Phoca Gallery zeigt Fehlermeldung auf Homepage

  • Guten Tag


    Bin neu hier und versuche mein Problem zu schildern.

    Ich betreue unsere Vereinshomepage. Verstehe grundsätzlich aber nur wenig davon. Habe mich ins Joomla eingearbeitet und kann das wichtigste :)


    Ich weiss dass wir ein Update machen müssten, denn die Version ist glaube ich etwas älter.

    Mein Problem jetzt dass ich alle Fotos normal hochladen kann, die Miniaturansicht der Fotos wird normal erstellt. Soweit alles normal. Wenn ich aber den Link für die Gallery setze dann erscheint mir anschliessend anstelle der Bildergallerie eine Fehlermeldung auf der Homepage. Das Sieht dann so aus:

    1z1fne8.jpg


    Folgendes System haben wir:

    Joomla!-Version Joomla! 2.5.9 Stable

    Joomla Platform 11.4.0 Stable [ Brian Kernighan ] 03-Jan-2012 00:00 GMT

    PHP-Version 5.6.33


    Bitte umschreibt mir eure Erklärungen möglichst einfach und ohne grosse Fremdwörter ;) Ich verstehe echt nicht viel von der ganzen Homepagebearbeitung. pardon Ach ja und mein zweites Problem, ich verstehe nicht viel Englisch ;)

  • Es ist eine Warnmeldung, keine Fehlermeldung. Schau mal im Backend unter Konfiguration, ob "Fehler berichten" auf "keine" gestellt ist. Dann könnte die Warnung verschwinden. Zur Funktion kann ich jetzt nichts sagen.


    Wenn ich die Meldung aber mal google, dann erhalte ich als Suchergebnis etliche Joomka-Webseiten, auf denen die Warnung auch zu finden ist. Und alle sind deutlich veraltet. Die älteste Joomla-Version war 1.7, aber auch 2.5.9 war dabei.

    Welche PhocaGallery-Version läuft denn da überhaupt?

    Vermutlich wird eine Aktualisierung das Problem beseitigen.


    Ist die Problematik denn neu? Lief vorher alles korrekt?

    Ist die Galerie veröffentlich, oder irgendetwas deaktiviert?

  • Aus meiner Sicht,

    Dein größtest Problem ist, wie du schon erkannt hast, die Joomlaversion. Du musst wenigstens auf 2.5.28 updaten.das ist das minimum allerdings auch nicht absolut sicher vor hacks...


    HAst du dich bereits befasst wie man ein backup deiner Seite macht!? Auch das ist viel wichtiger als dein phoca Problem.

    U.a. findest du hier Infos dazu...


    Desweiteren ist interessant welche Phoca gallery für Joomla 2.5. DU nutzt? also welche Version? (die aktuellste für deine Joomlaversion ist Phoca gallery 3.2.8.) hier der Link..

    Hast du schon geschaut ob du eventuell andere erweiterungen von phoca hast die nicht auf dem neusten Stand sind?

    - Hier findest du jeweils die aktuellsten Versionen zum download und updaten...

  • Hi,


    Du kannst in der Joomla System Konfiguration "Fehler berichten" auf "keine" stellen - damit sollte die Warning verschwinden.


    Es läuft die PhocaGallery 3.2.6

    Die letzte für Joomla! 2.5 verfügbare ist 3.2.8 - Download.

    -> ein Update könnte auch helfen.


    Joomla 2.5.9 ist sehr unsicher - ein großes Sicherheitsrisiko.

    Daher solltet ihr schleunigst den Weg in Richtung Joomla! 3.8.x einschlagen.


    Die Sicherheitspatches für 2.5.28 (der Stand sollte es bis auf Weiteres mindestens sein) sind hier verlinkt:
    https://docs.joomla.org/Securi…s_for_Joomla_EOL_versions


    Gruß


    Pascal

  • Hallo,


    das Wichtigste wurde ja schon von meinen Vorrednern geschrieben.


    Ergänzend wegen der Fehlermeldung: Es dürfte das Phoca Plugin installiert sein.

    Wie auch immer, sollte die Seite von J 2.5.28 auf J 3.8 migriert werden, müsste man bei der Phoca Gallery folgendes machen: http://www.reisefotografien.eu…-joomla-3-migriert-werden.


    Außerdem sehe ich ein veraltetes Template: http://www.themza.com/de/


    Weitere u.U. noch andere ältere Erweiterungen, hab ich nicht geschaut.


    Liebe Grüße

    Christine

  • Also die Fehlermeldung habe ich jetzt mit der Konfiguration weg gebracht. Aber ja die Fotos erscheinen jetzt trotzdem immer noch nicht :(

    Ge Googlet habe ich auch schon, habe da die Infos betr. Update gefunden, aber sonst leider nichts konkretes.


    PhocaGallery Version: 3.2.6


    Die Problematik ist genau vor einer Woche aufgetaucht. Ich habe weder etwas verändert noch sonst irgendwelche Einstellungen vorgenommen. Alles wie gehabt. Habe meine Fotos raufgeladen, den Link in die Gallery eingesetzt und dann ging nichts mehr :( Die ersten drei Foto Gallerien konnte ich noch ganz normal aufschalten wie auf dem Bild ersichtlich ist.

    Die Galerie ist öffentlich.


