[Anfänger] JavaScript wird nicht ausgeführt beim betätigen des Buttons.

  • und es erscheint da nun der Text

    ...

    /*

    */

    In meinen Codes findest du nirgends ein /* oder */. Kann also nix mit mir zu tun haben


    Jetzt klickst halt auf "Show" und "Hide" ;-)

    Und INACTIVE tut nix, weil deine Vorlage in Post #6 ja nur das erste "mkclose" von mehreren "mkclose" mit Funktion haben wollte. Hab mich da brav an deine Vorlage gehalten außer dem window.onclick-Teil.

  • Die Get Variable "$_GET['mkbuttonfarbe'];" kommt von der xml Datei wo sich ein Field befindet was diese erzeugt. Und wird dann an die mod_mkmod.php übergeben.


    Ich hatte das alles aus Tutorial mir kopiert. Ich ändere mal das mit dem <?php echo...

    In meinen Codes findest du nirgends ein /* oder */. Kann also nix mit mir zu tun haben


    Jetzt klickst halt auf "Show" und "Hide" ;-)

    Und INACTIVE tut nix, weil deine Vorlage in Post #6 ja nur das erste "mkclose" von mehreren "mkclose" mit Funktion haben wollte. Hab mich da brav an deine Vorlage gehalten außer dem window.onclick-Teil.

    Ja, das /**/ war mein Fehler, falsch auskomentiert.

    Wenn ich nun auf Show klicke, passiert nichts. Bei Hide das gleiche.


    Ich glaube ich mache es unnötig schwer mir zu helfen. Ich poste nochmal alle Informationen wenn es ok ist.

  • Hallo, ich fange nochmal von vorne an und entschuldigt bitte. :)


    Das hier wollte ich als Modul umsetzen:

    Das klappt auch alles wie es soll als HTML Datei. Die ID Bezeichnungen sind so richt. Hatte immer das Notruf hier beim posten aussen vor gelassen.

    So dann hatte ich ein Tutorial gemacht zu einem Modul in Joomla mit einer "Hallo Welt" Ausgabe und dieses für mich angepasst.


    Nachdem mir hier dann geholfen wurde wegen dem richtigen einbinden der CSS Datei, konnte ich über das Backend den Text auf den Notrufbutton ändern.

    Doch ich würde gerne auch das man die Farbe vom Button ändern kann über das Backend.


    Ich poste jetzt alle Quellcodes von meinem Modul.


    helper.php:

    mod_qnotruf.php:

    mod_qnotruf.xml:

    default.php:

    mk_style.css.php:

    mk.js:


    So das sind die Dateien ohne das mit dem <?php echo... bearbeitet zu haben.

    Das Modul selber habe ich in die Template Position von der Hauptnavigation gesteckt.


    Problem in dieser Version ist. Das JS wird nicht ausgeführt. Und die Buttonfarbe in der css.php Datei wird nicht übernommen.

  • Hab nun deinen Code Re:Later mal zum Test in eine HTML Datei gepackt und da geht er so, wie er wohl auch soll. Sprich ein Klick auf meinen Button erzeugt die Uhrzeit und ein Klick auf Hidden lässt sie wieder "verschwinden". Inaktive macht nichts.


    Wenn ich das nun in das Modul einbaue, bzw. meinen Code damit ersetze. Sehe ich die Uhrzeit nicht. Da frage ich mich nun natürlich, ob diese vieleicht ausserhalb des Browserfensters angezeigt wird.

  • Ich gebe mal ein kurzes Update. Habe dann wieder meinen JS Code aktiviert und da beim CSS die ganzen "position" entfernt wurden. wird nun das Meldungsfenster angezeigt. Sobald ich das Modul aber wieder in die Position der Navigation rein tue, reagiert nicht mehr auf Klicks. Und das Modul wird nur in dem Div der "Template-postion" ausgeführt.

  • Hi,


    bin gerade dabei und muss aber feststellen, das wenn ich das Modul in der Position "nav" vom Template platziere. Beim Klick meine "Notrufmeldung" nicht erscheint. PLatziere ich das Modul in z.B. der Postion "footer1" vom Template, dann erscheint die Notrufmeldung beim Klick.


    Ist es möglich, dass das was beim Klick passieren soll, über die komplette Webseite zu "legen"? Ohne dafür das Template anzupassen. Und wenn das doch nur durch das anpassen vom Template geht, kann man das Template durch das Modul anpassen? Ohne selbst den Quellcode vom Template manuell anzufassen.


    Ich bedanke mich schonmal für die viele Geduld. :)

  • Wie kann man das aus der mod_qnotruf.php

    Code
    1. // Notrufbutton Farbe
    2. $mkbuttonfarbe = $params->get('mkbuttonfarbe');

    In die mk_style.css.php "übernehmen"?


    Mein Versuch war dies:

    Code
    1. $mkbuttonfarbebg = $params->get['mkbuttonfarbe'];

    oder auch dies:

    Code
    1. $mkbuttonfarbebg=$_GET['mkbuttonfarbe'];

    Beides hat nicht funktioniert. Nun meine Frage, ist das überhaupt möglich?

    Vielen Dank.

  • Kleines Update meines "Kampfes" mit dem Modul. xD


    Nun hat es geklappt das ich im Backend bei dem Field vom Typ color, Hintergrundfarben von vers. Divs verändern kann. Das ganze geht aber nicht über die externe CSS Datei. Da klappte es ja einfach nicht das die Variable übernommen wird.

    Also werde ich wohl vieles von dem CSS wieder direkt in die Default reinschreiben.


    Damit bin ich erstmal beschäftigt. :)

  • Ich lese hier mit aber verstehe kein Wort :) Vielleichthabe ich nciht gründlich genug gelesen.


    Ich verstehe:

    Du hast ein Modul, das einen Notrufbutton zeigt. Du willst Farbe und Text des Buttons zunächst per Parameter festlegen?

    Falls ja: Das geht alles ganz "automagisch" wenn du die Parameter im .xml file deines Moduls setzt.


    Dann hast du zwei Parameter: Buttonfarbe und buttontext.


    Zitat

    <button style='background-color: <?php=$mkbuttonfarbebg?>;' id='mkbutton'><?php echo $mkbuttontext; ?></button>

    Es müsste heissen

    PHP
    1. <button style="background-color: <?php echo $mkbuttonfarbebg; ?>;" id="mkbutton"><?php echo $mkbuttontext; ?></button>

    Nun verstehe ich es so, dass du Farbe und Text deines Buttons nach dem Klick ändern willst.


    Dazu hast du ein js file, in dem du auf das Anklicken des Buttons reagierst, ungefähr sowas:

    jQuery('#mkbutton').removeClass("red").addClass("green");


    Das js file hast du eingebunden? Oder du lässt jedesmal nach einer Änderung einen minifier drüberlaufen und bindest die .min.js ein?


    Am einfachsten wäre es, wenn du dein ganzes Modul in ein .zip file wirfst und es hier postest.

  • firstlady , Hallo,


    ja ich schreibe wohl manchmal kreuz und quer. Und da mir noch nicht so alle Begriffe geläufig sind, sicher auch sehr schwer nachvollziehbar.


    Das mit der Farbe und dem Text des Buttons ändern, klappte nun schon bei mir. Hatte das so nun gehabt:

    PHP
    1. <button style="background-color:<?php echo $mkbuttonfarbe; ?>;" id='notrufbutton'><?php echo $mkbuttontext; ?></button>

    Problem nun ist, das der Hover-Effekt nun nicht geht, wenn ich die Farbe über das Backend ändere. Also dachte ich mir, setze ich auch ein Field im Backend zur Verfügung um die Farbe beim Hover des Buttons zu ändern.


    Aber das Einbinden in dem betreffenden HTML Tag klappt bisher nicht.

    Aber wer will kann sich ja das mal gerne ansehen. MK_Qnotruf.zip

  • Das macht nichts,wenn du die Begriffe nicht kennst, wir haben alle mal angefangen, aber es ist für Helfer immer leichter, wenn sie den ganzen Code vor sich haben statt nur Schnippsel. Re:Later ist auch ein geduldiger Helfer für Programmierer Newbies und hat dich schon ganz schön voran gebracht.


    js ist jetzt nicht grad mein Spezialgebiet, aber das hover würde ich in dem Fall was mit jQuery machen: Farbe verändern bei onmousover und onmouseout.

  • Füge mal das hier im mod_qnotruf.php ein:

    Jetzt kannst du die Inline-Formatierungen im default.php wieder löschen:

    PHP
    1. <button id='notrufbutton'><?php echo $mkbuttontext; ?></button>