Error bei Umzug auf Strato

  • Hallo Zusammen,


    ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen (der Support von Strato ist unfähig und nicht gewillt).

    Ich habe meine Seite von Xampp auf Strato hochgeladen und bekomme eine leere Seite beim Aufrufen der Domain wo nur "Error" steht.


    Die Error logfile bei Strato gibt folgenden Fehler aus:

    Zitat

    PHP Warning: session_start(): Failed to read session data: user (path: 2;/var/tmp) in /mnt/web322/e2/95/59253795/htdocs/libraries/joomla/session/handler/native.php on line 260


    Was ist denn da falsch? Was kann ich tun?


    Danke für eure Hilfe!

  • Zitat

    der Support von Strato ist unfähig


    Was haben sie denn auf deine Frage geantwortet?


    Kontrolliere die eingestellte PHP-Version, da wir nicht wissen, ob deine Joomlaversion und deine Extensions aktuell sind.

    (Versuche erstmal PHP 5.6).


    Und, wie schon erwähnt, überprüfe deine Pfade.


    Kannst du hiermit machen: Joom-Config.


    Und auch die DB-Einträge in der configuration.php, wie schon erwähnt.

    Du hast auch eine DB angelegt?


    Beachete auch diesen Thread:


    Speicher- und Update-Probleme bei Strato


    Ggf. noch ein Link zur Seite.

  • Hallo Zusammen,


    vielen Dank erstmal für die Antworten.


    Also die configuration.php habe ich entsprechend angepasst. Richtige DB, richtiger User, richtiges PW, richtige Pfade. Hab das eben auch nochmal mit Joom-config überprüft. Danke schon mal dafür - hat aber alles gestimmt.


    PHP Versionen habe ich ausprobiert. Seite funktioniert trotzdem nicht auch wenn die Fehlermeldungen in der Logfile sich bei den jeweiligen PHP Versionen unterscheiden.


    Joomla Version ist die aktuellste 3.8.8



    Die 2 Herren von Strato haben mir gesagt sie geben keinen Joomla Support, das wäre nicht ihre Aufgabe...

  • Oh mein Gott, was für ein banaler Fehler. Offensichtliches übersehen....das ist case sensitive. Hab es gerade mit der Datenbank abgeglichen, angepasst und nun funktioniert es.

    Danke, manchmal muss mal auf seine eigenen dusseligen Fehler hingewiesen werden.