Boxen hinter die Module und Artikel

  • Na da hast du mal komplett recht, wobei ich ja auch mal schauen muss wie ich jetzt noch entsprechend was dazwischen packe. Also nicht wie...sondern was :-)
    Vielen Dank dafür erst einmal.


    zur anderen Frage folgendes:
    In meinem ie lädt er zum Beispiel das erste modul nicht....bei firefox schon. dann sieht man deutlich das der bt contentslider schmaler ist als die module darüber und darunter.
    Es ist ja eine allgemeine frage, muss ich etwas machen damit definitv immer die gleiche seite zu sehen ist??

  • Hallo Sajopo,



    In meinem ie lädt er zum Beispiel das erste modul nicht....bei firefox schon. dann sieht man deutlich das der bt contentslider schmaler ist als die module darüber und darunter.


    Das wiederum konnte ich schon sehen, dass die slideshow nicht geladen wird. Wollte daher im IE das 'untersuchen'.


    Allerdings bei: F12 debuggt der Mistkerl IE auf einmal und krieg das nicht weg. Meldet u.a.: "... Das Argument ist nicht optional .... jscript.js Fehler ... usw."



    Gehe ich auf "Dom Explorer" [Strg+1] bleibt der "Debugger" trotzdem aktiv. Dadurch "friert" das obere Fenster von "home" ein & ich kann die Navi etc. nicht "untersuchen". Das müsste wer im IE den "Debugger" anwerfen & uns erklären :-)


    Als 'einstweilige Verfügung' probier mal: template.css, Zeile 7168

    Code
    1. .navigation .nav-child {
    2. position: absolute;
    3. top: 95%;
    4. .
    5. .
    6. .
    7. margin:0;


    ans Ende ein: margin:0; reinzugeben. Weil im IE sich die "Untermenüpunkte" nicht anvisiert werden können. (Verschwinden hinter der slideshow).
    Vielleicht hilft das. Halt ein Versuch.


    Liebe Grüße, Christine

  • Hallo Sojopo,


    natürlich hat es geklappt, weil man durch das margin:0; die Untermenüpunkte besser ansteuern kann ;)


    Für den IE wars keine Lösung (weil die Untermenüpunkte hinter der slideshow sind), daher probier mal in der gleichen Zeile 7168 den: z-index Wert zu erhöhen. Z.B. 10000 oder so. Probierst es halt. Geht bei mir im IE nicht, weil der Kerl schon wieder debuggt .....


    Liebe Grüße, Christine