JEvents Latest Events Module auf 24h umschalten

  • Und wie könnte das bei der Komponente funktionieren?

    Ich meine, es gab dafür mal eine Einstellung. Die kann ich aber auch nirgends mehr in den Konfigurationseinstellungen finden. Muss mich erst noch an die neue Optik von JEvents gewöhnen.

    Aber man kann in jedem einzelnen Event die 12Stunden-Anzeige "ankreuzen". Mache ich das nicht, dann wird die 24-Stunden-Anzeige verwendet. Ist es bei dir andersherum?

  • Ich meine, es gab dafür mal eine Einstellung. Die kann ich aber auch nirgends mehr in den Konfigurationseinstellungen finden. Muss mich erst noch an die neue Optik von JEvents gewöhnen.

    Aber man kann in jedem einzelnen Event die 12Stunden-Anzeige "ankreuzen". Mache ich das nicht, dann wird die 24-Stunden-Anzeige verwendet. Ist es bei dir andersherum?

    Habe es mit folgendem Code hinbekomen

    Code
    STARTTIME;H:i
  • Ich habe dasselbe Problem. Es gab mal eine Lösung mit einem Sprachen Override, der funktioniert aber leider nicht mehr

    Aber man kann in jedem einzelnen Event die 12Stunden-Anzeige "ankreuzen". Mache ich das nicht, dann wird die 24-Stunden-Anzeige verwendet. Ist es bei dir andersherum?

    Bei mir spielt es keine Rolle, ob der Haken drin ist oder nicht. Beim Erstellen mache ich den Haken raus, es wird AM/PM angezeigt. Gehe ich zum Ändern in den Termin, ist 12h wieder aktiviert.


    Habe es mit folgendem Code hinbekomen

    Code
    STARTTIME;H:i

    Wo hast Du diesen Code denn eingefügt?

  • leider kann ich nicht ändern, daher neu:


    EDIT: Ich habe die Lösung gefunden, wie das über das Sprachen Override weiterhin funktioniert.


    Dazu einfach in die JEvents Konfiguration gehen "Komponenten" > "JEvents" > "JEvents Konfiguration". Hier in der "Komponente" unter "Datumsformat" auf "aus Sprachdatei" umstellen. Fehlt dieser EIntrag, kann man Overrides bis zum Umfallen eintragen, sie finden keine Anwendung :-)


    Ich persönlich nutze Sprachschlüssel = TIME_FORMAT und Text = %H:%M "Uhr"



    Folgende Overrides können erstellt werden:

    DATE_FORMAT_0="%A, %d %B %Y" which results in: Monday, 20 May 2013
    DATE_FORMAT_1="%d %B %Y" which results in: 20 May 2013
    DATE_FORMAT_2="%d %B" which results in: 20 May
    DATE_FORMAT_3="%B %Y" which results in: May 2013
    DATE_FORMAT_4="%d/%m/%Y" which results in: 20/05/2013
    DATE_FORMAT_5="%d/%m" which results in: 20/05
    DATE_FORMAT_6="%m/%Y" which results in: 05/2013
    DATE_FORMAT_7="%A, %d" which results in: Monday, 20
    JEV_TIME_FORMAT="%l:%M" which results in: 10:52


    Wie erstellt man ein Sprachen Override?


    über "Erweiterungen" > "Sprachen" > "Overrides", anschließend Sprache & Bericht auswählen (Wo soll das Override wirksam werden? Wenn es auf den "deutschen Seiten" gezeigt werden soll, muss man hier "Germany (Germany) Site" verwenden.)

    Mit "Neu" wird das Formular für einen neuen Override geöffnet.


    Sprachschlüssel (Wert aus dem Languagefile) und Text (individuell, womit wird der Standard ersetzt) eingeben. Sichern und fertig.


    Vielleicht hilft es!


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------