Header Slideshow erstellen

  • Das Template, das du benutzt, läuft in einem eigenen Framework und ist somit anders aufgebaut, als ein normalsterbliches Template. Das ist okay, aber du musst halt bei solchen Templates vorher wissen, was du brauchst und dann danach aussuchen. Hier ist es nicht so einfach ohne größeren Aufwand eine neue Position einzufügen. Das musst du einfach mal akzeptieren. Die Profis hier im Forum, so auch schon geschrieben, bekommen das wohl hin, aber auch nur mit größeren Aufwand und nicht zwischen Tür und Angel. Und werden auch die Möglichkeiten an so einem Forum ausgereizt...



    Axel

  • Ok, alles klar vielen Dank!
    Ich habe mir nun ein anderes Template gekauft! Das funktioniert auch soweit gut!


    Ein Problem bleibt allerdings.


    Wenn ich auf der Seite "www.reifenscheuermann.de" nach unten scrolle, dann bleibt das Menü stets am oberen Bildschirmrand (stiky Menü).

    Das ist auch gewollt.


    Nur ist die jeweils ausgewählte Seite dann oben im Menü nicht mehr sichtbar?! (siehe Screenshot)

    Allerdings nur wenn man nach unten Scrollt.


    Hat hierzu evtl einer eine Idee?

  • Ich sitze gerade vor einem Schuulungsrechner. Der hat eine recht gute Netzanbindung, aber da ich nicht der einzige bin, der im Internet unterwegs ist, geht hier eine Website mit zu großen Bildern auch schon mal in die Knie. Sowas hier, macht man nicht:

    Zitat

    1.308px × 722px (Skaliert zu 230px × 127px)

    In einem Handy möchte ich auch nicht so eine große Dateio liegen haben!

    Etwas Erklärung für dich: Das große Bild wird zuerst auf miene Festplatte vom Browser geladen und dort temorär abgelegt. Erst danach wird es verkleinert. Das große Bild wird verkleinert. Deshalb macht solchge Bilder im Vorfeld kleiner oder macht mehrere davon und lädt dann je nach Browsergröße verschiedene Größen. Aber niemals so ein Riesenbild!



    Du meinst mit "Seite nicht mehr da" den aktiven Menüverweis? Der ist natürlich noch da, aber unglücklicherweise mit weißer Schriftfarbe belegt. Da der Hintergrund auch weiß ich, ist er ergo nicht mehr sichtbar.

    Editiere https://www.reifenscheuermann.…/styles/red/css/theme.css und gehe zu Zeile 10142


    Code
    1. .uk-sticky-placeholder .uk-active.uk-navbar li.uk-active a {
    2. color: #fff !important;
    3. background: rgba(79, 150, 229, 0);
    4. }

    Für "color" musst du eine andere Farbe angeben. Beispielsweise:

    Code
    1. color:#e01b1b !important;

    Oder:


    Code
    1. color:red !important;


    NACHTRAG:

    Gerade gesehen:

    Impressum und Datenschutz sollte nicht unter dem Menüverweis "Sonstiges" liegen. Man kommt nicht unbedingt auf die Idee, das Impressum unter "Sonstiges" zu suchen. Laut Telemediengesetz muss das eindeutig erkennbar sein!

    Dein Datenschutztext ist nicht ansatzweise ausreichend. Da fehlen noch ein paar Seiten (richtig ordentlich Text). Such hier im Forum mal nach DSGVO - da haben wir in den vergangenen Monaten viel zu geschrieben.




    Axel

  • Hallo,

    ich weiß nicht, ob dein Problem inzwischen hinreichend gelöst worden ist.

    Eine ähnliche Aufgabe habe ich mit 'JSNEasySlider (free)' bei 'https://www.joomlashine.com/joomla-extensions/jsn-easyslider.html' bearbeitet.


    Die Bedienung gelingt nach etwas Einarbeitungszeit, bis man dahinter gekommen ist, wie der Programmierer getickt hat.


    Im css des Templates müssen im <head> Breite x Höhe mit den 'Size' Eintellungen in Slider übereinstimmen. Das vorhandene/alte Bild wird auskommentiert.

    Alles spielt sich in der Position <head> ab.

    Mein Template definiert eine konstante Breite von oben bis unten.


    Nach dem Hochladen der Zip wird im Joomla Backend eine neue Komponente installiert. Also bei Komponente | JSN Easy Slider' nachschauen und nicht (wie ich) bei Erweiterungen | Module bzw. Plugin.

    Das hat bei mir gut funktioniert: www.ycsh80.de


    vG

    der_kps