Zweifaktor Authentifizierung Joomla ?

  • Hallo,


    nutzt ihr die Zweifaktor Authentifizierung ?
    Bei häufigen Logins stelle ich mir das ziemlich nervig vor.


    Wie sind eure Erfahrungen, bringt das tatsächlich ein relevantes Plus an Sicherheit ?


    Gruß, Peter

  • Letztlich bleibt es ja Entscheidung des Users selbst, ob er die Zweifaktor Authentifizierung für sich aktiviert/einrichtet, wenn du die Plugins aktivierst. Weiß nicht, ob es mittlerweile eine "Zwingen-Funktion" gibt.


    Weiters müssen User natürlich mit Einrichtung und Verwendung klar kommen. Viele meiner Kunden gehören da nicht dazu.


    Ich verwende es nicht und vertraue weiterhin auf extrem harte Kennworte, verdrehte Benutzernamen und meinem Passwort-Safe. Andere User muss man natürlich dazu zwingen über Passwort-Optionen in der Konfiguration, wenn sie Dramatisches anrichten könnten.

    bringt das tatsächlich ein relevantes Plus an Sicherheit ?

    Fragt sich, was man absichert. Für's Backend halte ich einen Verzeichnisschutz für vollkommen ausreichend.


    Und, wenn man den "Google Authenticator" verwendet, stellt sich MIR PERSÖNLICH(!) immer die Frage, wie sicher es ist, einen amerikanischen Milliardenkonzern in meine Anmeldungen zu involvieren ;-) Verwende ja noch nicht mal Chrome.


    Also kurz: Individuelle Entscheidung wie viele Schlösser man an seiner Tür hat.

    Bei häufigen Logins stelle ich mir das ziemlich nervig vor.

    Auch Geschmackssache. Man hat eine App oder ein AddOn, das einem einen Code generiert und setzt ihn per Copy/Paste ein. Das geht ruckizucki.