Menü's funktionieren nicht mehr nach Update von 3.6.5 auf 3.8.6

  • Hallo Zusammen,


    ich habe folgendes Problem nach einem Update von 3.6.5 auf 3.8.6: meine Menüs funktionieren leider alle nicht mehr. Das System generiert dabei z.B. für die Seite "Galerie" eine URL aus dem Seiten-Alias "galerie" die zum Fehler "The requested URL /galerie was not found on this server." führt. Dies gilt in ähnlicher Weise für alle Menülinks.


    Beispiel: Seite "Galerie"




    Wenn ich nun meine Seite mit dem Zusatz "index.php?option=com_joomgallery&view=gallery" (der im Joomla Menü steht) aufrufe, dann funktioniert es. Gute Nachricht: alle Seiten sind noch da und die vollen Links funktionieren. Leider nicht die vom Menü generierten.

    Noch ein paar Eckdaten:

    - ich betreibe meine Seite bei 1Blu mit den dort vorhandenen "Easy Apps" (also keine Eigeninstallation)

    - ich nutze das Template "protostar"


    Ich habe schon einiges dazu gelesen und probiert - alles leider ohne Erfolg:

    - Backup eingespielt auf alte Version - Menü funktioniert auch nicht mehr

    - Cache gelöscht

    - Menüs gelöscht und neu erstellt


    Nun bin ich ratlos ...


    Vielen Dank für Hilfevorschläge

    Tom


    PS: Hoffe die Erklärung ist ausreichend und verständlich thinking

  • Deaktiviere in der Joomla-Konfiguration testweise "Suchmaschinenoptimierung" > "URL-Rewrite nutzen". Lade dann Startseite neu und ruf den Galerie-Link über Menü auf. Er sollte dann index.php/galerie/ lauten.


    Wenn das funktioniert, prüfe die .htaccess-Datei im Joomla-ROOT (Stammverzeichnis). Vielleicht hat 1Blu da seinerzeit was reingebastelt, was jetzt zu Konflikten führt.

    (So sieht die aktuelle inhaltlich aus: https://github.com/joomla/joomla-cms/blob/3.8.6/htaccess.txt)


    Wenn nicht funktioniert, benenne die .htaccess-Datei mal um (= deaktivieren). Und probier noch mal.


    Geht immer noch nicht? Poste die .htaccess hier. Vielleicht findet man was.

  • Yeah !! :D :thumbup::thumbup::thumbup:

    Super, vielen Dank für den Tipp. Es war die ".htaccess" - sie war komplett leer. Ich habe nun die Version aus meinem Backup genommen und nun klappt alles wieder.


    Besten Dank für die schnelle und kompetente Hilfe,

    Tom

  • Es war die ".htaccess" - sie war komplett leer.

    Hast du geprüft, ob sie tatsächlich komplett leer war? Ein gelegentlich zu sehender "Hackertrick" ist (ob nun beabsichtigt oder "technisch bedingt", weiß ich nicht), sehr viele Leerzeilen zu Beginn oder am Ende der Datei einsetzen, dann erst die Hackzeilen, so, dass man beim flüchtigen Öffnen der Datei, den EIndruck hat, dass Nix drinnen.


    Weil eigentlich leert sich so eine Datei ja nicht einfach während Joomla-Update.