Joomla 1.0.12 :-) NoFollow Links

  • Hallo Community,


    hoffe ich finde hier noch einen Oldschool User, der mir bei einer Uralt-Liebhaber Page helfen kann.

    Ich würde gerne die externen Links einer Webseite ( Joomla 1.0.12) vollständig auf NoFollow stellen, da das händisch fast unmöglich ist ( Anzahl und Editor in aktuellen Browsern) habe ich nach alten Plugins gesucht, habe auch den Namen lkn External Links plugin gefunden, aber sämtliche Seiten wo es das mal zum Download gab führen zu 404 Seiten, bei Joomlaos auch schon alles durch.


    Hat hier wer eine Idee wo ich dieses alte Plugin finden kann, oder einen Codeschnipsel, den ich per FTP in die (index.php?) lade?

    Bin leider kein Pro mit wirklichen eigenen HTML bzw. Java-Kenntnissen, daher benötige ich die Hilfe.


    Im voraus schon mal Lieben Dank!

  • Ohne dir nahe treten zu wollen, du betreibst da ein gefährliches Spiel. Ein Joomla 1.x ist derart veraltet, dass ein Hack leicht möglich sein sollte, da Sicherheitslücken nicht geschlossen werden.

    Die einzige Lösung, die aus meiner Sicht sinnvoll ist, ist eine neue, aktuelle Version zu installieren und die Inhalte zu importieren. Taktik dabei je nach Umfang der Seite. Eine aktualisieren auch schrittweise dürfte sehr problematisch bis unmöglich sein.

  • Seitdem ich alles über die Htacces gesperrt habe, läuft die Seite auf nen Miniserver problemlos ohne jegliche Brute/Injections usw. das Ding ist so alt (ca. 12-13 Jahre)das sich Scriptkiddies bzw. Hacker mit sowas nichtmal mehr beschäftigen...schmunzel....


    Wäre schön wenn mir trotzdem wer Topic helfen kann...

    Und ja das migrieren ist problematisch...denke da ist der Zug abgefahren, kann nur wenn Inhalte auf irgendwas übernehmen.

  • Mit dieser alten Version werden sich wohl selbst die "Uralt-User" nicht mehr auskennen und erst Recht nicht unterstützen.

    In aller Regel sperren Hoster einen Webspace mit solch alten Projekten.

    Und wie passt das mit der PHP-Version zusammen? Du musst eine sehr alte nutzen, die schon lange keine Sicherheitsupdates mehr erfährt. Schon allein deswegen ist eine Aktualisierung Pflicht.

    Ich kann mich das meinem Vorredner nur anschließen.

  • Naja, ich habe noch Joomla 1.0 irgendwo auf HD. Zuerst würde ich auf 1.0.15 aktualisieren. Dann würde ich mir einen DB Dump ziehen, und überlegen, wie ich in einem Texteditor und RegEx nur die externen Links, und nicht die internen (wenn hartverdrahtet) mit einem nofollow versehen könnte. Dann würde ich den Dump wieder einspielen.


    Guten Rutsch beer.