Ungewollte Verlinkung von Grafiken

  • Hallo,
    habe hier recherchiert, aber nichts zum Thema gefunden, wahrscheinlich für euch zu banal ...
    Frage: Die Website www.jazzclub-woerth.de habe ich mit einem Artisteer-Template erstellt und nach Joomla! exportiert. Wird eine Grafik angeklickt, wird diese (und alle anderen) ungewollt gezeigt. Wie kann ich das abstellen bzw. den Fehler beseitigen?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen und danke im Voraus herzlich dafür!
    Viele Grüße aus der sonnigen Südpfalz!

  • hi


    ich nehme mal an, das wird irgendein Schalter zum ein-/auschalten irgendwo in Artisteer sein. Dort schon mal gesucht?
    Bei Artisteer nachgefragt?


    Ansonsten: na ja, Artisteer... nicht grad das Lieblingsthema der Foristen hier, die wenigsten werden damit Arbeiten, um es mal dezent ausdzudrücken.
    http://www.time4joomla.de/alle…-kreuz-mit-artisteer.html

    • Hilfreich

    Hallo Neuling,


    was es mit Art aufsich hat, hat Joe schon genannt.
    Art hat aber auch ein eigenes Forum, vielleicht klappt es ja da:


    http://www.artisteerportal.de/forum/index.php



    Von Musiker zu MusikerIn:
    Man kann auch mit Nicht-Art-Templates Band-Seiten erstellen. Templates findest du in Joe's Signatur.


    Joomla selber bringt ja das responsive Template Protostar mit. Ist ähnlich zu eurer Seite.



    Ich habe meine mit einem Template von joomspirit erstellt:


    http://bigband-springe.de/



    Aktuelle Version ist J3.4.4


    Eure Seite ist 2.5.27. Es steht also ein Upgrade bevor.


    Erst aber noch auf 2.5.28 updaten.


    Ein Grund für einen Neuaufbau mit 3.4.4 :)

  • Hallo Elwood,
    herzlichen Dank und Glückwunsch zu eurem Jubiläum. Unsere große Feier ist ja heute und ich kann daher erst morgen nachschauen.
    Bin übrigens nur ehrenamtliche Webmasterin und höre gern und viel, aber spiele selbst keine Musik.
    Beim Art-Portal hatte ein Moderator eine Lösung, ich muss dabei alles ganz neu machen bzw. die Änderung schon in Artisteer vornehmen. Meine Clubkollegin meinte auch, ich sollte die alten irreleitenden Programme vom ehemaligen Webmaster über Bord werfen und mit einem anderen Editor neu beginnen. Der derzeitige Provider, der uns noch hostet, aktualisiert leider nicht automatisch, wir reden Montag mit ihm. Vielleicht wechseln wir auch den.
    Eine Lösung fand ich auch in Englisch im Internet: da braucht man nur die CSS erweitern um einen bestimmten Befehl. Kann jetzt nichts ausprobieren, solange wir noch Jubiläumsfeiern haben.
    Vielen Dank nochmals für die interessanten Tipps. Ich probiere sie garantiert aus!
    LG
    Absoluter Neuling

  • ... derzeitige Provider, der uns noch hostet, aktualisiert leider nicht automatisch ...


    Das macht er auch nicht in Bezug auf Joomla. Dafür bist du als Webmasterin selbst verantwortlich.


    Deshalb solltest du dir erstmal die Basics aneignen. Vielleicht dann mal mit xampp unter Windows eine Joomlainstallation einrichten und einfach mal ein wenig damit spielen.


    Tipps findest du oben in den Anleitungen.


    Als Anfang vielleicht das:


    Joomla ist neu für mich, wie fange ich an?