Anfängerfrage: Filezilla-Upload der mit Helix3-Template erstellten Website bei Strato?

  • Hallo Forum,


    durch Lektüre Eurer gesammelten Erfahrungen hier habe ich es tatsächlich geschafft, als Newbie eine rudimentäre Website zu erstellen.


    Jetzt komme ich aber nicht mehr weiter und vielleicht ist ja auch jemand Strato-Kunde und hat mithilfe des dortigen App-Wizards Joomla und ein kostenloses Template hochgeladen.


    Auf jeden Fall habe ich Filezilla installiert, mich erfolgreich mit dem Strato-Server verbunden und habe jetzt keine Ahnung, was zu tun ist, um die Website zu veröffentlichen.hmm


    Wenn ich das richtig verstehe, soll ich meine Homepage-Daten zum Webspace hochladen, also praktisch aus den linken Fenstern in die rechten...richtig? Aber wo liegen diese? Auf meinem PC? Eher bei Strato, oder?


    Ich würde mich über jeden Tipp freuen...vielen Dank!!!:thumbup:

  • Hallo Elwood,


    ich habe die Website mit Joomla erstellt, das ich per App-Wizard hochgeladen habe, genauso wie das Template und wenn ich an der Website arbeiten will, muss ich immer über den App-Wizard gehen...also wohl ersteres....


    Die Beschreibung kenne ich und Google habe ich auch bemüht...ich komme aber nicht klar...daher brauche ich nur genau die eine Auskunft: was muss ich mit Filezilla von wo nach wo laden?


    Danke,

    Heiko

  • Gut, das mit dem App-Wizard verstehe ich jetzt nicht, aber egal.


    Wenn du eine fertige Seite mit FTP hochladen willst, kannst du hier in den Anleitungen vieles selber finden:


    Wie mache ich einen Joomla-Umzug


    Ist eigentlich sehr gut erklärt.

    Du musst dann noch bei Strato eine DB einrichten und die Daten in der configuration.php anpassen.

    Steht aber auch alles in der Anleitung.

    Wenn nicht, melde dich wieder.

  • Zitat

    wenn ich an der Website arbeiten will, muss ich immer über den App-Wizard gehen

    Ich glaube, du musst nichts mehr hochladen, es scheint alles bereits auf dem Webspace zu sein. Wie heisst deine Domain? Und wie heisst das Verzeichnis "jooml..." im rechten Fenster genau? Was siehst du, wenn darauf doppelklickst?

  • Wenn es so ist, musst du auch deine Domain auf diesen Ordner (joomla?) in der Domainverwaltung setzten, damit sie online angezeigt wird.

    Dann kannst du dich auch im BE einloggen. (DEINE DOMAIN/administrator)


    (Mit dem App-Wizard habe ich noch nie gearbeit, muss aber genauso funktionieren)


    Wenn du willst, kannst du mir mal die Zugangsdaten für Strato per PN schicken.


    Habe gerade noch ein paar Minuten Zeit bis zur 'Lindenstraße' rofl

  • Wohl schon alles fertig eingerichtet Folgende Aufrufe sind möglich:

    Webseite (Frontend): http://www.example.de

    Administration (Backend): http://www.example.de/administrator/


    example.de einfach austauschen gegen deine Domain. Das WWW eventuell weglassen, kommt auf die Hoster-Einstellungen drauf an. Falls bereits ein SSL-Zertifikat eingerichtet ist, könnte es auch sein, dass du statt "http" dann "https" schreiben musst. Ist aber eher unwahrscheinlich.


    Deine Domain muss beim Hoster wohl nur auf das entsprechende Zielverzeichnis eingestellt werden, sofern das nicht schon geschehen ist. Das Zielverzeichnis wäre dieses Verzeichnis auf der rechten Seite in FileZilla, welches wir nicht in voller Länge lesen können.


    Könnte sein, dass beim Aufruf der Webseite (Frontend) die Joomla-Installation startet. Kann sein, dass du das noch machen musst, kann aber auch sein, dass bereits alles fix und fertig ist. Im letzteren Fall wird die Webseite angezeigt, die noch sehr mager ausschauen dürfte.


    FileZilla wirst du dann erst einmal nicht benötigen. Solltest du aber dennoch auf dem Rechner lassen, weil man regelmäßig damit im späteren Verlauf arbeiten muss oder kann. Ebenso sollte man für die Zukunft einen geeigneten Editor parat haben, z.B. PSPAD oder Notepad++ .... oder ähnliches.


    Ich hatte auch gerade noch etwas Zeit bis zum "Tatort". vain