Empfehlung RSS-Reader + Feeds mit Foto

  • Hallo, ich suche immer noch für eine Infoseite nach


    1. einem Modul (o.ä.) für die Darstellung von RSS-Feeds mit Titelfoto
    2. und Feeds, der diesen Content mit Foto auch anbieten.


    Spiegel.de und Welt.de jedenfalls nicht, Googlenews bekomme ich nicht vernünftig dargestellt. Und die Module zeigen immer nur Text, Link usw.


    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  • Du suchst immer noch - hmm
    Dafür dass du erst ein Post geschrieben hast, kann die Suche ja noch nicht so lang sein ;)
    Nimm einfach das eingebaute Joomla-Modul zum Anzeigen von Feeds. Falls du nicht weißt, wo es ist: Erweiterungen --> Module --> Neu --> "Feed....Irgendwas". Wirst schon finden.
    Und wo du dann Feeds findest - da hilft dir dann die Suchmaschine deines Vertrauens.
    Kannst doch nun schlecht erwarten, dass ich dir hier tausende von Links abdrucke!



    Axel

  • hallo ich hänge mich man an. Ich suche ebenso. Der eingebaute reader zeigt keine Fotos an. Der simple-reader zeigt Fotos von Bild.de an aber nicht von Welt ( ehemals n24).
    Das ganze scheint etwas ein Unterfangen, wenn man etwas sucht was auch wirklich Bilder zeigt und nicht nur in der Beschreibung steht. Ich habe gefühlte xxx probiert. Nur bei den Bezhahlversionen habe ich mich nicht ran getraut. Ich beabsichtige nicht zu bezahlen und dann fehlen wieder die Fotos. Die Texte können scheinbar alle.

  • hallo ich hänge mich man an. Ich suche ebenso. Der eingebaute reader zeigt keine Fotos an. Der simple-reader zeigt Fotos von Bild.de an aber nicht von Welt ( ehemals n24).
    Das ganze scheint etwas ein Unterfangen, wenn man etwas sucht was auch wirklich Bilder zeigt und nicht nur in der Beschreibung steht. Ich habe gefühlte xxx probiert. Nur bei den Bezhahlversionen habe ich mich nicht ran getraut. Ich beabsichtige nicht zu bezahlen und dann fehlen wieder die Fotos. Die Texte können scheinbar alle.

    Ob man Bilder, Content von anderen Seiten auf seine eigene Seite einbinden darf sei mal dahingestellt .... ich denke eher nicht. Ich gehe mal davon aus das du ( MiLie ) auch schon eigene Bilder im eigenen Content in Verbindung mit RSS ausprobiert hast.
    Wenn man die Suchmaschine seines Vertrauens - wie von time4mambo vorgeschlagen - bemüht, kommt man schnell an viele Ergebnisse, wo der RSS-Feed mit Bild funktioniert.