Shaper_helixultimate - verschobene Boxen im Kategorieblog

  • Hallo,


    nachdem meine bisherigen Problem sich auflösen (Dank Eurer Hilfe :thumbup:), mein nächstes Problem.


    ich habe eine Kategorie-Blogseite für bestimmte Artikel angelegt. Jeder Artikel-Seite habe ich ein Bild zugeordnet, welches dann an oberster Stelle des Blogeintrages angezeigt wird, anschließend der Text bis zum readmore-Flag.

    Prinzipiell funktioniert dies ganz gut, aber mit einem Schönheitsfehler.
    Das Template erzeugt die Vorschaubilder "irgendwie", scheinbar aber nicht immer gleich groß, dies führt dann zu einem unschönen Versatz der Boxen, siehe Beispiel hier:

    https://www.karlsruhe-tierschu….php/hunde-in-deutschland


    Kann man irgendwie vorgeben, wie groß die Bilder sein sollen? Und evtl. auch die Boxen fixieren, falls der Text mal in der Größe abweichen sollte?

  • Das liegt am unterschiedlichen Bildformat. Eine fixe Breite würde ich vermeiden, weil Du sonst die resposivität sprengen könntest.


    Da Du meistens rechteckige Bilder verwendest, rate ich bei dem Format zu bleiben. Achte dann nur darauf, dass alle Bilder dieselbe Pixelzahl in der Höhe haben.

  • ich kann hier indigo66 nur zustimmen. Mach dir eine Vorlage zBsp. 350 x 210px (in einem Bildbearbeitungsprogramm) und passe alle Bilder von Hand an. Ansonsten werden die Bilder immer eine unterschiedliche Grösse haben. Auch wenn du die Bereite von 350px fest hinterlegen würdest, hätten die Bilder eine andere Höhe, sofern du die Perspektive behalten möchtest.. Ansonsten hast du dann plötzlich sehr dicke oder dünne verzerrte Hunde xD

  • ich kann es versuchen, bin mir aber nicht sicher, ob ich es wirklich immer direkt beeinflussen kann.

    Diese Bilder werden vom System selbst generiert, mir ist bisher nicht klar, warum das System manche Bilder in einer anderen Abmessung generiert hat, obwohl die Ausgangsbilder (im Artikel als Blog-Bild hochgeladen) bei allen Einträgen identisch dimensioniert sind.

    Im Moment habe ich mir damit abgeholfen, daß ich das generierte Bild ausgetauscht habe.

  • mir ist bisher nicht klar, warum das System manche Bilder in einer anderen Abmessung generiert hat,

    Wie schon erwähnt weil die Formate unterschiedlich sind. Mal verwendest Du quadratische, mal rechteckige Bilder. Auch ob Hoch- und Querformat ist wichtig, wenn es ein einheitliches Erscheinungsbild geben soll.

  • Danke für Eure Antworten :thumbup:

    die bisherige Homepage mußte schnell und ohne viel Vorkenntnisse (meinerseits bzw. des Vereins) online gehen

    Ich werde also in Zukunft mehr darauf achten, wie mir die Bilder geschickt werden.

    Mittelfristig ist das eine Lösung, zukünftig sollen aber mehrere "Publisher" eingerichtet werden. Die IT-Kenntnisse sind dabei wohl eher als "dürftig" zu bezeichnen. Da ist das Problem auf jeden Fall schon mal wieder vorprogrammiert.
    Da bräuchte man entweder eine Verifikation beim Upload oder eine maschinelle Bearbeitung, die dann quasi das Bild beschneidet. Der Automatismus würde zwar öfters die Bilder "beschädigen", dies würde dann aber auch dem unbedarften Publisher auffallen. Aber er kann dadurch nicht das Layout der Homepage/Seite zerstören nono

  • Zitat
    Da bräuchte man entweder eine Verifikation beim Upload oder eine maschinelle Bearbeitung, die dann quasi das Bild beschneidet.

    gibt es so eine technische Möglichkeit zur Verifikation der Bildgröße (Dimensionierung) oder automatischen Bilddimensionierung auf ein bestimmtes Format, z.b. 640x480 etc. ?

  • aber das Sender der Bilder zur Optimierung an einen externen Dienst

    Das ist ja nur eine Option die nicht verwendet werden "muss".

    Zitat

    ...Optimus.io für eine verlustfreie Komprimierung von Bildern. Verwenden Sie diese Funktion, um noch bessere Ergebnisse zu erhalten!

  • technische Möglichkeit zur Verifikation der Bildgröße (Dimensionierung) oder automatischen Bilddimensionierung auf ein bestimmtes Format


    einen externen Dienst

    Schau Dir mal Irfanview an (lokal, kostenfrei, batchfähig (zur Bilddimensionierung), gibt es schon "ewig", wird regelmäßig aktualisiert, mehrere Sprachpakete verfügbar). Sollte Deine Anforderungen abdecken.

  • KarEm , Danke für Deinen Tipp, kenne und benutze ich schon seit Jahren.
    War aber nicht ganz mein Ansatz, denn dann muß der Publisher selbst die Bilder entsprechend dimensionieren, was viele der zukünftigen Publisher (sehr) wahrscheinlich überfordern wird.

    "Ich will doch nur ein Text und ein Bild hochladen"

    Der Rest interessiert die User nicht, von HTML und Browser-Aufbau etc. haben die Anwender Null Ahnung.


    Meine Anforderung geht wirklich eher in Richtung des o.g. Easy Image Resizer.

  • Ansonsten: https://extensions.joomla.org/…age-on-the-fly-and-cache/ (nicht getestet)


    Vielleicht ist aber k2 https://getk2.org/ eher die Lösung die du für dein Projekt benötigst.. was aber eine grössere Einrichtungszeit für dich benötigt.. das wäre aber das All-Inclusive Package.. Kannst den Content anhand von Custom Fields für die User definieren...


    Zbsp:

    Name vom Hund: __________

    Alter vom Hund: ___________

    Rasse: ________

    usw.. und dann wird "automatisch" alles schön geordnet, und einheitlich veröffentlicht...


    k2 resized auch die Bilder nach deinen Vorgaben... dann hättest du definitiv einen idioten sicheren submit..

  • mr412 Dank für die weiteren Tipps
    insbesondere der Hinweis auf K2.

    "dann hättest du definitiv einen idioten sicheren submit"


    das klingt genau nach dem, was später dann wohl gebraucht wird, nachdem ich die Homepage im Gerüst fertig habe :thumbup:


    Werde ich mir später dann mal ansehen, nachdem die Einrichtungsprobleme gelöst sind.beer