Template fehlerhaft nach SSL-Umstellung

  • Hallo,

    ich habe eine kleine Joomla-Seite für eine Freundin erstellt - bin aber Newbie und komme hier nicht weiter:

    Ich habe nun ein SSL-Zertifikat für die Seite eingerichtet; bei "SSL für die gesamte Website erzwingen", kommt folgende Fehlermeldung: Umleitungsfehler - die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann.

    Schaue ich mir die Konsole an, bei eingerichtetem SSL aber ohne SSL-Erzwingung für die gesamte Website, dann habe ich wohl ein Template (Beez5) Problem: Uncaught SyntaxError: Unexpected token }


    if(f)e(s);}

    /*qhk6sa6g1c*/


    Sorry, ich weiß nicht einmal, ob beide Probleme zusammenhängen :/


    Wie stelle ich die Seite um auf SSL? Vielen Dank für Eure Hilfe und Gnade meiner Unwissenheit.

  • Gibt es eine .htaccess, die auch Einträge bzgl. einer https-Weiterleitung enthält, so dass es zu Konflikten kommt.

    Entweder macht man es über die .htaccess (da gibt es mehrere Möglichkeiten) oder über das Backend.


    Wie kommst du darauf, dass deine Fehlermeldung "Uncaught Syntax Error" mit dem Beez zu tun haben könnte?

    Grundsätzlich ist das Beez3 alt und sollte nicht mehr verwendet werden. Eventuell zum Testen mal auf Protostar umstellen. Vielleicht hilft auch ein Link zur Seite. (SSL dann aber erst einmal deaktiviert lassen)


    PHP-Version?

    Joomla-Version?

    Sicherheitstools?

    Welcher Hoster?

  • Die Seite verwendet "Beez5" nicht Beez3 – ist Beez5 auch veraltet?


    Ob die .htaccess Einträge zur Weiterleitung enthält muss ich erst prüfen – woran kann ich die erkennen? Bzw. wie kann ich das über das Backend machen?


    Die Fehlermeldung "Uncaught Syntax Error" führt zu ....templates/beez5/javascript/md_stylechanger.js -> deshalb komme ich darauf, dass das etwas mit dem Beez5 zu tun hat. Und manche Templates laden wohl Javascript nicht gesichert, was auch zu SSL-Problemen führen kann.


    Das Blöde ist auch, dass das so ein Minihoster ist: Weihenstephan.org - das macht es für mich nicht gerade durchsichtiger

    PHP-Version: 5.3.10-1ubuntu3.26

    Sicherheitstools: ich denke keine

    Joomla: 1.7.3 Stable (uralt hmmmm)


    Ist leider wirklich schon eine ältere Website ... und ich wollte nur schnell auf SSL umstellen, denn alles andere sollte eigentlich meine Freundin machen, einschließlich updates, hat sie aber denke ich nicht gemacht.

    Oh je


  • Normalerweise reicht es den Haken zu setzen, so wie du es gemacht hast.

    Aber sorry: PHP-Version und Joomla sind komplett veraltet. Mich wundert, dass dein Hoster PHP 5.3 noch anbietet. Die Gefahr, gehackt zu werden, ist sehr groß.


    Mein Tipp: Da die Seite nicht besonders umfangreich ist, setzte ein frische Joomla 3.8.7 auf und übernimm die Inhalte mittels Copy&Paste. Alles andere wäre Zeitverschwendung. Mit einer vernünftigen PHP-Version 7.1 oder gleich 7.2 und einem aktuellen Joomla werden viele Probleme verschwinden.

  • Du könntest einfach das enthaltene Protostar nehmen. Ansonsten google einfach mal nach "joomla 3 template free" . Da wirst du etliche finden. Die meisten "schmelzen" aber zusammen, wenn man sich mal die enthaltenen Images weg denkt, so dass die Unterschiede gar nicht mehr so groß sind.