Artikel mit SP-Pagbuilder gestallten?

  • Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem einen Thread eröffnet, weil ich Produkte und Kategorien benötige. Ich habe zwar das Modul "Portfolio" aber damit bin ich nicht zufrieden. Mir wurde geraten,

    dass mit Artikel und Costom fields zu machen. Ok.


    Allerdings muss ich dafür auch meine "Artikel-Seite" anpassen. Ich habe mit meinem SP-Page Builder eine Seite erstellt, die ganau der Produktdetails entspricht. (so soll der Artikel dann aussehen)


    Jetzt ist meine Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit, das ich den Aufbau der Artikel - Seite mit dem SP-Page builder übernehme und an den Stellen wo die Eingabefelder vom Artikel sind (Titel, Content, Titelbild....)

    diese einfach im Page Builder einfüge (ala: {titel-bild} )


    Oder muss ich tatsächlich das komplette Template umbauen?


    Die Sache ist die, dass die Produkte sich nicht verändern werden. bzw nur selten. Ich bräuchte eigentlich gar keine Artikel die man schön editieren kann, mir würde die von mir gebaute seite eigentlich

    reichen. Die könnte ich dann für alle anderen Artikel duplizieren. Mir fehlt dann nur die ganze Dynamik.


    Irgendwie hab ich selbst noch nicht so richtig nen Plan wie ich das ganze am besten mache...


    Aber es muss doch wohl schon mal jemand mit joomla produkte angelegt haben?!


    Ich brauche folgendes:
    - Produkt Kategorien
    - Produkt Details

    - Preview von Produkten (Die ich zb auch mit Carusel sliden lassen kann, auch nur bestimmte Kategorien)

    - Menü mit Kategorien & Unterkatgorien


    Vielleicht könnt ihr mir noch mal eine kleine Hilfestellung geben, wie ich die Sache am besten angehe!


    Ich danke euch vielmals

  • Hi,

    das war auch mein erster Gedanke. Allerdings hätte ich da auch das Problem, das die Detail-ansicht sicher nicht dem entspricht was ich brauche.


    Ehrlichgesagt bin ich etwas vewundert, dass Joomla da keine bessere Lösung bietet. Es ist doch eigentlich elementar wichtig artikel so an zu passen wie man es

    benötigt...

  • Hallo Fanguro,

    das geht, wenn ich dich recht verstehe.
    Leg einfach Custom Fields an und über den Editor mit dem "Fields-Button" den Shortcode erstellen und diesen dann in einem HTML Feld im SPPB einfügen und formatieren.
    Am besten von allen CF in einem normalem Beitrag erst die Shortcodes erstellen, die Codes in eine Textdatei kopieren und anschließend in dein SPPS einbauen!
    Kannst ja mal kurz berichten! Meine Test haben funktioniert!