Viele Baustellen und viele Fragen

  • Hallo in die Runde:


    mein "Problem" ist zwar selten aber leider dennoch momentan schwer zu bewältigen.


    Unsere Webseite wurde damals von meiner Ex-freundin gestaltet und umgesetzt, ich konnte leider nicht wirklich viel mitwirken. Auch wenn ich alle Berechtigungen habe und mittlerweile schon vieles mit angeeignet habe, so stellt mich joomla immer wieder vor neue Herausforderungen. Vor allem die Erweiterungen die installiert worden, z.b. jevents/jcalendar. Wo an und für sich simple Einstellungen nicht ohne weiteres behoben werden.


    Bisher konnte ich niemanden finden, der mir gerade zu Joomla (aktuelle Version 2.5.6.) helfen konnte. Ich verstehe zwar schon einiges aber eben noch nicht alles.


    Aktuelle Frage: bei jevents werden die kommenden Veranstaltungen auch wenn sie im Sept /okt nicht angezeigt. Kann also nicht direkt sehen wir diese in der Vorschau aussieht. Bei den Einstellungen unter: Konfiguration --> Nächste Termine --> Vorher-Nachher habe ich zwar die entsprechend notwendige Zahl an Tagen eingetragen. Dennoch erscheinen die Termine nicht im frontend.


    Hat da jemand noch Tipps?


    Vielen Dank im Voraus

  • Moin,


    zuerst solltest du deine Version auf 2.5.28 updaten. Der Support für 2.5 wurde schon lange eingestellt. Mal über 3.4 nachdenken.
    Auch eventuell jevents auf 3.2.19 updaten.


    Hast du den entsprechenden Modus auf 2 oder 3 stehen?


    Link zur Seite wäre hilfreich!

  • Du kanst den Anzeigemodus in der Komponente oder im Modul selber einstellen.


    Die Auswahl dazu findest du bei den Einstellungen im Modul:


    Dort musst du wählen und dementsprechen die Einstellungen Komponente/ Modul machen.


    Stell im Modul auf 'Moduleinstellungen
    max. Termine auf 10
    Anzeigemodus auf 2
    Events der ?? nächsten Tage auf 100
    Zeit ab jetzt auf Ja
    Nur vergangene Events auf alle Events

  • Hab ich getan, nur sieht man leider immer noch nichts.
    Ich bereite nebenbei gerade das Update vor:


    dazu folgendes:
    in den LEitfäden steht: alle nicht kompatiblen erweiterungen deinstallieren.
    Die kompatiblen kann ich ja drauf lassen und nach dem update erneuern.


    Was wichtiger ist: welche version soll ich drauf laden?
    http://www.joomlaos.de/Joomla_…mla_3.4_Core_Deutsch.html
    oder
    http://www.joomla.org/download.html
    und danach nen deutsch patch drauf?


    denn da streiten sich in den foren die geister.
    ich teste das mit den terminen nach dem update. denn mir wird auch angezeigt, dass es dazu viele updates gibt.


    aber vielen dank @ elwood

  • Im Backend den Joomla Update Server auf "Kurzzeit Support" stellen
    Im Backend die Joomla Aktualisierungskomponente aufrufen und den Cache leeren
    Das Upgrade auf die angezeigte Joomla Version durchführen (dies kann etwas dauern)


    ich kann keinen "joomla update server" finden. habe also den download von der joomla.org seite runtergeladen und wollte den jetzt einfügen unter installieren.


    Soweit doch richtig?

  • Zitat

    ich kann keinen "joomla update server" finden.


    BE --> Erweiterungen --> Joomla Update --> Optionen. Da der erste Punkt auf Kurzzeit Support umstellen.


    So sieht das aus: https://www.jevents.net/images…t_2014-12-08_10.38.56.png

  • hat geklappt ich hab das update :)
    Leider beim update von joomshopping der letzten erweiterung!!!!

    UPdate von joomshopping von 3. auf 4.
    Leider kam bei der installation folgender fehler:
    Warnung
    Component Install: Another component is already using directory: /mnt/webu/b3/56/5103156/htdocs/joomla/components/com_jshopping
    Fehler
    Fehler bei der Komponenten-Installation!


    wer ideen warum?


    Außderm auch wenn die seite nicht im wartungsmodus ist, ist die seite offline.....
    Ich merk schon jetzt ich hätte informatik studieren sollen