    Ich bin ganz ehrlich, ich habe keine Ahnung von dieser ganzen Upgrade/ Migrieren Geschichte und ich traue mich das auch nicht zu machen. Auf der Joomla Startseite hat es einen "Aktualisieren" Button der schon länger leuchtet. Aber ich traue mich nicht mal die Version zu aktualisieren, da ich nicht weiss was dann mit der Homepage passiert. Und da es unsere Vereinshomepage ist, möchte ich nicht dass dann plötzlich alles weg ist.
    Ein Backup wurde meines Wissens nie gemacht. Und auch das, ich weiss nicht wie... Bei vielen Erklärungen verstehe ich nur Bahnhof :( Einen Support der bei Joomla eine Ahnung hat haben wir leider nicht mehr.
    Ich versuche mich mal durch eure Erklärungen zu wälzen...

  • copiood Sprich mal mit dem Vorstand. Eure Seite ist veraltet, wenn sie gehackt wird und daraus Schaden entsteht dann ist der Vorstand dafür haftbar.

    Es ist also wichtig.

    Dann erkläre dem Vorstand dass in diesem Fall ein Profi herangezogen werden soll. Du findest welche auf der Dienstleisterseite oder auch hier, wenn du in die Signaturen der Supporter schaust.


    EDIT: Ich bin selber im Vorstand eines Vereins. Wir haben sozusagen kein Geld, wie alle gemeinnützigen ... aber es gibt immer eine Rücklage und wir jedenfalls wissen, dass es Sachen gibt die man bezahlen muss.

  • Ich mache die "kleine Migration" immer mit einer Kopie der Installation. Ich sehe auf der Seite Phoca Gallery (etwas tricky, da muss direkt was in der DB ausgeführt werden), jEvents, und mit etwas Glück müssen am Template nur geringe Änderungen durchgeführt werden, um es zu 3.8 kompatibel zu machen. Meinen Erfahrungen nach sollte das recht einfach gehen, wenn man weiß, wo man ansetzen sollte.


    Edit: brr, mein Avatar sieht übel aus...=O.

  • Ich mache die "kleine Migration" immer mit einer Kopie der Installation. Ich sehe auf der Seite Phoca Gallery (etwas tricky, da muss direkt was in der DB ausgeführt werden), jEvents, und mit etwas Glück müssen am Template nur geringe Änderungen durchgeführt werden, um es zu 3.8 kompatibel zu machen. Meinen Erfahrungen nach sollte das recht einfach gehen, wenn man weiß, wo man ansetzen sollte.


    Edit: brr, mein Avatar sieht übel aus...=O.

    Ich danke euch. Ich sehe schon ohne Supporter der wirklich eine Ahnung hat, komme ich hier nicht mehr weiter. Meine gesammelte Erfahrung geht wohl hier zu Ende. Und wie du so schön sagst "Es wäre recht einfach, wenn man weiss wo man ansetzen soll".
    ich glaube jemand der da Erfahrung hat, der könnte das vermutlich ratz fatz. Nur hier weiss ich gerade niemanden. Mir wäre es am liebsten wir würden eine komplett neue Homepage aufsetzen mit einem einfacheren Programm und einem Supporter im Hintergrund.

    Danke für den Tipp mit den Dienstleistern. Ich schaue mich mal um :)

  • euren Links, leider sind viele in Englisch, da verstehe ich leider nichts

    Das ist schon lange kein Grund mehr. Nutze Onlineübersetzter, z. B. https://translate.google.de Du kannst die komplette URL da eingeben und die komplette Seite wird übersetzt.

  • Hallo ihr lieben


    Danke euch für die Unterstützung und auch über die Hilfe die ich noch privat erhalten habe.

    Der Vorstand wurde informiert, und da ich mit dieser Problematik nicht einfach rum sitzen kann, habe ich mich weiter über Homepages informiert. Somit habe ich in der Zwischenzeit bei einem andere Anbieter eine komplett neue Homepage erstellt und sie sieht schon ganz ordentlich aus. Zumindest für mich scheint das alles Benutzerfreundlicher als Joomla. Wir werden uns vermutlich von Joomla verabschieden und neu durchstarten ;)

    Der Vorstand wird aber entscheiden... Das liegt dann nicht mehr bei mir.

  • Das fände ich schade. Eure Seite ist wirklich einfach gebaut und hat nicht viel Content.


    Mit Joomla und dem Template Protostar wäre es sehr einfach es nachzubauen.


    Tja, und die Benutzerfreundlichkeit finde ich ausgesprochen gut.

    Schau doch enfach mal in die Anleitungen und in die Rubrik Wissen.


    Ich weiß, arbeite schon sehr lange mit Joomla, aber es ist durchaus für jeden erlernbar.


    Und alle weiteren Fragen und Probleme können wir hier lösen.


    Versuche deine Vorstand zu überzeugen!


    Mit WP, Drupal, etc. wird es auch nicht einfacher.


    Mit einem Homepagekasten per Klick eine Seite zu erstellen wäre natürlich auch möglich.

    (Kenne ich aber nicht).


    Mit Joomla, finde ich, seid ihr aber Unabhängiger, habt viele individuelle Möglichkeiten,

    eure Seite zu erweitern und sie erscheint auch seriöser.


    Aber letztendlich entscheidet der Vorstand .....