"custom fields" Benutzerfelder werden im newsflash Modul nicht angezeigt??

  • Hallo liebes Joomla Forum,


    Ich habe in einem Artikel per {feld 4} Werte aus selbstangelegten Benutzerfeldern eingefügt,

    wenn dieser Artikel im Newsflash-Modul angezeigt wird

    werden die eingefügten Werte der Benutzerfelder nicht angezeigt, weiß jemand Rat?hmm


    LG

    Hallo :-) noch mal ich,



    mit Benutzerfelder meine ich Felder die man selber anlegen kann

    mit Artikel meine ich Beiträge


    Danke an alle

  • das sind ja 15$ monatlich

    Für den Download aller Erweiterungen und Support. Das Modul kannst Du auch nach dem Zeitraum frei verwenden.

    Für Dein Anliegen, kannst Du Dir auch das mal anschauen. https://www.easylayouts.net/ Du kannst Damit Deine Felder frei Positionieren, aber nicht in einem Modul.

    Kostet zwar auch, aber für jemanden der nicht programmieren kann, sollte es das Wert sein.

  • Lieber Indigo66,


    Kannst du bitte lieber dieses Thema schließen und dafür

    Ein eigenes Modul erstellen, das den Inhalt von nur einem einzigen Feld aus einem Beitrag anzeigt für Dummies.

    wieder öffnen, ich finde dieses Thema ist wichtiger, damit man die Inhalte von Benutzerfeldern über eigene 'Module sichtbar auf sein Template platzieren kann. Und wenn dieses Thema durch ist kann mann bestimmt dieses Wissen auf bestimmte Module anwenden.


    Für mich und bestimmt auch für andere ist es bestimmt von Interesse weil man dann wirklich vieles lösen kann.

    ...ist das möglich?

  • Ich habe mir die Datenstruktur der "eigenen Felder" noch nicht angeschaut. Da es aber möglich ist mit dem CCK Seblod auf beliebige Datenbanktabellen und -spalten zu zugreifen, sollte es problemlos möglich sein, die eigenen Felder beliebig darzustellen. Also auch im Modul. Und alles ohne Programmierung und auch kostenlos!

    Einziges Manko: man muss sich mit Seblod beschäftigen (bei Interesse siehe dazu auch meine Signatur).



    Axel

  • Ein eigenes Modul erstellen, das den Inhalt von nur einem einzigen Feld aus einem Beitrag anzeigt für Dummies.

    ..., ich finde dieses Thema ist wichtiger, damit man die Inhalte von Benutzerfeldern über eigene 'Module sichtbar ... platzieren kann.


    Der Thread ist zwar schon älter aber die Fragestellung kommt bestimmt wieder.

    Wie man so etwas realisieren kann hatte ja im Prinzip schon Re:Later im Thread dort weitgehend erklärt:


    Modulname als String in einen URL in einem Modul einbinden.


    Ich hab seinen Code mal ein bisschen erweitert den du in deinem Template als Alternatives Modul-Layout in einer Datei z.B.: meinalternatives.php abspeichern kannst:

    /templates/TEMPLATENAME/html/mod_custom/meinalternatives.php

    Die einzige Regel ist, dass man keinen Unterstrich (_) im Dateinamen verwenden darf. Das ist für komplexeren Layouts, die mehrere Dateien verwenden

    Den Code habe ich in den Spoiler gepackt.


    Danach im Modul unter Erweiterungen -> Modul -> Neu -> EigenesModul lässt du den Editor leer und gibst eine Template-Position ein oder wählst eine aus, an der das neue Modul angezeigt werden soll. Außerdem wählst du im Tab "Erweitert" als Layout "meinalternatives" aus. Sowie im Tab "Erweitert" unter Modulstil falls gewünscht oder erforderlich "none" wählen.

  • Könnte man wohl z.B. auch per Template-Override lösen:


    /templates/TEMPLATENAME//html/mod_articles_news/_item.php


    Wenn es um die Benutzerfelder unter Inhalt-> Felder geht: