Nicht automatisch gerenderte Custom Fields / Selbst erstelle Felder in einem Template auslesen

  • Hallo zusammen,

    habe eine Frage zu "Custom-Fields" die nicht automatisch, vor oder nach der Content-Ausgabe gerendert (ausgegeben) werden.

    Ist es möglich diese per Template auszulesen :-)?

    Also die Ausgabe an einen PHP Echo im Template zu binden?

    Habe nur das Tutorial auf Joomla.org gefunden welches die Felder einfach nacheinander ausgibt über eine helper.php in com_content, das scheint wohl im Template nicht so einfach auszugeben zu sein.

    Zumindest ist die Variable $item bei mir leer und mit

    <?php echo $item->jcFields['name-of-field']->rawvalue; ?>wird nichts angezeigt im Template ... hab ich da vielleicht was falsch verstanden?LG
  • Zumindest ist die Variable $item bei mir leer

    Ja, weil du im Template bist. Dort musst du erst das $item ermitteln, das gerade angezeigt wird. Wenigstens die id musst haben.


    Ich weiß jetzt nicht, ob das so halbwegs wie gedacht ist, aber scheint zu funktionieren in einem View, der einen einzelnen Beitrag anzeigt (article-View):


  • Genau. Ein Template weiß ja nicht, was es anzeigen wird und, wenn es dann was anzeigt, ist das ja schon fertig zusammengebastelt, sozusagen. Die Variablen und Daten werden vorher "verworfen" und sind im Template nicht mehr verfügbar.


    Mit einem eigenen Plugin könnte man das zwar bewerkstelligen, das Template wissend zu machen. Kommt dann aber immer darauf an, wo und was sinnvoll ist = Individuallösung.