automatisch einheitliche Fotogrößen

  • ich hätte gern in meinem Webshop (VM) Fotos in einheitlicher Größe. Vom Lieferanten bekomme ich nicht die Originalfotos, sondern kann mir die von deren Internetseite herunterladen und muss die dann alle wieder anpassen.


    Ginge das smarter? Dass irgendwie beim Hochladen oder durch das Template schon vorgegeben wird, wie groß das Foto sein wird und dass das Foto dann automatisch so angepasst wird? Ich kenne das von einem Fotocollage-Tool so, dass quasi ein einheitlicher Rahmen vorgegeben wird, hinter dem das Foto dann eingefügt, zugeschnitten und angepasst wird.

  • den resizer habe ich schon gefunden, aber dann hätte ich trotzdem den manuellen Aufwand.


    Das mit dem ersten link gefällt mir sehr gut. Allerdings weiß ich a) nicht, wo ich das dann ändern muss und b) habe ich verschiedene Arten von Artikelfotos: Wie man sie normal in der Übersicht sieht, wie im carousel, wie in der Vorschau, am Handy und am PC.

  • Alle Produktfotos sollen die gleiche Länge und Breite haben und dabei auch noch gut aussehen

    Wenn es gut ausssehem soll, geht kein Weg ans Offlinebernbeiten vorbei. Bildbearbeitung, sei sie noch so klein wird bei mir extra berechnet. In PS kannst Du das über eine Stapelverarbeitung lösen.

    Auch mit dem Bildmanager in JCE-Pro, kannst Du Bilder schon beim Hochladen größenmäßig anpassen.

  • Da die meisten Bilder unterschiedliche Seitenverhältnisse haben, ist es nicht möglich diese automatisiert zu bearbeiten und das Ergebnis ist dann für alle toll. Einige werden den Wünschen entsprechen, die meisten werden jedoch nicht wie erwartet aussehen, da die angewandten Veränderungen , die man eingestellt hat, nicht passen.

    Sollten die Bilder alle Doe gleichen Seitenverhältnisse haben, kann man offline mit IrfanView per Batchbearbeitung alle auf einmal mit den gewünschten Veränderungen bearbeiten.

    Da die Bilder ja dem Produkt zugeordnet werden müssen, verstehe ich noch nicht ganz, warum der kurze aber wichtige Schritt der Bearbeitung automatisiert werden soll. Du willst das Produkt verkaufen. Dann musst du es auch so gut wie möglich optisch präsentieren. Da sparen zu wollen, halte ich für falsch.

  • Und wenn es dann schlicht nur um die Bildgröße geht kannst du mit IrfanView und einem kleinen Skript kannst du Bilder in einem Ordner die Größe automatisch ändern. Dabei kannst du dann bspw. immer die gleiche Höhe angeben, damit es proportional bleibt.


    Wie heißt denn das Collage-Tool. Vielleicht kann das ja die Bilder - ähnlich IrfanView - die Bilder in einem Ordner so anpassen wie du es dir vorstellst...hmm


    Alles andere bleibt - wenn die angepriesenen Lösungsvorschläge und alle von dir getesteten Erweiterungen nicht passen - Handarbeit. pardon


    [EDITH meint]AbRaXaS war zu langsam ... ;)[/EDITH]

  • ok, dann halt Handarbeit. Beim Collagetool ist es so (wenn man eine der Vorlagen verwendet), dass es schon Platzhalter für die Fotos gibt. Das ist dann ein Rahmen mit einem weißen Hintergrund. Man schiebt mit der Maus das Foto drauf oder lädt es in den Rahmen rein und schwups sitzt das Foto dann passend zugeschnitten drin. Man kann dann das Foto hin und herschieben, damit der Ausschnitt passt oder es größer und kleiner machen. 90 % der Fotos könnte ich damit erschlagen.

  • Das geht such mit IrfanView (Freistellen), allerdings verschlechtert dich bei jeder Änderung auf einem jpg die Bildqualität.

    Um dies zu vermeiden, könnte man auf leistungsfähigere Bildbearbeiter zurückgreifen, die auf den RAW-Daten operieren. Also Bild bearbeiten, Ausschnitt wählen, zum Schluss als jpg in der gewünschten Auflösung exportieren. Vorteil: Original bleibt erhalten. Nachteil: Evtl. ein wemig Einarbeitungdaufwand.

  • Die Fotos hier sind alle beide gleich groß (in cm und pixel). Das in der Mitte wird - warum auch immer - anders dargestellt und deswegen haut es jetzt bei allen Fotos die Beschriftung vom Foto weg.

    sorry, aber einen screenshot kann man nicht untersuchen .... Hab von einem anderen Thread nun Deine URL gesucht. Ist dann das hier:


    https://www.wohlundwedel-shop.de/zubehoer


    Wenn man (nicht nur mit Inspector) auch hier schaut: Extras > Seiteninformationen > Medien, sieht man, dass die Bilder so sind:


    369 x 560 skaliert zu: 263 x 398

    420 x 420 skaliert zu: 263 x 263


    oder: Rechtsklick > Grafik Info


    Liebe Grüße

    Christine

  • Es werden alle Bilder auf 263px Breite skaliert, da kommt der eine Browser besser mit klar als ein Anderer. Bei mir ist auch das Logo in drei Browsern (FF, IE und Chrome) unterschiedlich groß ...


    Tausch die Grafiken mal gegen diese aus

    Du mischst außerdem png und jpg. Hat das einen bestimmten Grund?



    Ach ja, mit dem IE11 sieht die Zubehörseite bei mir so aus...

  • das hängt mit den Angaben im Template zusammen. Ich würde die Grafiken alle mit einer Vorlage "bauen". Ich nutze dazu Photoshop, es geht aber auch mit Paint oder Gimp oder Paint.net oder oder

    dann musst du nicht zwingend am Template arbeiten, sondern händlest das mit den Grafiken. Im Template/Shop gibt es bestimmt Angaben darüber, wie groß die Grafiken sein sollten. Man kann nicht generell sagen, das 263px richtig ist. Ich habe die Webseite auch noch nicht als responsive Website angeschaut, wie sind die Grafiken da? hier wirken sich solche Änderungen viel gravierender aus. Wie du dich mit dem Template auskennst, bzw. allgemein mit Joomla weiß ich nicht, aber viele Informationen bekommst du schon über die Entwicklungstools der Browser raus.

  • ich habe jetzt mal die Leute von dem template angeschrieben. Dass die Produktfotos vom Stil her alle gleich aufgebaut sind auch mit der Texthöhe, konnte man erzwingen. Bislang habe ich auch nicht wirklich auf die Fotogröße geachtet, da es sich immer ausgegangen ist. Nur bei den Kategoriefotos funktioniert das überhaupt nicht und bei ein, zwei Produktfotos klappt das auch nicht. Das funktioniert aber dann auch nicht, wenn ich diese Fotos an funktionierende Fotos angleiche. Querformat ist auch am Ungünstigsten