster umziehen. Allerdings habe ich Null Joola Ahnung, kann eigentlich aber gut Googeln... search 
    Da der Kontakt zum ursprünglichen Entwickler abgebrochen ist, kann ich nicht um Hilfe fragen... Ich habe die FTP Daten und die Joomla Zugangsdaten inkl. Superuser.


    Aus Sicherheitsgründen will ich zuerst ein lokales Backup machen, bin aber schon an der Installation von akeeba Backup gescheitert...


    Joomla ist noch Version 2.5.1
    PHP ist 5.3.29


    Das Problem ist, dass unter dem Reiter "Erweiterungen" keine Installation angezeigt wird (s. Screenshot) bzw. ein Fehler 403 erscheint, wenn ich z.B. Plugins auswähle. ?( 
    Dann habe ich gegoogelt und als mögliche Fehelerquelle die Admin Tools gefunden. Wenn ich mich dort als Superuser einlogge bekomme ich ebenfalls jede Menge 403 Fehler...


    Ich wollte jetzt nicht direkt Joomla updaten sondern erst das Backup machen... Welche Tipps habt ihr noch für mich?


    Danke, Hendrik


  • Joomla ist noch Version 2.5.1
    PHP ist 5.3.29


    Das willst du nicht hören, muss aber dennoch gesagt werden:
    Joomla 2.5.1 hat erhebliche Sicherheitsmängel und sollstest du nicht mehr Online bringen. Auch wirst du bei vielen Hostern eventuell Probleme bekommen, weil deine PHP-Version zu alt ist.


    Ich würde mir das ganze lokal auf XAMP ode rWAMP installieren . Dort updaten auf 3.8.3 und es dann erst hochspielen.




    Wenn ich mich dort als Superuser einlogge bekomme ich ebenfalls jede Menge 403 Fehler...


    Ich sehe keine Fehlermeldungen.....
    Würde ich sie sehen, hätte ich vielleicht eine Idee...



    Axel

  • Hast Du einen Link zur Uraltversion?
    Wie mache ich einen Joomla-Umzug
    Gilt für alle Joomlaversionen. Die 2.5.1 sollte aber, wie Axel trefflich gesagt hat, nicht mehr online gehen. Nutze den Umstand für einen Relaunch mit der aktuellen Joomlaversion. Es wird ja nicht nur des System, sondern auch das Design und die Technik dahinter veraltet sein.


    Wie ich vorgehen würde, wenn "unbedingt" was online sein muss. Erstelle Dir mit Hattrack statische Seiten der bestehenden Joomlaversion und deaktiviere das Kontsktformular, weil es nicht mehr funktionieren wird.
    Diese statischen Seiten (brauchst ja keine Datenbank und kein PHP) ziehst Du auf den neuen Hoster um.


    Die veraltete Webseite ziehst Du lokal auf deinen Rechner (Link oben) um. Entweder Du versuchst die Updates oder Du machst es gleich richtig und baust eine neue mit den Inhalten der alten.